Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo

Forum

  1. Service -:- Infos -:- News

    1. Neuigkeiten aus der Fantasy- und Tolkien-Welt

      Neuigkeiten rund um Tolkien und Fantasy (moderiertes Forum).

      2.495
      Beiträge
    2. Fragen zum Forum und an das Forum-Team

      Hier könnt ihr Fragen an die Verantwortlichen loswerden oder euch bei Problemen mit dem Forum Rat holen. Außerdem werden die Admins hier Informationen zum Forum veröffentlichen.

      76.217
      Beiträge
  2. J.R.R. Tolkien und die Welt des Professors

    1. Tolkiens Leben

      Diskussionen über die Person J.R.R. Tolkien

      Moderator: mathias
      1.345
      Beiträge
    2. Peter Jacksons Verfilmungen

      Themen und Beiträge zu der Herr der Ringe Verfilmung sowie der Hobbit Verfilmung von Peter Jackson.

      14.915
      Beiträge
    3. Tolkiens Werke

      Inhaltliche Diskussionen zu Tolkiens Werken

      Moderator: Alatariel, mathias
      19.373
      Beiträge
    4. Tolkiens Sprachen und Schriften

      Themen zu den von Tolkien erdachten Sprachen (Quenya, Sindarin, ...), sowie zu den Schriften (Tengwar, ...)

      Moderator: mathias
      11.822
      Beiträge
    5. Weitere Adaptionen und Interpretationen

      Themen über Adaptionen und Interpretationen von Tolkiens Werken, u. a. Hörspiele, Hörbücher, Parodien, Comics, Zeichentrickfilme.

      Moderator: Beleg Langbogen, mathias
      1.008
      Beiträge
    6. Tolkiens Fans

      Klatsch und Tratsch über Mittelerde, Tolkien und seine Fans

      Moderator: mathias
      9.770
      Beiträge
  3. Fantasy und Co.

    1. Fan-Fiction und Fantasy-Kurzgeschichten

      Von Fans fürs Fans: Fantasy-Geschichten aus Tolkiens und anderen Welten.

      Moderator: Beleg Langbogen, Torshavn
      5.759
      Beiträge
    2. Die Welt der Spiele - Rollenspiele, Table-Top und Co.

      Diskussionen, Meinungen und Erfahrungen zu RPGs wie "Das schwarze Auge", "Dungeons and Dragons" und CardGames (Magic - The Gathering, ...). Infos über LARP, die neuesten Brettspiele, TableTop.

      Moderator: beadoleoma, Torshavn, Tolwen, IsildursErbe
      7.340
      Beiträge
    3. Astinus Bibliothek der Fantasy Literatur

      Infos über die Literatur anderer Fantasy Autoren, wie: J.K. Rowling, Terry Pratchett, Raymond Feist, Tad Williams, Robert Jordan usw. Buchempfehlung von Usern für User!

      Moderator: Torshavn
      6.779
      Beiträge
    4. Fantasy Kunst – Werke berühmter oder unbekannter Künstler

      Hier soll über Fantasy-Maler/Zeichner und ihre Bilder diskutiert werden. Es können natürlich auch eigene Bilder veröffentlicht werden. Das Forum für Gewandungen, Schmuck und was man sonst noch braucht.

      Moderator: Meriadoc Brandybuck, Beleg Langbogen, Torshavn
      3.320
      Beiträge
  4. Es muss nicht immer Fantasy sein

    1. Der Bücherwurm

      Diskussionen zu Literatur abseits von Tolkien und Fantasy.

      Moderator: Torshavn
      3.547
      Beiträge
    2. Musik

      Diskussionen und Informationen über Musik.

      Moderator: beadoleoma, Meriadoc Brandybuck
      8.598
      Beiträge
    3. Filme und TV-Serien

      Infos, Berichte und Kommentare über Kinofilme, TV-Serien und deren Stars und Sternchen.

      Moderator: Beleg Langbogen, Torshavn
      22.025
      Beiträge
    4. Computer und Internet

      Themen und Fragestellungen rund um Computer, Spielekonsolen und Internet.

      Moderator: Meriadoc Brandybuck, Acheros
      6.725
      Beiträge
  5. Community -:- Die Leutz hier halt so :-)

    1. Quatschen - PSST! nicht so laut!

      Was ich schon immer sagen wollte, aber nie zu fragen wagte! (unser OFF-TOPIC Forum)

      Moderator: Eldanor
      64.008
      Beiträge
    2. Forenspiele und -wettbewerbe

      Alle Wettbewerbe und Spiele, die im Tolkienforum ausgetragen werden, sind hier zu finden: Foren-Rollenspiele, Gollums Rätselhöhle, Silmarillion Quiz, Fußball-Tippspiel usw.

      Moderator: beadoleoma, Torshavn
      37.290
      Beiträge
    3. Treffen, Stammtische, Veranstaltungen

      Hier findet ihr alles über die Stammtische und Treffen der Forum-User. Auch erfahrt ihr hier Infos über Veranstaltungen, wie RingCon, Mittelalter-Treffen usw.

      12.768
      Beiträge
    4. Der Marktplatz

      Wenn ihr etwas tauschen, verschenken oder verkaufen wollt, ist hier der richtige Platz!

      Moderator: Torshavn
      2.234
      Beiträge
  • Benutzer online (Gesamte Liste anzeigen)

    • mathias
    • Varminwea
  • Chatbenutzer online (1)

    • Corky
  • Themen

  • Beiträge

    • Varminwea
      Titel: Mitternachtsleben Mondherkunft


      Themen: Liebe, die Suche nach einem Vater, Familiendrama, Medici

      aiting P 18

      Inhalt:

      ~~15 Mai 2016~~




      Als Alessandro erwacht, ist Aleena verschwunden. Vor seinem Hotelzimmer trifft er Susan Armstrong, Tochter des Kerkermeisters des Clups. Sie führt ihn durch das Clupgelände. Am Ende der Führung trifft er seinen Sohn Arek im Keller des Hotels. Dort lernt er auch die anderen Bandmitglieder, der Band seiner Kinder kennen. Dann hört er einen Schrei, es ist Aleena. Er trifft seine Tochter in einem der Kellerräume und sieht sich einem blond haarigen Mädchen gegenüber. Aleena weicht vor Josef Meckfly zurück und hat offensichtlich Angst. Josef stellt Alessandro seine Tochter Sarah Meckfly vor und sagt, dass offenbar sein eineiiger Zwillingsbruder Donkari Aleena gefoltert haben muss. Alessandro und Josef versuchen Aleena klar zu machen, dass Josef nicht ihr Peiniger ist, doch dass ist, bei der genetischen Gleichheit der Zwillingsbrüder nahe zu unmöglich. Schließlich offenbart Aleena ihnen, dass sie Josef erzählen soll, was Donkari ihr angetan hat. Aber sie bringt kein Wort hervor und bricht zusammen. Josef will sie zu seinem Stamm bringen damit der Shaman Leofranto ihre Erinnerung zurückholt, da sie es ganz offensichtlich verdrängt. Alessandro besteht darauf Adam auf zu suchen, da er weiß, dass dessen Partner Jasper ebenfalls an Flashbacks aus seiner Lustsklavenzeit leidet. Doch Adam kann ihnen nicht helfen, da er nun einer Besprechung des „De Sades“ bei wohnen muss. Er ist Komplementär der KG von Lorenzo.


      Alessandro besucht also mit Josef den Indianer Stamm Darokari im Reservat von Minnight. Dort lernt er Fealaki´s Familie kennen. Feolaki ist der beste Freund von Josef. Er erfährt auch viel über den Stamm und über Josefs Aufgaben als Häuptling Leokari Quoqua, unter dessen Identität er geboren wurde. Schließlich gibt Aleena schreckliche Folter unter der Hypnose des Shamanen preis und Josef ringt Alessandro ein Versprechen ab, dass Donkari zur Rechenschaft gezogen wird. Denn Aleena hat Josef die Drohung überbracht, dass seiner Tochter das selbe widerfahren wird. Besorgt um Aleenas Gesundheit kehrt Alessandro mit Josef am Abend zum Moontower zurück. Dort nehmen sie an der Eröffnungsfeier des De Sade almore de Sangue teil. Alessandro lernt viele neue Leute kennen und sieht Freunde wieder. Zum Beispiel Zarin Kate aus Russland, die er mal geliebt hat und mit der er eine gemeinsame Tochter hat. Er zieht sich mit Kate zurück und sie reden über Kates Machtverlust am Zarenhof und ihrer Trennung.


      Da taucht plötzlich Prinzessin Aure de Bourbone, Tochter Ludwig August, dem König von Frankreich Ludwig der XVI auf. Sie teilt Alessandro mit, dass ein französische Ahnenforscher von den Rittern der Dunkelheit hingerichtet wurde. Als letztes hat er im Auftrag des französischen Vampirkönigshaus ihre eigene Blutlinie über ihr Kind biss in die heutige Zeit verfolgt. Der letzte Name im Stammbaum ist Sandy Hillers. Aure bittet Alessandro um Hilfe, um das Menschenmädchen zu finden. Plötzlich taucht Alessandros Neffe Thelio Draculao, Lorenzos Sohn auf der Feier auf. Er beschuldigt seinen Vater des Anbietens seiner eigenen Kinder. Es bricht große Unzufriedenheit unter den Kunden der De Sade KG aus. Plötzlich trifft Marchio Malcom Draculao ein und warnt vor einem Anschlag der Ritter der Dunkelheit. Als dieser folgt versucht Lorenzo seinen Bruder zu jagen. Auch Alessandro folgt ihnen und will Marchio Malcom und Lorenzo zur Vernunft bringen. Marchio Malcom Draculao flieht mit Thelio. Es kommt zu verschiedenen Kämpfen. Alessandro muss sich erst gegen seinen wütenden Bruder behaupten, ehe er von Erin van Helsing, Enkelin Henrys angegriffen wird. Doch sie stürzt nur an ihm vorbei und erwischt Aleena und Sarah. Josef taucht augenblicklich auf und versucht seine Exfrau an der Entführung ihrer gemeinsamen Tochter zu hindern. Alessandro steht ihm bei. Plötzlich taucht der Hurrenkiller auf und entführt Sarah. Das Vampirratskommando greift schließlich mit dem Security der de De Sade KG ein. Alle Ritter der Dunkelheit flüchten. Alessandro ist damit beschäftigt die Geschockte Aleena zu beruhigen und Josef zu trösten, als Percival Leopold, eine Ahne der Habsburger und Geliebter von Vladimirs Schwester, ihm mitteilt, dass Arek verschwunden ist. Alessandro bricht zusammen und verbringt die Nacht in der Obhut von Kate.


      Nächster Tag gleich angehängt


      ~~~~16. Mai 2016~~+


      Am Morgen versucht Alessandro seinen Sohn in der Stadt zu finden und trifft auf ein Mädchen und erinnert sich an seine Menschliches Leben. Langsam kommt er den geheimniss seiner wahren Herkunft auf die Spur.


      Leseprobe: Ich erwachte und sah meine Tochter neben mir liegen. Aleena atmete stark ein und aus. Ich hörte ihren Herzschlag rasen. Ich strich mit der Hand über ihre weichen langen roten Haare und seufzte erleichtert. Sie war hier bei mir und am Leben. Der vorherige Tag war schlimm gewesen. Der Hunger, dann die Angst um Aleena und Adams Vorführung hatten mich nervlich geschwächt. Doch jetzt war ich in den Blood Staats of the Amerika in Minnight auf dem Gebiet der USA und weit weg von Henry van Helsing. Ich stand auf und ging zu meiner Hose. Ich zog mein Handy heraus und sah auf die Uhr. Es war 14:30 am 15. Mai 2016. Heute Abend würde die Einweihungsfeier zum neue gebauten BDSM Clup de Sade almore de Sangue statt finden. Der Clup gehörte zu De Sade Kette, die mein Bruder Lorenzo Draculao besaß. Ich sah mich in dem kleinen Raum um und entdeckte einen Schrank. Er bestand aus Holz und ich ging zu ihm und öffnete den Schrank. Ich sah diverse Kleidungsstücke auf Bügeln im Schrank hängen. Dies hatte sicherlich Lorenzo veranlasst. Ich zog mir eine blaues Hemd heraus und zog es mir über. Ich war gerade beim zuknöpfen als es klopfte. „ Herein!“, rief ich. „Signore, ich bin Nina und soll ihnen den Clup zeigen. Aber Signore Diego Leopold und Signora Maria Leopold wünschen ihre Anwesenheit bei einem kleinen Mittagsimbiss. Soll ich ihnen absagen, Signore?“, sprach eine Frauenstimme in perfektem Italienisch. „ Nein, sagen sie nicht ab! Wir können den Rundgang doch auch nach dem Essen machen?“, sagte ich und beeilte mich die Knöpfe des Hemdes zu zumachen und zog mir die selbe Anzughose an, die ich aus mein Privatjet hatte. Schließlich ging ich zur Tür und machte dieser Nina auf. „Guten Tag, eure Lordschaft!“, sagte die braungebrannte Frau höflich und verbeugte sich. „Ihnen auch eine reizenden Tag, Nina. Meinen Namen kennen sie wahrscheinlich schon.. aber der Form halber....ich bin Alessandro Draculao, Sohn Draculas.“, sagte ich und lächelte sie an. „Danke, Signore. Meine Eltern sind Italiener und ich bin mit ihnen und ihren drei Brüdern vertraut. Mein Name ist Nina Morten, ich diene den Leobolds schon lange. Ich bin ein Halbvampir.“, erklärte die Frau. Ich musterte sie und bewunderte ihr weiblichen Formen. „Wenn sie mir Folgen würden, Graf!“, bat die reizende Dame. So wie sie aussah in ihrem schwarzen eng anliegendem Kleid dem geflochtenen braunen Zopf und ihre weißen Stöckelschuh, könnte sie glatt auch eine der Lustsklaven sein. Ich war mir sicher, dass die Leopolds sich von ihr mit Blut und Sex ernährten. Ich betrachtete noch ihre langen schwarzen Locken, bevor ich mich los riss und ins Zimmer rein ging. „ Dürfte ich mich noch von meiner Tochter verabschieden. Könnten sie veranlassen, dass sie bewacht wird?“, erklärte ich meinen Rückzieher. „ Das mit der Bewachung wird ein Problem werden. Alle Sicherheitsleute des MTSC´s sind beschäftigt. Der Moontower Security muss die Vorbereitungen für die Eröffnung heute Abend überwachen. Anordnung ihres Bruders Lorenzo.“, erklärte Nina. Ich seufzte und hörte in die Richtung von Aleena. Ihr Herz schlug viel zu schnell und als ich zu ihr blickte, wälzte sich mein kleiner Engel unruhig hin und her. Sie hatte einen Albtraum. „ Gut, dann werde ich meine Tochter mitnehmen.“, entschied ich und trat zu Aleena. „Ist das nicht respektlos den Leopolds Gegenüber.“, stellte Nina zaghaft fest. „ Ich herrsche über Italien!! Die Leopolds sind also meine Untertanen. Ich kann und werde meine Tochter nach dem sie schlimmes bei ihrer Entführung durchgemacht hat, jetzt nicht alleine lassen!“, sagte ich bestimmt und meine Augen wurden rot und ich konnte gerade ncih verhindern dass meine Wut meine Vampirfänge hervortreten lies. „Wie ihr wollt eure Lordschaft! Ich warte dann draußen, Mond der Geflügelten!“, stammelte Nina ängstlich und verschwand durch die Tür. Sie schloss sie zitternd. „Padre!“, rief mich meine Tochter und ich drehte mich zu Aleena um. „es ist alles gut, meine Kleine! Hast du Lust mit einem sehr einflußreivhen Italienischen Grafen zu essen. Ich wurde eingeladen und möchte dich ungerne alleine lassen.“, erklärte ich meine Tochter. „Okay, einverstanden. Ich ertrage alles, solange ich nur bei dir sein kann, Padre!“, stimmte aleena zu. Ich lächelte und strich ihr über die Wange, dann drückte ich sie an mich. „Daddy, ich hatte einen Albtraum. Henry hat mir von deiner Familie erzählt. Ich bin nicht deine erste Tochter, Oder?“, fragte mein kleiner Engel. Ich schluckte. Ich wollte und konnte nicht über meine menschliches Leben reden. „Das war vor meiner Verwandlung, Schatz. Du und Arek sind mein ein und alles. Und alles was vor euch war ist nicht wichtig, Aleena!“, sagte ich.  



      Was mein Beta können sollte: Kein problem mit Erotik haben, sich ein bisschen inder Geschichte Europas auskennen und Vampire mögen. Rechtschreibung, Plottholes, Gramatik, Logig, Charaxcktäre etc.
    • Tinuthir
      Das dürfte Skins sein?
    • Meriadoc Brandybuck
      Schönes Wochenende! Wir werden gut auf unseren Fosco aufpassen *schickt ihn Mal voran in die Höhle*  
    • Perianwen
      Bin bis Montag nicht da
    • Avor
  • Anstehende Termine

×