Jump to content

Filmfehler und Erklärungen zu ROTK


Recommended Posts

Ich halte es auch für relativ unwahrscheinlich, da ich Ian McKellen als sehr professionellen Schauspieler ansehe. Er hätte nicht einfach vergessen, seine Armbanduhr abzunehmen. Dafür hat er sich einfach viel zu sehr in die Rolle von Gandalf hineinversetzt. So ein Fehler wäre ihm bestimmt nie passiert.

Abgesehen davon wäre es natürlich nicht unbedingt unwahrscheinlich, dass ein Fehler mal in der Kinoversion vorkam und dann in den verschiedenen DVD-Version behoben worden ist. Das hat man schließlich mit dem durch's Auenland fahrenden Auto auch gemacht. Trotzdem gab es diesen Fehler mal in der Kinoversion, aber dann natürlich wirklich nur im Kino. Diese Armbanduhr-Geschichte müsste dann also schon eine illegal mitgeschnittene Aufnahme sein, damit sie glaubwürdig erschiene. Daran, dass so ein Fehler nicht für die DVD-Version behoben worden wäre, glaube ich nicht.

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

Es gibt die gewöhnlichen Höhlentrolle, wie jene von denen Bilbo erzählt aber auch die sog. Olog-Hai, wie jene die am Ende des dritten Zeitalters unter Saurons Truppen auftauchen. Olog-Hai wurden von Sauron als Kriegstrolle geschaffen denen das Sonnenlicht nichts anhaben kann und die direkt an seinen dunklen Willen gebunden sind. Die Olog-Hai sind ohne die Existenz Saurons nicht mehr lebensfähig und verschwanden mit ihm am Ende des dritten Zeitalters.

Das ist also kein Filmfehler sondern findet im erweiterten Kontext der Bücher Erklärung.

danke

Link to post
Share on other sites
Morinehtar

Abgesehen davon wäre es natürlich nicht unbedingt unwahrscheinlich, dass ein Fehler mal in der Kinoversion vorkam und dann in den verschiedenen DVD-Version behoben worden ist. Das hat man schließlich mit dem durch's Auenland fahrenden Auto auch gemacht. Trotzdem gab es diesen Fehler mal in der Kinoversion, aber dann natürlich wirklich nur im Kino.

Das Auto gab es doch noch nie. Es war nur Rauch von einem Schornstein.

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Ich finde den Filmfehler in 2.Teil so *lol* wo Gimli mit Eowyn redet, hat Gimli eine Blutverschmierte Axt nachher eine saubere Axt, mein Bruder sagt immer das es auch in Mittelerde Meister Proper gibt  :-O

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...
Am 26.1.2014 um 20:06 schrieb Maddi:

Ich finde den Filmfehler in 2.Teil so *lol* wo Gimli mit Eowyn redet, hat Gimli eine Blutverschmierte Axt nachher eine saubere Axt, mein Bruder sagt immer das es auch in Mittelerde Meister Proper gibt  :-O

Ich habe meinen ersten Drehfehler gefunden, und er betrifft ebenfalls Gimli und seine Streitaxt:

In "Die Zwei Türme" greift Sarumans Truppe das flüchtende Volk Rohans an mit Wargen an. Am Ende der Schlacht tötet Gimli einen Wargen, indem er ihn am Boden liegend mit seiner Axt massakriert. Das Axtblatt huscht nur ganz kurz durch das Bild, aber es ist nicht einmals ein Tropfen Blut daran zu sehen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...