Jump to content

In memoriam


Guest Tawariel
 Share

Recommended Posts

Eine wirklich schreckliche Nachricht, die wie ein Schlag kam... Nun kannte ich golwin auch nicht persönlich und dennoch wird er hier als sehr angenehmes und freundliches Mitglied fehlen und den Mitmenschen, die ihn näher kannten, um ein Vielfaches mehr.

Link to comment
Share on other sites

Für mich ist so was auch unfassbar, zumal ich nichteinmal weiß wie das passieren konnte. Ich hab ihn zwar nicht oft getroffen, aber ich habe und behalte ihn als netten Mensch in Erinnerung. Es ist immer schrecklich wenn ein netter Mensch so früh gehen muss, denn es gibt irgendwie viel weniger von ihnen als es geben sollte.

Ruhe in Frieden, Jan.

Link to comment
Share on other sites

Ich kannte Jan (golwin) nicht persönlich und doch ist es sehr traurig, dass ein so junger Mensch aus unserer Mitte gerissen wurde. Jan wird in diesem Forum unvergessen bleiben.

Seiner Familie und seinen Freunden möchte ich mein aufrichtiges Mitgefühl aussprechen und ihnen viel Kraft wünschen, diese schwere Zeit zu überstehen.

Mögen folgende Worte ein Trost für alle sein, die um Jan trauern. 

 

Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Link to comment
Share on other sites

Ich bin wie vom Schlag getroffen. Was soll das? Was ist passiert? 

 

Das ist doch sinnlos, dafür gibt es keine Worte. So ein toller Mensch. 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Nun logge ich mich nach langer Zeit wieder ein und lese diese traurige Nachricht. Was ist passiert?

 

Obwohl wir uns nicht persönlich getroffen haben, so haben wir doch unzählige Male geschrieben.

 

Ich erinnere mich an tolle Chats auf #tolkienforum.

Ich erinnere mich an lustige Unterhaltungen und Kommentare im Drachen.

Ich erinnere mich an "spannende" Quiz-Battles im IRC

Ich erinnere mich an Musik-Diskussionen (auch wenn wir nicht einer Meinung waren) in einem anderen Teil des Internets

Ich erinnere mich an eine Diskussion wie dein TF Name entstanden ist. Ich hab es wieder vergessen. Es tut mir leid.

Ich erinnere mich an fachliche Diskussionen, die nichts mit Tolkien zu tun hatten, sondern mit Programmieren

Ich erinnere mich an Internet-Dienste, die ich wegen dir angefangen habe und noch benutze

Ich erinnere mich an tolle Ideen über Kaffeemaschinen-Konstruktionen

Ich erinnere mich an Kaffee.

Ich erinnere mich an tolle von dir erhaltene xkcd comics

Ich erinnere mich an dich.

 

Die Erinnerungen bleiben. Und die sind schön.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Heute vor 70 Jahren wurden Hans und Sopie Scholl und Christoph Probst durch das NS-Regime hingerichtet, weil sie im Rahmen der Widerstandsbewegung der Weißen Rose Flugblätter verteilten, die Kritik an Hitlers Diktatur übten und die Deutschen zum Widerstand aufriefen. Lasst uns ihrer und allen Opfern des Nationalsolzialismus' gedenken.

 

Eine 20-minütige Radiodokumentation zu den Geschwistern Scholl und der Weißen Rose des BR gibt's hier: http://www.ardmediathek.de/bayern-2/radiowissen-bayern-2?documentId=13443342

 

Zum Thema kann man den Spielfilm "Sophie Scholl - Die letzten Tage"  (2005) empfehlen. http://www.imdb.com/title/tt0426578/?ref_=sr_1


Am Sonntag, den 24.02. um 0:35 Uhr zeigt Das Erste einen älteren Spielfilm aus dem Jahr 1982 zum Thema.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

James Gandolfini, weltbekannt aus "The Sopranos", ist gestern an Herzinfakt gestorben. 

 

James-Gandolfini-in-his-r-016.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Der grandiose und geniale Heinz Meier, vielen aus den Loriot-Werken bekannt, ist gestern im Alter von 83 Jahren leider verstorben.

Sein bekanntester Sketch war wohl Der Lottogewinner.

  

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

"Paulchen" Paul Kuhn ist gestern Nacht im Alter von 85 leider verstorben.

Eine Legende am Klavier, ein Hit-Poet ("Es gibt kein Bier auf Hawaii"), ein Leben für den

Jazz.

Vielleicht kennt ihn der eine oder andere von Euch noch.  

Lieber Paul, ruhe in Frieden.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Im Alter von 68 Jahren ist gestern der französische Regisseur Patrice Chéreau seinem Krebsleiden erlegen. Filme wie "Die Bartholomäusnacht" haben ihn so bekannt gemacht wie seine Theaterarbeiten. Sein "Jahrhundertring" in Bayreuth ist legendär. 

 

399px-Patrice_Ch%C3%A9reau_66%C3%A8me_Fe

Edited by Berenfox
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Die älteren Serienkenner und Cineasten unter Euch kennen ihn vielleicht noch:

Charakterdarsteller Ed Lauter ist gestern im Alter von 74 Jahren leider einem Krebsleiden erlegen.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...

Der brilliante und großartige Peter O'Toole ist gegangen.

Die Riege der großen alten Charakterschauspieler stirbt nun unausweichlich aus.  

 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Lieber golwin,

 

Du warst so ein Bestandteil dieser Community, es scheint falsch, nicht einen Moment auch hier innezuhalten und an dich zu denken!

Ich habe es immer noch nicht geschafft, im Kondolenzforum zu schreiben, aber zumindest habe ich langsam eine Vorstellung, wie es aussehen könnte.

 

Und während ich diese Zeilen schreibe, läuft Stay by my Side, nicht in der Originalversion, aber du hast ihr ja sicher beim Aufnehmen über die Schulter geschaut und gelächelt... ich hätte Lust eine Hymne auf sie zu schreiben, aber dann tritt sie mich wahrscheinlich :-)

 

Ich bin so froh dich kennengelernt zu haben, liebster golwin, dadurch ist meine Welt zwar vor einem Jahr in tausend Scherben zersprungen, aber sie wäre niemals so reich gewesen, ohne dich.

Es gibt keinen Anfang und kein Ende für uns. Es wird niemals aufhören weh zu tun, dass du nicht mehr da bist. Aber Schritt für Schritt, werde ich damit umzugehen lernen.
Und irgendwann werde ich nur noch lächeln (und manchmal den Kopfschütteln, "Schokolade beim Wandern in Teneriffa?" ), wie bei dem Gedanken, wie du heute wahrscheinlich in deinen Kalender eingetragen hättest, um sicher was zu sagen.

Dieses Sorgsame an dir.

 

Du fehlst, es ist nicht in Worte zu fassen. Aber ohne dich, könnte ich das ganze nicht schleppen, ohne, dem was du mir gezeigt und beigebracht hast.

Es ist schön dich so bei mir zu fühlen!

 

You're still a dream of hope to me
An angel of my fantasy
I want you to be real
So give me shelter keep me warm
Find me a highway through the storm
I want to go home

Fiddlers Green

 

 

Now I see fire
Inside the mountain
I see fire
Burning the trees
And I see fire
Hollowing souls
I see fire
Blood in the breeze
And I hope that you remember me

Ed Sheeran

 

Ich liebe dich!

Link to comment
Share on other sites

Lieber golle,

 

auch fuer mich konnte der Tag nicht zuende gehen*, ohne dass ich hier noch einmal an dich erinnere. Auch wenn du natuerlich staendig in meinen Gedanken bist.

Danke fuer alles, aber natuerlich an dieser Stelle auch besonders fuer alles, was du hier im Forum gemacht und veraendert hast. Dass diese grosse Luecke nicht zu fuellen ist, beweist nur, wie wichtig du warst und bist.

 

Und ja, ich bin mir sicher, du hast gegrinst, als ich gestern abend gegen 6 Uhr auf die Idee gekommen bin, "dein" Lied aufzunehmen. Und als dann irgendwie gar nichts geklappt hat, weil die Technik rumponn und ich irgendwann aufgegeben habe, es so hinzubekommen, wie gewollt.

Aber wie gut, dass ich weiss, dass man bei dir unperfekt sein konnte. :-) Und dass du das alles wahrscheinlich weitaus weniger schlimm gefunden haettest als ich.

 

 

Du fehlst.

 

‘How do you pick up the threads of an old life? How do you go on, when in your heart you begin to understand…there is no going back. There are some things that time cannot mend. Some hurts that go too deep, that have taken hold.’

 

 

*(Und wie du immer so schoen gesagt hast: "Morgen ist erst, wenn man geschlafen hat". Ich bin also nicht zu spaet dran. Nein, nein.)

 

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte gern an einen der größten Komödianten der Weltgeschichte erinnern, der gestern 122 Jahre alt geworden wäre: Oliver Norvell Hardy.

Er und sein kongenialer künstlerischer Partner Stan Laurel waren Pioniere der Komik, Meister ihrer Zunft. Sie sind unvergesslich, ihr Werk ist zeitlos.

Happy Birthday.

Link to comment
Share on other sites

Heute früh ist der Dirigent Claudio Abbado im Alter von 80 Jahren verstorben. Es war wohl Zufall, dass ausgerechnet seine erfrischenden Einspielungen mich an Tschaikowski herangeführt haben, den ich dadurch lieben gelernt habe. Danke, Claudio!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

schellmax.jpg

 

Maximilian Schell, der grosse Schauspieler und Oscarpreisträger, ist gestern im Alter von 83 Jahren gestorben. 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...