Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
baconboromir

Der Hobbit Teil 3

Recommended Posts

Makalaure

Nach dem Teaser und dem TRailer gibt es noch einen kurzen TV-Spot zu sehen mit einigen neuen Szenen:

https://www.youtube.com/watch?v=zwAchBhvxO4

 

 

Außerdem ist das Lied "The last Goodbye" von Pippin aka Billy Boyd raus. Wie findet ihr es? gefällt mir sehr gut, absolut schön... auch der Text. Hervorragende Arbeit. Erinert ein wenig an "Into the west".

 

https://www.youtube.com/watch?v=aRGTHLNNEOc

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thuringwethil

Hmmm also f√ľr mich ist das zu sehr wie ein Popsong oder eine moderne Ballade. Hat f√ľr mich sehr wenig vom "Herr der RInge" Feeling, nein ich muss sagen das gef√§llt mir pers√∂nlich nicht. Das k√∂nnte ich auch jeden Tag im Radio h√∂ren, nichts wirklich besonderes oder einzigartiges das zur Stimmung passt die ich bei den Filmen habe oder haben m√∂chte. Aber nur meine Meinung.

Trailer gucke ich keine!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Hmmm also f√ľr mich ist das zu sehr wie ein Popsong oder eine moderne Ballade. Hat f√ľr mich sehr wenig vom "Herr der RInge" Feeling, nein ich muss sagen das gef√§llt mir pers√∂nlich nicht. Das k√∂nnte ich auch jeden Tag im Radio h√∂ren, nichts wirklich besonderes oder einzigartiges das zur Stimmung passt die ich bei den Filmen habe oder haben m√∂chte. Aber nur meine Meinung.

Das war schon meine Meinung zu "I see fire". Sch√∂ner Song. Hatte f√ľr mich dennoch nicht das richtige Feeling.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herendir

Es ist ein neuer, sehr toller kleiner Clip zum dritten Teil heraus gekommen, ich finde ihn richtig genial! Aufregung steigt  ;-)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
raukothaur

Klar, Galadriel hat Angst vor Geistern. :-O

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Danke f√ľr den neuen Clip, Herendir. Ganz sch√∂n gruselig.

Galadriel muss Gandalf gerade aus den Händen des Nekromanten befreit haben, als sie auf die Nazgul trifft.

Angst hat sie wohl nicht wirklich, h√∂chstens um Gandalf. Sie ist wohl eher √ľberrascht, die Neun dort anzutreffen.

Ich bin gespannt, wie die Szene weiter geht.

 

Wird Zeit, das der Film endlich kommt. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcus

Ist nat√ľrlich typisches Spiegel-alles-ist-Mist-geschreibe. Witzig aber demotivierend. Habe den Film noch nicht gesehen, habe aber volles Vertrauen das ich dort genau das finde was ich erwarte. Der Hobbit 1 + 2 haben mir auf jeden Fall Spass gemacht.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
IluvatarHdR

Freue mich schon auf den 3. Teil. Habe schon mit Freunden geplant davor Hobbit 1&2 zu gucken und danach noch HdR 1&2&3. Wird bestimmt cool. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcus

Herendir: Danke f√ľr den Trailer der ist grosses Kino.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Freue mich schon auf den 3. Teil. Habe schon mit Freunden geplant davor Hobbit 1&2 zu gucken und danach noch HdR 1&2&3. Wird bestimmt cool. :D

 

Das ist eine wunderbare Idee :-) . Leider fehlt mir die Zeit daf√ľr. Euch viel Spa√ü beim Gesamtpaket :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herendir

Herendir: Danke f√ľr den Trailer der ist grosses Kino.

Danke, gern geschehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
UrukBerserker

Der Trailer macht schon Lust auf mehr! Ich gehe auch ganz stark davon aus, dass der dritte Teil die beiden davor (zugegeben: es ist nicht so schwer) in den Schatten stellen wird. Nicht mal mehr eine Woche!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
raukothaur

Was vermeintlich "epische" Schlachtszenen angeht, ist dies gewiß.

Die Trailer schauen so aus, als ob Jackson versuchte, die Schlacht um Minas Tirith zu torpedieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Was vermeintlich "epische" Schlachtszenen angeht, ist dies gewiß.

 

Na dann bleibt er sich und seinem Erzählstil wenigstens treu: die Erhöhung der Kampfszenen vom ersten bis zum dritten Teil :-O

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beleg Langbogen

Auch noch was zum Thema: 

 

 

oegaj25p.jpg

 

 

;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elfe

 

 

Echt??? Bilbo hat den Arkenstein???

ääähm...NJeiN. OK, ich gebe zu es ist wohl bis jetzt nur meine Interpretation, aber als Thorin Bilbo fragte, ob er den Arkenstein hat, hat Bilbo geschwiegen. Zuvor hat man gesehn, dass der Arkenstein einige Fuß neben seinem Fuß lag. Ich glaube ja, er hat ihn in der Tasche und aus irgendeiner Vorahnung hat er geschwiegen, als Thorin nach ihm fragte. Er hat nicht gesagt "nein, ich habe ihn nicht". Ich bin mir sicher, dass er ihn bereits hat.

 

@codejunker er hielt ihn im Film tats√§chlich nie in den H√§nden, ich hab nur "zwischen den Zeilen gelesen" und in dem Moment als Bilbo¬† vor Smaug fl√ľchtete hat er ihn halt geschnappt, so kommt mir das vor, das w√§re sinnvoll - ich kann damit auch v√∂llig daneben liegen, was aber bedeuten w√ľrde, dass man im 3. Tel ne Szene haben wird, wo noch mal nach ihm gesucht werden muss, was ich mir nicht vorstellen kann.

 

Ich bin gerade total fasziniert von diesem Gedankengang.. Habe mir die letzten Minuten das komplette Thema durchgelesen und die Beitr√§ge dazu, ob Bilbo nun den Arkenstein hat oder nicht, fand ich doch am interessantesten. Auf die Idee, dass er ihn bereits besitzt und Thorin deshalb nicht antwortet w√§r ich im Leben nicht gekommen. Ich habe mir einfach nur gedacht, dass er Thorin deshalb nicht antwortet, weil er vielleicht auch das Gef√ľhl hat "versagt" zu haben, weil er den Stein nicht mitnehmen konnte und weil er in diesem Moment auch erkennt, dass sich Thorin tat√§shlich nichts aus Bilbos Leben macht, sondern ihn f√ľr den Stein sogar opfern w√ľrde. So etwas in der Art hat doch Smaug zu Bilbo auch gesagt,worauf Bilbo ihm sagte, dass dies eine L√ľge sei. Ich hatte irgendwie den Eindruck, dass er in dem Moment, in dem Thorin ihm den R√ľckweg mit seinem Schwert versperrt, Smaugs Worten vielleicht doch Glauben schenkt...

Naja, wie auch immer. Ich habe es sowieso aufgegeben die Hobbit-Filme groß zu interpretieren.

Ist aber ein wahnsinnig spannender Gedankengang √ľber den Arkenstein und ich bin gespannt, wie sich das ganze im 3. Teil dann endlich aufl√∂st :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcus

Meiner Meinung nach hat er den Stein, und schweigt aufgrund des Auftretens von Thorin. Hatte irgendwie auch nie zweifel daran das es so ist.

Edited by Marcus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herendir

 

So sad... And beautiful... Nostalgic...  :heul:  :-(  :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Makalaure

Hab den Film heute nachts um 0Uhr gesehen, im triple feature.

 

Was soll ich sagen ohne gro√ü zu spoilern... Inhaltlich, was F√ľlle angeht war es wohl der schw√§chste der 3Filme. Aber daf√ľr hatte ich hier mehr den Eindruck, echte Landschaften zu sehen. Der Drache und der Wei√üe Rat haben mich beeindruckt. Die Schlacht - ob man's glaubt oder nicht -¬† war mir leider zu kurz, auch die Abschiedsszenen... derer gab es mir nicht genug. Die sind da, aber leider f√ľr mich nicht emotional genug. Ich hatte gehofft es w√ľrde mehr auf die TR√§nendr√ľsen gedr√ľckt werden.

 

Ansonsten w√ľrd ich sagen wird das Niveau des 2.Films beibehalten. Irgendwas fehlt. Im ersten Hobbitfilm, da wars sch√∂n heimelig und warm ums Herz, danach hab ichs ein wenig vermisst. Trotzdem sehr beeindruckend. Insgesamt hat mir die Trilogie gut gefallen und ich hoffe dass Jackson die L√ľcken stopft mit der extended version (vor allem Beorn kam zu kurz).

Edited by Makalaure

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tolkien

Hab den Film heute im Kino gesehen. Meine Erwartungen waren nach dem zweiten Teil schon sehr sehr niedrig, aber das was da P.J. diesmal abgeliefert hat war Tolkiens Werk wirklich nicht mehr w√ľrdig. Ich drauf und dran aufzustehen und zu gehen und ich bin echt ein Hardcore Tolkien-Fan.

 

Habe mir gerade die Schlacht auf den Pelennor Feldern angesehen und es ist erstaunlich wie comichaft die Hobbit-Filme im Vergleich zu HdR wirken. Mit den Spezialeffekten haben sie es diesmal jedenfalls wieder √ľbertrieben und der Film wirkt auf mich so, als h√§tte jemand in der Postproduktion wieder mal einen Drama-Filter zu viel dr√ľber geschmiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Gestern war ich auch im Kino.

Der Film hat ein paar schöne Szenen

Der Untergang von Seestadt war gut gemacht; Dol Guldur dagegen war eher schwach, und die Schlacht der f√ľnf Heere, na ja...

Das Ende war viel zu kurz.

Im Detail können wir ja diskutieren, wenn den Film mehr User hier gesehen haben.

 

 

Habe mir gerade die Schlacht auf den Pelennor Feldern angesehen und es ist erstaunlich wie comichaft die Hobbit-Filme im Vergleich zu HdR wirken. Mit den Spezialeffekten haben sie es diesmal jedenfalls wieder √ľbertrieben

 

Dem kann ich nur zustimmen. Diese Computerspielatmosphäre gerade auch in den Duellen ist ätzend.

 

 

Inhaltlich, was F√ľlle angeht war es wohl der schw√§chste der 3Filme.

 

Ganz meine Meinung :-) .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...