Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Mondkalb

Suche passende Elbennamen

Recommended Posts

Mondkalb

alae!

für die elben-begeisterten unter euch, die den namen von barrowdowns nicht so prikelnd finden, wollen wir hier helfen. (naja, wir versuchen's). welche bedeutung sollte euer elbenname haben? oder welcher eigenschaft von euch sollte er enthalten? dann postet hier ein paar stichwörter und wir werden was zusammen brauen.

wie immer wird neniel was in quenya zurechtzaubern und sasphyria und ich in sindarin.

atenio

- Editiert von mondkalb am 21.05.2002, 14:58 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Valia

Also ich such ne Übersetzung von 2 Namen.

1 Isabel, Mein Gott ist Vollkommenheit

2 Daniela, Gott ist mein Richter

Kann mir jemand helfen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Valia

Hi Ich hab ne frage,

Tochter des Drachenblutes

Übersetzung

Drache: amlug

Blut: îar

Tochter: iell

Wie packt man es zusammen?

Ginge ganz einfach Amlugîariell??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

@ valia:

es hat leider etwas länger gedauert, bitte das zu entschuldigen.

erstmal zu deinen namen:

ich kann deine vorgaben nicht wörtlich übersetzten.

bei daniela = gott ist mein richter kann ich dieses als einen satz übersetzten. dann käme dieses heraus: 'eru mîn badhor' (der eine mein richter). das ist aber, wie schon erwähnt ein satz und kein name, also bin ich bißchen kreativ geworden und machte dieses daraus:

badhorbéiell

badhor = richter

gerecht = bein

tochter = iell

tochter des gerechten richters

wie du siehst, habe ich die wörter zusammengeschoben und auf dem einen 'e' mit dem akzent eine betonung gelegt. wäre dieses ergebnis für dich in ordnung? :(

bei deinem zweitem namen wird das ganze etwas kniffliger.

isabel = mein gott ist vollkommen da muß ich so natürlich passen, da es das wort 'vollkommen' im sindarin nicht gibt. bin in diesem fall sehr ausschweifend geworden und habe dir was komplett neues zusammengebraut.

feanuirthêl

feana- = strahlen

uir = ewigkeit

thêl = schwester

schwester der strahlenden ewigkeit

ich hoffe, du nimmst mir diesen ausfall nicht übel. ;-)

nun zu deiner letzten anfrage:

tochter des drachenblutes

wie wäre's hiermit? für 'drache' und 'mädchen' gibt's noch andere wörter.

lygîarwen

lyg = drache

îar = blut

wen = mädchen (das ist eigentlich quenya, aber ich finde, es hört sich so besser an)

mädchen des drachenblutes

:D

wir können auch noch andere atribute in deinem namen einbauen, wenn dir was nicht zusagen sollte.

atenio

- Editiert von mondkalb am 30.05.2002, 13:13 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neniel Tindómerel

Aiya Freundinnen!

Nachdem ich mich mit der Übersetzung ins Quenya schwer getan habe und nicht so tolle Ergebnisse wie Mondkalb vorweisen kann, habe ich zumindest einen sehr guten Link zum Thema gefunden:

http://www.elvish.org/elm/names.html

Dort ist z.B. "Daniela" übersetzt: Erunáme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

das ist ja toll, neniel! :D

ich würde tarwe heißen. gefällt mir! [:]

atenio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elbereth

ja, toller Link Neniel!

Ich würde Laivine oder Laebeth heißen. Gefällt mir auch sehr gut! :-D

- Editiert von Elbereth am 22.06.2002, 18:39 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anastasia

Hey ho!

mal wieder ein Link :-)

Mein Name wäre demnach Eresse bzw. Eressie wobei ich das erste schöner find...das 2. klingt so nach Nessie *gg*

bye Ana

- Editiert von Anastasia am 22.06.2002, 18:43 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

@ anastasia:

dein name 'eressie' würde eressi-e ausgesprochen werden. also, kein langes 'i' am ende. ;-)

atenio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neniel Tindómerel

Mein Name wäre eine weibliche Form von Alca, also Alce oder Alcie - naja, am besten davon gefällt mir immer noch die Grundform

Alca

Atenio,

Neniel :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saru Titmouse

direkt gabs meinen Namen auch nicht . Hab dann Francis genohmen , was

Mirime oder Lére heißen würde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Orky

Hallöschen,

wisst ihr zufällig, wie man eine Verkleinerungsform bildet?

Oder muss man "Orky" dann als "kleiner Ork" übersetzen? :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

@ orky:

kleiner ork = orch nibin.

wie es mit der verniedlichung von ork aussieht (also, 'orkchen' :=( ), weiß ich nicht. kann da mal nachschauen, wenn du willst. ich glaube aber nicht, dass es sowas gibt.

atenio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neniel Tindómerel

Aiya!

Und das ganze auf Quenya:

titta orco

titta: "little"

orco: "Ork"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mirgond

wobei für kleiner Orc im Quenya auch noch gehen würde: Orcoincë (wobei evtl, Orconcë enstehen würde, müsste ich noch mal schaun)

oder Orcollë

die Endungen -incë und -llë geben eine "Verkleinerte" Form des Substantives an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

@ elwe:

sebastian bedeutet 'der ehrwürdige'. (tolle bedeutung :-) , gefällt mir)

in sindarin habe ich dieses dazu gefunden:

ehrenmann = arphen

sohn = ion

(!)arphenion (!)

finde, es klingt auch sehr edel :-D

atenio

- Editiert von mondkalb am 14.07.2002, 21:09 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Arphenion

DANKE MONDKALB!!!

Find auch dass das ein schöner Name ist. Kannste mir vielleicht noch einen Namen übersetzen? Wäre schön aber wenn nicht dann ist es auch net scchlimm. Also der Name ist Philipp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

@ arphenion:

philipp = der pferdefreund

pferd = roch

freund = meldir

ion = sohn

(!)meldirochion (!)

atenio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saru Titmouse

Moka, kannste mir ma 'Tochter des Waldes' ins Elbische Machen??

Wäre echt nett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

jepp, das heißt tawariel! :-O

tawa = wald

tochter = iel

ist hier schon vergeben. ;-)

atenio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Melanie?????????????

Und da wär ich wieder!

Jetzt ist es hoffentlich wirklich der letzte Name!!!!!

Und zwar Melanie. Tausend Dank schon im Voraus.*Freu* auf die Specieal Extendet Edition

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tawariel

He! Wie...was...wer läuft hier mit einem Namen rum? ;-)

...oder hat mich jemand gerufen?

Jawohl: Tochter des Waldes! Das bin ich und stolz darauf! ;-)

Wo ich schon mal hier bin:

Melanie heißt doch sowas wie "Die Dunkle", oder? Müßte dann auf Quenya "Mornie" sein (ich krieg die Pünktchen über den Vokalen nicht hin).

Nicht dass jetzt jemand glaubt, ich könnte Quenya. Ich habe den Namen nur mal für eine Freundin nachgeschlagen.

Grüße, Tawariel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mondkalb

alae!

@ melanie:

ich habe im sindarin bei melanie die bedeutung die schwarze gefunden. dann würde das dabei herauskommen:

schwarz = morn (*g* hat nix mit dem kerl von ds9 zu tun)

tocher = iel

morniel

oder was auch möglich wäre

morwen

ich greife mal auf tawariel zurück und übersetze es mal als die dunkle. dann käme dieses heraus:

dunkel = dûr

tochter = iel

dûriel

:-)

atenio

- Editiert von mondkalb am 27.10.2002, 20:32 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Shiner

Tag auch

hätte mal eine Frage zu nem Elben Namen oder so

ich denke mal "Shiner" läßt sich net übersetzen oder?

wie wäre denn die übersetzung für zB "strahlender Stern" oder "strahlende Sonne" weil scheinende Sonne horcht sich auch dämlich an.

würd mich freuen wenn mir da wer helfen kann :)

danke schon mal

grüße

shiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neniel Tindómerel

Also, auf Quenya (dem Alt- oder Hochelbischen) lautete

"strahlender Stern" wörtlich übersetzt:

elen sílala ("Stern-strahlender"),

"strahlende Sonne" hieße:

Anar calyala ("Sonne-strahlende").

Beide Worte können auch umgedreht werden ("sílala elen" etc.). Das hab ich jetzt erst einmal aus dem Ärmel geschüttet... werde mal nachschauen, ob es noch andere Übersetzungen gibt, und/oder wie man das zu einem eleganten, schön klingenden Namen zusammensetzt.

"Shiner" lässt sich provisorisch jedenfalls erstmal mit "Sílala" ("scheinend") für eher silbriges Licht, "Calyala" für farblich nicht näher bestimmtes Licht übersetzen.

Aber ich schau mich noch einmal nach mehr um, versprochen! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×