Jump to content

Suche passende Elbennamen


Recommended Posts

hey! ich hab meinen namen nicht auf sindarin gefunden. aber ich mag s. prinzipiell lieber, darum, kann mir einer sagen wie die Form für Sarah sagen? Und für Ann-Kathrin? Das hab ich nämlich gar nicht gefunden, oder muss man das in dem Fall in Anna Katharina oder so aufteilen? Fragen über fragen *g* ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ich such auch nen Namen, für ein gothic board *g*

sollte irgendwas mit blut, schwarz, dunkel etc zu tun haben und sich gut anhören.. möglichst nur 1-2 wörter

daaanke ^^

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Guest darkdestroy

Tag! :mued:

Also ich hatte mal einen Namen Argawaen Adan das hieß irgendwas aber ich weiß nicht was.....*aberegal* :D

Also hab mal zwei Fragen:

1.Ich brauche einen guten elbischen Namen aber nicht so lang wie der Oben

(in Real heiß ich KOnstantin aber den müsst ihr nicht so ins elbische machen xD)

2.Kennt jemand ein Buch oder Homepage wo man Sindarin oder am besten Quenya lernen kann ich habe ein Buch von Helmut W.Pesch aber das ist nicht so gu twegen verständlichkeit ich bräuchte ein Buch oder eine Internetseite wo man das wie in der Schule lernt so wo steht was genau wie und ach schwer zu erklären :grummel:

Hoffe auf Hilfe :ugly:

------------------------------------------

MFG dakdestroy

Link to post
Share on other sites
Fuin o ithiliel

sindarin.de

da gibts einen tollen kurs zum downloaden. wirklich hilfreich und erklärt bis ins kleinste.

Vielleicht könntest du uns Anhaltspunkte oder hilfreiche Dinge sagen, die wir mit einem Namen verbinden oder übersetzen etc. können, z.B. was du gerne magst, Tiere oder dergleichen.

S gibt nämlich so viele elbische Namen :ugly:

Link to post
Share on other sites
Guest darkdestroy

Also überlegt hab ich noch nicht groß aber soweit ich einen weiß sag ich hier oder per PM bescheid, Ich weiß jetzt auch wieder was Argawaen Adan heißt.

Argawaen Adan = Blutbefleckter Mensch

Link to post
Share on other sites
Neniel Tindómerel

Kennt jemand ein Buch oder Homepage wo man Sindarin oder am besten Quenya lernen kann

Schau doch einmal bei unseren Elbisch-Links vorbei, dort findest Du einiges.

Ansonsten gibt es für solche allgemeinen Fragen, Diskussionen, Tipps etc diesen Thread hier: Imladris.

Link to post
Share on other sites

Nanu, so viele offene Fragen... *wunder* *kopfschüttel*

Hab grad mal Lust zu übersetzen, also geb ich mal ein paar (hoffentlich richtige) Antworten.

die Tierliebende

lieben=mel-

Tier= laman, lamn- (nur für vierfüßige Tiere)

= *celva, nicht belegt, abeleitet von urelb. kelva (gilt für alle Tiere)

=> mögliche Namen:

Mellaman/ Melcelva

Lammélala/ Celvamélala, die Tierliebende

Lammelwen/ Celvamelwen, tierliebes Mädchen

Ich persönlich finde lammelwen am schönsten, bin aber von keiner Lösung so richtig begeistert.

ein Fest feiern

öhm

für Fest / feiern habe ich nichts gefunden

Alasse ist doch eigentlich eine gute Lösung

alles mögliche für Samuele

-reiten:

reiten=roc-

=> Roquen (aus roc- und -wen zusammengezogen, bedeutet allerdings schon "Reiter(in)")

=> Rócala, die Reitende

=> Rocie oder Rocien ohne bestimmte Bedeutung

-schreiben:

Nimm die gleichen Namen wie oben und ersetze roc- durch tec-

-lesen:

lesen=cenda-

=>Cendala, die Lesende

=>Cendawen, "Lese-Mädchen"

-träumen

Traum=olor, olóre oder lor

träumen=óla-

traumhaft/verträumt=olórea oder olostea

=>Olórea

=>Olostea

=>Ólawen

Olorwen

Lorwen, alle drei bedeuten Traummädchen

=>Olórina, weibliche Form von Olórin (Gandalf)

=>Olórie

-----------

-Mischformen:

Tecenda, vereint "lesen" und "schreiben" in sich, genauso wie

Quesse, Feder, was nebenbei auch noch ein bisschen traumartig anmutet

Olorocie oder

Rocolóre oder

Rocóla oder

Loroquen, alles "Traumreiterin"

ENTDECKE DIE MÖGLICHKEITEN!!!

gothic

Morwen, dunkles Mädchen

Wende Morniéva, Mädchen der Dunkelheit

Sercea, die Blutige

Eldaserce, Elbenblut

Serce Morniéva, Blut der Dunkelheit

Lómea, die Nächtliche (dt. Übersetzung ist blöd)

Fealóme, "Nachtgeist"

Lómetari, Königin der Nacht

Huinetári, Schattenkönigin

Anna Mornio, Geschenk der Dunkelheit, kurz:

Mornianna oder

Lómianna oder

Huinianna

...

uswusf...

So, ich hoffe mal, das hat jetzt irgendjemandem geholfen! Wenn das jetzt alles schon über PM geregelt wurde, stände ich ziemlich dumm da :schaem::wut: :(

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Muh!

@ Tommi:

Du könnest aber auch folgende Vokabeln verwenden:

Stern = elen, gîl, êl

Stern (klein) = tinu

Tochter = iell, sell

Tochter = wen (<- Quenya)

Daraus könntest u.a. dieses machen:

êlwen (hier ist Sindarin & Quenya vermischt... wobei ich mich jetzt schon frage, was "Stern" auf Quenya bedeutet.. vielleicht ist ja gar nicht soooo falsch)

elenwen

eleniell

gîlwen

tinuiell

tinusell

tinuwen

Es besteht sogar die Möglichkeit die Betonung zu versetzen: tinúwen

Link to post
Share on other sites
Neniel Tindómerel

êlwen (hier ist Sindarin & Quenya vermischt... wobei ich mich jetzt schon frage, was "Stern" auf Quenya bedeutet.. vielleicht ist ja gar nicht soooo falsch)

<{POST_SNAPBACK}>

Richtig... :-) ... denn "Stern" bedeutet auf Quenya elen oder poetisch elena.

Link to post
Share on other sites
Lólindir Pallanén

könnt ihr mir ein paar Worte übersetzten. Mein Elbisch ist noch in der Entwicklung.Also

was heisst Waldnymphe. Oder morgennebel.

Link to post
Share on other sites

Alae,

für die Waldnymphe könnt ich dir Waldfrau anbieten.

was anderes als Frau konnt ich für die Nymphe nicht finden.

das wäre dann Sindarin:

Wald - eryn

Frau -

Eryndî

für Morgennebel:

Mogengrauen - minuial oder

der Morgen - aur (was aber auch wieder Sonnenlicht heissen kann)

Nebel - mith

Miniualmith oder Aurmith (a-u gesprochen wenn ich mich richtig erinner, gabs keine Umlaute - bin etwas eingerostet)

Hoffe, ich konnte helfen.

die Sas - wieder da!

Link to post
Share on other sites

Es gib ein Quenya-Wort für Waldnymphe: tavaril

Morgen: arin

Morgendämmerung: ára

Morgendlich: arinya

Nebel: híse, hísie oder hiswe

=>Morgennebel:

hísarin

hiswarin (hiswa heißt neblig, also wäre hiswarin eher eine Umschreibung für "nebliger Morgen")

árahísie

árahiswe

hiswarinya (bedeutet eher "morgendlich-neblig" :-O ein Baumbart-Wort :narr::anonym:)

hísarinya

Len merin alma vinya loasse

(Ich wünsche euch Glück im neuen Jahr)

Link to post
Share on other sites
Lólindir Pallanén

Ich hab ne blöde Frage jetzt meine Freundin hat sich den Namen Belethor für mich ausgedacht, aber was heisst er eigentlich.

Link to post
Share on other sites

was die Sas gefunden hat... Sindarin

beleg - groß

thôr - Adler

großer Adler?

könnte auch vollkommen falsch liegen... bin noch im Halbschlaf

Liebe grüße, Sas im Urlaub

Link to post
Share on other sites
Tiara Sonnenkind

Ja, daran dachte ich auch schon...

das müßte aber dann eigentlich zusammen Belecthor heißen, oder?

Link to post
Share on other sites

Mutiert das g zum c? :kratz:

Auweia! Moka? Ich glaub da bist du Expertin...

Was anderes konnt ich aber echt nicht finden. :heul:

Die Sas - schlaflos (und ihr wurde der Urlaub gestrichen :grummel: )

Link to post
Share on other sites
Tiara Sonnenkind

Wenn Du einen Sindarin-Namen wünschst, würde ich Tawarion vorschlagen.

Loth heißt Blume, Blüte, hat also nicht die Bedeutung, die Du wolltest...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...