Jump to content

Harry Potter 5: And The Order Of The Phoenix


Frodo
 Share

Recommended Posts

Es ist 9:22Uhr und der nette Postbote hat mir grad das Amazon-Packet gegeben :bounce:

Also dann bitte nur hier darüber diskutieren!!!

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Ich habe jetzt schon etwa 120 Seiten gelesen. Ich finde es gut. Ist auch schön lang, die Geschichte.

Link to comment
Share on other sites

Bin schon 12 Seiten weiter. Aber bisher fand ich es sehr gut!

Nur hätten die Dementoren "Duddly-Schätzchen" ruhig etwas mehr matretieren können :-D:-D:-D

Aber ob Harry es jemals schaft "ordentlich" zur Schule zu kommen?Jedesmal diese Fluchtaktionen *gg*

Wen ich bisher ganz gut finde: Sirius Mutter!!!

:bounce:

- Editiert von Frodo am 21.06.2003, 13:14 -

Link to comment
Share on other sites

ich komme gerade von der Arbeit und...ich konnte nicht wiederstehen!!! :-D:)

Bin erst auf Seite 35 und finde es super! Liest sich wirklich gut und ich versteh eigentlich fast alles.

Trotzdem, wäre ich dafür, bitte nicht allzuviel hier zu verraten ;-) Ich bin noch nicht so weit :-O

- Editiert von Elbereth am 21.06.2003, 15:43 -

Link to comment
Share on other sites

Also Percy scheint ja nen richtiger Arsch geworden zu sein :mecker::mecker::mecker: aber Fudge ist ja nun auch kein Vorbild für ihn :-/

Was ich etwas schade finde ist, dass Hermione auch noch Vertrauensschülerin geworden ist. Ron wird aber auch nix mal alleine gegönnt :mecker:

:geist:

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Bin jetzt auf Seite 211, ist das schön, mal wieder was neues aus Hogwarts zu lesen. Und es gibt ja immer 2 Vertrauensschüler pro Haus, das heißt, dass das eigentlich selbstverständlich ist. Ich bin schon gespannt, was eigentlich mit Hagrid los ist...

Link to comment
Share on other sites

Und es gibt ja immer 2 Vertrauensschüler pro Haus, das heißt, dass das eigentlich selbstverständlich ist.

Das ist schon klar. Ich dachte eher daran, das aus der Gruppe: Harry, Hermione und Ron, es wenigstens nur Ron hätte sein sollen.

Aber er macht seine Sache ja recht gut, so wie er erstmal die Erstklässler "begrüsst" und dann Seamus faltet *gg*

:bounce:

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Es ist wirklich nett, die kleinen Kinder als Liliputaner zu bezeichnen :-O . Aber irgendwie habe ich den Eindruck, dass Harry etwas Größenwahnsinnig wird...

Link to comment
Share on other sites

Pfff, ich war heut in der Stadt und wollt mal gucken, ob ich Harry in der Buchhandlung gleich mitnehmen kann. Kostet ja überall dasselbe. Ausverkauft :-O

Na, dann wart ich`s eben noch ein bissel ab. Hätte jetzt eh keine Zeit zum Lesen, aber freu mich tierisch drauf...

Allerdings bin ich nit so schnell im Lesen wie manche von euch hier. Für den vierten Teil hab ich schon einige Wochen gebraucht, weil ich das immer ganz in Ruhe mach, aber ich hab das auch lieber so, bin nämlich immer traurig, wenn ein Buch so schnell fertig ist ;-)

Link to comment
Share on other sites

Hmm..ich werde wohl erst das auf Deutsch den fünften band lesen. Bin bis jetzt schon mit Bücherm überdeckt *g* Aber morgen werd ich bei ner Freundin mal einen blick rein werfen. Aber das Englisch ist einfach. Das versteh soagr ich!

Link to comment
Share on other sites

Harry Potter ist ja nun Thema 1 in allen Nachrichten und Tageszeitungen ... und in unserer Zeitung stand so ein bescheuert (entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise) geschriebener Artikel drin, dass ich den lesen musste und am Ende stand ungefähr:

"Die anderen Kinder aber kümmerten sich nicht darum und begannen, jedes zehnte Wort des Textes untereinanderzuschreiben."

Was klein Glannie natürlich getan hat ... :-(

und wie durch Zauberei erschien ein Name ...

Und sowas nennt sich seriöse Zeitung! :mecker:

.

- Editiert von Aglandiel am 21.06.2003, 22:51 -

Link to comment
Share on other sites

Und nun weißt Du wer stirbt????

JA, und ich find es eigentlich sehr schade :-(:-(:-( aber auf vielfachem Wunsch werd ich mich noch zurück halten.

In diesen Thread wirklich NUR was zur Geschichte selbst posten!!! Alles andere bitte in den anderen Thread!!!

:geist:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab auch das ganze Wochenende über gelesen, und bin irgendwann gestern Nacht fertiggeworden "gähn!"

Was ich gut finde, dass HP mal ein bisschen mehr Charakter bekommt (er flippt ja ziemlich oft aus, ich glaub, so viel hat er in den ganzen letzten Büchern nicht gebrüllt... ;-( und er wirkt schon leicht arrogant, aber vielleicht hat ihn ja "Snapes schlimmste Erinnerung" davon geheilt :-) )

Link to comment
Share on other sites

Hm, also find es zwischendurch etwas "langartmig" geworden. Vor allem die Passagen mit der "Schulleiterin" ziehen sich etwas!

Aber ich finde Sirius könnte echt als Geist wiederkommen, wär doch nen cooler Lehrer zur Verteidigung gegen die schwarzen Künste *gg*

Ich glaub dann würd "Snivillius" echt am Rad drehen :bounce::-D:-D:-D

Naja bin ja mal gespannt, wen sie nun als Lehrer finden, leider muss man darauf wohl noch bestimmt drei Jahre warten :mecker:

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß! Curiosity killed the cat. Aber ich konnte es mir nicht verkneifen und was muss ich lesen!!! :O

Mein Lieblingsheld Sirius muss sterben!?!?! :-(:-(:-(NEEEEIIIIIN!!!! :-( *zusammenbrech*

Link to comment
Share on other sites

Stimmt das jetzt oder nicht? Ich dachte, wir wollten hier nicht sagen, wer stirbt :mecker:

Wir wollten das in dem anderen Thread NICHT machen!!! Dieser ist ja extra für die Diskussionen ÜBER DAS BUCH gedacht!

:geist:

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Ich bin jedenfalls jetzt fertig und gerne zu Gesprächen pber den Inhalt des Buchs bereit. Hat irgendjemand eine Frage wegem Buch?

Link to comment
Share on other sites

Fragen hab ich nicht, das Buch war ja ganz verständlich geschrieben, is ja auch nen Kinderbuch ;-)

Was mich eher stört, im Mittelteil, grad wo diese Schulleiterin im Spiel ist, wird alles sehr "langartmig". Mir kam es vor, als ob die Autorin dort "Seiten schaffen" wollte. Ist jedenfalls mein Eindruck :kratz:

Was WIRKLICH überraschendes gab es ja, jedenfalls an der Handlung selbst nicht.

Immer das selbe seit Teil 1:

- Harry zaubert zu Hause

- Ärger mit den Dursleys

- Flucht

- ein paar Tage wo Anders

- übliche Schulaltag

- irgendwas seltsames passiert

- Aktion

- Harry rettet die Welt

- Dumbledore erzählt was/warum/wie alles passiert ist

- ENDE

Grad die Aktion im Ministerium erinnerte micht stark an Teil 3, wo sie grad in der Hütte waren :kratz:

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Die Aktion im Ministerium fand ich etwas unübersichtlich - wer jetzt wohin seine Stunning-Spells geworfen hat...

Vielleicht macht JKR ja unterbewusst immer den gleichen Aufbau. Oder sie hat irgendwo ein Grundraster für ihre Bücher...

Link to comment
Share on other sites

Wenn man Sirius schon sterben lässt, hätte man das auch schon vernüftig machen können.

nen bischen mehr theatralik, ala Wagner ;-) , aber einfach *plub* verschwunden??? Enhäuptet, oder nen Messer im Bauch :bounce: aber so :-/

Naja, bleibt meine Hoffnung, das er in Teil 6 als Geist und vieleicht neuer Lehrer in Hogwards wieder kommt :-D da is ja nun wieder was frei.

Außerdem hat man dan "Snivillius" mal besser unter Kontrolle. Deren Szene im Haus der Blacks fand ich übrigens sehr cool.

:geist:

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Ich weiß auch nicht, warum Rowling bei der Sirius - Szene angefangen hat, in Tränen auszubrechen. Er fällt einfach durch den Vorhang durch. Aber irgendwie erinnert die mich sehr an die Filmszene aus die Gefährten, als Gandalf in den Abgrund stürzt.

Link to comment
Share on other sites

Aber irgendwie erinnert die mich sehr an die Filmszene aus die Gefährten, als Gandalf in den Abgrund stürzt.

Wobei das schon spektakulär war!

:kratz::kratz::kratz:

Passend wär ja noch nen Hauself gewesen, der vor dem Vorhang steht und quietscht: " Youuuu, con not pass, siiiiir!!!

:bounce::bounce:

:geist:

Link to comment
Share on other sites

Guest Tharkun

Das hätte wirklich gepasst :-O

Aber dann Harrys Reaktion. Dann hätte nur noch Lupin kommen müssen und Harry über den Schultern ins freie Tragen müssen und es wäre perfekt gewesen.

Aber: ist Sirius überhaupt wirklich tot? Kommt er nicht vielleicht doch noch irgendwann zurück? Ich könnte es mir schon vorstellen...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...