Jump to content

Herr der Ringe: Film oder Buch?


Guest Anselm
 Share


Recommended Posts

Insgesamt finde ich das Buch besser, da viel detailreicher; nur die Schlachten kommen im Film viel eindrucksvoller rüber.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Leider habe ich zuerst die Filme gesehen :wut: .

Nachträglich finde ich, dass die Filme zwar ein nettes Beiwerk zum Buch sind, man das ganze aber sowieso nicht vergleichen kann.

Ich habe mich natürlich für das Buch entschieden

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
  • 3 weeks later...

Na ganz klar BUCH.

Ich finde aber, dass die Filme ganz gut geworden sind, ist ja kein einfacher Stoff.Aber ich hätte auch nicht gegen ein paar zusätzliche Stunden gehabt.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Guest SchattenImFell

Ich sage hallo im Tolkienforum!

Natürlich schließ ich mir der Allgemeinmeinung an: Das Buch ist besser! Man hat länger was davon, kann seine Fantasie spielen lassen, und sich alles so vorstellen wie man es gerne hätte. Auch wenn es sicherlich einer der besten Filmen ist die ich bis jetzt gesehen habe, wird einem eben die (in diesem Fall sehr gute) Ansicht des Produzenten aufgezwungen. Deswegen ist es auch in keinem Fall ratsam den Film zu sehen bevor man das Buch gelesen hat (meine Meinung).

Link to comment
Share on other sites

Das Buch ist großartig und nicht zu erreichen oder gar zu übertreffen.

Ich hatte nie geglaubt, dass dieses Buch überhaupt verfilmbar sei - aber Peter Jackson hat gute Arbeit geleistet.

Link to comment
Share on other sites

Meiner Meinung nach ist die Frage, ob das Buch oder der Film besser sei, schon falsch gestellt. Das Buch ist das Original und die Frage ist vielmehr, ob das Buch angemessen verfilmt worden ist, ob der Film eine gültige Interpretation des Buchs wiedergibt. Leider vergessen viele, dass nicht Peter Jackson der Schöpfer Mittelerdes ist, sondern J. R. R. Tolkien.

Meine Meinung ist die, dass der Film Peter Jacksons das Buch so gut verfilmt hat, wie es eben geht. Es ist zwar richtig, dass Jackson einige Szenen weggelassen und andere hinzugedichtet hat, aber das Medium Film funktioniert eben anders. Um die Zerrissenheit Boromirs darzustellen, hatte Tolkien in seinem Buch sehr viel Raum, im Film jedoch fehlte dieser Raum. So ist die Szene, in der Frodo den Ring verliert und Boromier ihn aufhebt und ihn Frodo schließlich zurückgibt, nicht im Buch zu finden, ist aber im Film eine gelungene Lösung, um genau diese Zerrissenheit Boromirs darzustellen.

Schöne Grüße,

viator

Link to comment
Share on other sites

Genau der Meinung bin ich auch. Der Film lässt sich in dem Sinne nicht mit dem Buch vergleichen, da der Film eine Interpretation des Buches darstellt. Das Buch wird immer ein unerreichtes Meisterwerk sein. Der Film ist meiner Meinung nach ein sehr guter Versuch das Original umzusetzen, und nicht es genau zu kopieren (wobei wohl ein ewig langer Streifen bei rausgekommen wäre, den sich keiner mehr anschaun mag). Für ein Buch lässt sich der Leser viel mehr Zeit und liest auch gerne Details und dem Autor ist es möglich das Innenleben der Charaktere ohne Hilfsmittel darzustellen...für einen Film lässt sich dieses Schema allerdings nicht anwenden. Diese Tatsache macht es ja gerade so schwierig ein Buch zu verfilmen.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Guest TúrinTurambar

Ich finde, dass alle Filme eine gelungene Interpretation des Buches sind. (Ja, auch der alte Zeichentrick ist in Ordnung ;-) )

Allerdings sind die Bücher einfach das Original, waren es immer und werden es immer sein. :-O

Link to comment
Share on other sites

Guest Spartiatis

Bin auch der Meinung, dass die Bücher besser sind.

Die beinhalten viel mehr Details (u.a. Tom Bombandil) und außerdem man kann während man ein Buch liest seine Fantasie frei laufen lasen.

Es ist doch so, wenn man ein Buch liest hat man immer das Gefühl etwas besonderes gemacht zu haben!

Die Filme sind der Hammer, gar keine Frage, aber sie kommen an die Bücher nicht ran...

mfg S.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das Buch hat deutlich mehr Inhalt, aber durch den Film ist Herr der Ringe wesentlich öffentlicher und beliebter geworden

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Das ist und bleibt unüberbtrefflich. Die Filme sind zwar sehr gut aber nicht mal ansatzweiße mit den Büchern vergleichbar.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde den Film zumindest bei die Gefährten besser, weil man dort die unnötigen Stellen weggelassen hat und auch viele Langweilige Stellen geändert hat

Link to comment
Share on other sites

Guest Gil-Galad

Ich finde den Film zumindest bei die Gefährten besser, weil man dort die unnötigen Stellen weggelassen hat und auch viele Langweilige Stellen geändert hat

Der Film ist schon spannender aber das im Buch so viel steht macht es ja gerade so gut finde ich.

Link to comment
Share on other sites

ich finde die filme nicht schlecht, wenn man sie von der unterhaltungsseite sieht..ich meine die atmosphäre ist gut.....aber die charaktere weichen schon ziemlich ab, und die Handlung erst......find ich irgendwie schade..aber wenn man kein solcher Buch-Anbeter ist, kann man sie schon sehen..aber das busch mag ich natürlich lieber=)

Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Mae govannen!

Das Buch ist besser als der Film und man sollte das Buch lesen, bevor man sich den Film ansieht, (was bei mir leider nicht der Fall war :-O:-( ) aber der Film is auch net schlecht und er ist eigentlich, bis auf ein paar Handlungsabweichungen, ziemlich gut umgesetzt.

Link to comment
Share on other sites

ja ihr habt recht der fil ist nur ien film

aber das buch ist ein richtig gutes werk

ich finde eigentlich das buch am bessten aber der film ist nicht schlecht

gruß tolkienfreak

Link to comment
Share on other sites

Ja...natürlich die Bücher!

Dennoch finde ich die Filme und die dazugehörige Musik wundervoll und auch durch die Filme bin ich auf Tolkiens Werk aufmerksam geworden...hab mir dann die Bücher gekauft und mich eingelesen...

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Natürlich die Bücher.

Ich finde das Peter Jackson den Leuten die Chance gibt die Geschichte zu verstehen.

Die Bücher hingegen müssen geliebt werden ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also ich bin absoluter Fan des Films und kannte diesen auch vor den Büchern.

Ich finde einfach, dass der Film einige nicht unbedingt nötige Sachen weglässt und andere verschönert. Generell bin ich sowieso eher ein Film-Fan als ein Buch-Fan, weil man beim Film einfach etwas sieht und sich nicht immer alles selber vostellen muss. Das mag zwar ganz schon sein, aber ich brauche diese Freiheit nicht immer...

In einigen Fällen hätte ich mir allerdings auch etwas mehr Buch gewünscht.

Ich glaube, dass es bei dieser Frage auch darauf ankommt was man nun zuerst kannte...

Ich beziehe mich hier aber wirklich nur auf die Trilogie, weil nur hier ein direkter Vergleich möglich ist. An sich finde ich das Tolkien-Universum selbstverständlich auch genial.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Guest Lariandor

Ich kannte auch erst die Filme, und fand diese Super! KMein Bruder hat die Bücher gelesen, da ich aber die Filme geschuat hatte fand ich es dann nicht mehr so toll die Bücher zu lesen, weil ich ja eh das Ende kannte, ich meine es wäre ja dann langweilig gewesen?

Klar villeicxht hat Tolkien so geschrieben das es auch so sher spannend ist. Keine >Ahunung ich weiß es halt nich ^^ :)

LG Lariandor

Link to comment
Share on other sites

Ich empfehle dir auf jeden Fall, die Bücher zu lesen.

Das ist kein Argument, dass man das Ende schon kenne.

Allein die handlung ist in gewissen Abschnitten anders,

ich sag nur Alter Wald, Tom Bombadil, alles ist viel detailreicher.

Die Bücher solltest du unbedingt lesen, auch wenn du das Ende dann schon kennst ^^

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...