Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Torshavn

Die Elfensteine von Shannara bei MTV

Recommended Posts

Torshavn

Terry Brooks spricht (leider nur zwei Minuten) √ľber die Serie (es gibt einige neue Ausschnitte zu sehen):

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Die Hauptdarsteller stellen ihre Charaktere in kurzen Videoclips vor. Also viele schöne Szenen aus der Serie:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Habe gestern per Zufall gesehen, dass die "Shannara Chronicles" auf Amazon Prime verf√ľgbar sind und dachte mir heute ich setze mich auf den Hometrainer und schau mir die erste Folge an. Gefolgt ist dann auch gleich die Zweite - mehr gibt es leider noch nicht.

 

Hat sonst noch wer reingeschaut? Ich setzte den Rest auf alle Fälle mal in Spoiler, auch wenn es wohl kein wirklicher Spoiler ist:

Spoiler

Angefangen hat es recht gew√∂hnungsbed√ľrftig. Gut gebaute halb nackige Elfen - passen nicht ganz so in mein Bild. Aber hey - es war nett anzuschauen *kicher*¬†Bei John Rhys-Davis dachte ich mir dann gleich mal "was macht nen Zwerg da?" ... :-O¬†soviel dazu.

Manu Benett ist großartig. Gefällt mir richtig gut. Fand ihn schon in Spartacus klasse - hier ist er mir noch ne Spur besser. Den Charakter den er spielt finde ich bisher großartig. Freu mich mehr darauf mehr von ihm zu sehen.

Rhys-Davis als Elf war im Moment doch etwas komisch. Ich persönlich kenne ihn halt nur als Zwerg. Gab bisher ja leider noch nicht all zuviel von ihm zu sehen.

Den Halbelfen - der ja leider offensichtlich sehr wichtig sein wird - finde ich bisher einfach nur nervig. Ne √ľbernervige Holzbirne. Hoffe das bessert sich noch.

Amberle fand ich bisher ziemlich nichtssagend. Nicht nervig aber bisher auch kein Woho Charakter. Bin trotzdem gespannt wohin ihr Weg sie noch f√ľhrt. Interessanter als sie fand ich ja ihren Gspusi. Der schafft es leider ja nicht weit.

Ganz klasse fand ich bisher auch die Zigeunerin (Eretria?). Hoffentlich sehen wir von der noch mehr.

 

Die Story hat mich neugierig gemacht, die Aufmachung ist nett, warte also gespannt auf die dritte Folge :-O

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn
vor 20 Stunden schrieb Meriadoc Brandybuck:

Hat sonst noch wer reingeschaut?

Ja, ich bin auch zuf√§llig dar√ľber gestolpert.

Ich habe erst mal lange gebraucht um meine Shannara- Bilder, die ich nach jahrelanger Brooks- Lekt√ľre hatte, beiseite zu schieben. Sonst h√§tte ich die beiden Folgen nicht durchgehalten.

Bisher gehen mir die Jungelfen reichlich auf die Nerven. Nur Körper, kaum Geist.

Manu Bennett hat mich gleich √ľberzeugt. John- Rhys Davis bringt Eventine √ľberzeugend. Will Ohmsford ist auch im Film ein interessanter Charakter, auch wenn er weniger Tiefe hat, als im Buch. Eretria ist cool.

Wirklich gest√∂rt haben mich die Massen alter Technik, die √ľberall rumlagen. Das kommt in den B√ľchern ganz anders her√ľber.

Was mich ein bi√üchen wundert, das man sich f√ľr die Einf√ľhrung und Hintergrund der Charaktere kaum Zeit genommen hat. Immerhin handelt es sich ja um eine Serie. Da sollte also die Zeit sein.

Aber ich werde dennoch weiter schauen. So viele Fantasyserie gibt es ja nun auch wieder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Habe die B√ľcher nicht gelesen und kurz √ľberlegt ob ich sie mir vielleicht doch noch bestellen soll. Einfach weil ich dachte (nach einem kurzen Blick auf Wikipedia, wie viele Teile es davon schon gibt), dass es ja ewig und drei Tage dauert, bis die Serie "zu Ende" ist. Habe mich dann aber dagegen entschieden, weil ich bef√ľrchte, dass es genauso kommt wie bei GoT; tolle B√ľcher und Serie wird zunehmend schlechter. Da gehe ich doch lieber unvoreingenommen an die Serie heran.¬†

 

Ja die Elfen fand ich wie gesagt auch etwas gew√∂hnungsbed√ľrftig. F√ľr mich einfach untypisch.

 

Ich finde es eigentlich gut, dass es bisher noch nicht mehr Einf√ľhrung gab. Einen kleinen √úberblick habe ich jetzt bekommen und was es geht und hoffe nat√ľrlich, dass sp√§ter die Charaktere noch vertieft werden. H√§tte jetzt aber auch nicht wirklich Lust gehabt mir die ersten 80 Minuten anzuschauen woher jeder einzelne kommt, sowas finde ich irgendwie trocken.¬†So bin ich schon mittendrin im Geschehen, bin gespannt wie es weitergeht (das Ende von Episode 2...) und hoffe jeden einzelnen noch n√§her kennen lernen zu k√∂nnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn
vor einer Stunde schrieb Meriadoc Brandybuck:

tolle B√ľcher und Serie wird zunehmend schlechter. Da gehe ich doch lieber unvoreingenommen an die Serie heran.¬†

Das ist eine gute Einstellung. Obwohl du bei den B√ľchern wirklich etwas verpasst.

Bei mir schwingt halt mein ganzes Shannara- Lesewissen mit, das ich im Laufe der Jahre angesammelt hat.

vor einer Stunde schrieb Meriadoc Brandybuck:

Ich finde es eigentlich gut, dass es bisher noch nicht mehr Einf√ľhrung gab. Einen kleinen √úberblick habe ich jetzt bekommen und was es geht und hoffe nat√ľrlich, dass sp√§ter die Charaktere noch vertieft werden. H√§tte jetzt aber auch nicht wirklich Lust gehabt mir die ersten 80 Minuten anzuschauen woher jeder einzelne kommt, sowas finde ich irgendwie trocken.¬†So bin ich schon mittendrin im Geschehen, bin gespannt wie es weitergeht (das Ende von Episode 2...) und hoffe jeden einzelnen noch n√§her kennen lernen zu k√∂nnen.

Bisher (nach 4 Folgen) habe ich den Eindruck, das sich die Serie stark an den Actionszenen entlanghangelt. Die Hintergr√ľnde der Charaktere kommen ein bi√üchen kurz. Aber f√ľr die Spannung ist das nat√ľrlich gut.

Die Serie hat ein Faible f√ľr b√∂se Cliffhanger am Ende jeder Folge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Hei√üt ja nicht, dass ich die B√ľcher nicht lesen werden. Wahrscheinlich nach der Serie erst. Oder doch mitten drinnen dann (falls mich die Serie entt√§uscht oder ich einfach wissen will, wie es weitergeht...)

 

Wo hast du bereits 4 Folgen gesehen? Habe gedacht die erscheinen einfach Wöchentlich (am Mittwoch immer auf Deutsch, zum Start wurden gleich zwei ausgestrahlt). Frag nur, weil ich neugierig bin und wissen will wie es weiter geht :-O

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn
vor 5 Minuten schrieb Meriadoc Brandybuck:

Hei√üt ja nicht, dass ich die B√ľcher nicht lesen werden. Wahrscheinlich nach der Serie erst. Oder doch mitten drinnen dann (falls mich die Serie entt√§uscht oder ich einfach wissen will, wie es weitergeht...)

Ich bin eher gespannt, womit sie die zweite Staffel f√ľllen wollen. Bei dem derzeitigen Erz√§hltempo reichen die geplanten 10 Folgen um Brooks komplettes Buch (Die Elfensteine von Shannara) umzusetzen. Danach kommt theoretisch wieder ein Sprung von ca. 50 Jahren in der Storyline. Dann w√§re nur Allanon das Verbindungsglied. Das ist sicherlich zu wenig. Ich bin also sehr gespannt, wie sie das L√∂sen.

 

vor 8 Minuten schrieb Meriadoc Brandybuck:

Wo hast du bereits 4 Folgen gesehen? Habe gedacht die erscheinen einfach Wöchentlich (am Mittwoch immer auf Deutsch, zum Start wurden gleich zwei ausgestrahlt). Frag nur, weil ich neugierig bin und wissen will wie es weiter geht :-O

Im Englischen sind meines Wissens vier Folgen nacheinander  gezeigt worden. Ich habe die Folgen 3 und 4 auch nur auf Englisch gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck
Am 10.1.2016 um 18:23 schrieb Torshavn:

Im Englischen sind meines Wissens vier Folgen nacheinander  gezeigt worden. Ich habe die Folgen 3 und 4 auch nur auf Englisch gesehen.

Hatte schon gehofft, dass es deshalb gleich wieder zwei neue Folgen gibt - aber wie ich sehe ist nur eine neue Verf√ľgbar. Werde ich mir nachher gleich mal anschauen. Bin gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Gestern dann gleich Folge 3 angeschaut. 

Irgendwie hast du wohl recht, was die Actionszenen vs Charakter kennenlernen betrifft. Habe nicht das Gef√ľhl wesentlich mehr √ľber sie erfahren zu haben. Bin gespannt ob dies noch vertieft wird. Bisher hats ein scheinbar strammes Tempo.

 

Eritrea und Allanon wachsen mir immer mehr ans Herz. Sogar der tollpatschige Halbelf hat in Folge 3 einige Symathien geweckt. Einzig mit der Elfenprinzessin kann ich noch gar nichts anfangen. Finde den Charakter bisher eigentlich mehr anstrengend. 

 

Bin gespannt, was es mit dem neuen Charakter auf sich hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Nach Folge vier zum ersten Mal auvh sympathien f√ľr den Zwergenoberelfen. Geht doch :-O

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Ich schaue sie bei Amazon Prime. Auf Mtv läuft sie scheinbar auch (.?)

 

 

Muss sagen in Punkto Charakterentwicklung kann ich dir, Torshavn, zustimmen. Es ist bisher sehr auf Action gelegt und bisschen mehr Infos hätte ich doch gerne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn
vor 17 Stunden schrieb Meriadoc Brandybuck:

Nach Folge vier zum ersten Mal auvh sympathien f√ľr den Zwergenoberelfen. Geht doch :-O

 

Das hat so lange gedauert:-O. Ich mochte ihn von Anfang an in der Rolle (den Zwerg habe ich da gar nicht durchschimmern sehen).

Ich hatte mehr Schwierigkeiten mich an die Jungspunde zu gew√∂hnen. Aber mittlerweile geht auch das. Ich freue mich schon, wenn es mit der f√ľnften Folge wieder hinaus in die Welt geht. Hoffentlich muss Eritrea nicht die ganze Zeit gefesselt hinterherlaufen. Manchmal nervt die Elfenprinzessin, gerade bei solchen Aktionen.

Am 15.1.2016 um 16:19 schrieb Meriadoc Brandybuck:

Bin gespannt, was es mit dem neuen Charakter auf sich hat.

Ich mochte Bandon (richtig geschrieben?) von Beginn an. Er ist irgendwie geheimnisvoll und nicht so ein Schönling.

vor 5 Stunden schrieb Meriadoc Brandybuck:

Muss sagen in Punkto Charakterentwicklung kann ich dir, Torshavn, zustimmen. Es ist bisher sehr auf Action gelegt und bisschen mehr Infos hätte ich doch gerne

Theoretisch sehe ich da auch kaum Chancen zur Besserung. Immerhin steht ja jetzt die sicherlich nicht ungefährliche Reise an, und der Dämon lebt noch. Also auch noch Action im Palast. Hoffentlich irre ich mich.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gelmir

Habe keins der B√ľcher gelesen. Gestern alle vier Folgen bis 1 Uhr nachts gesehen. Liebe die Serie schon jetzt, wobei Allanon mein absoluter Favorit ist. Empfinde auch keinerlei unsympathien f√ľr einen der 5 Hauptcharaktere (z√§hle Bandon mit). Auch das da n gutes St√ľck Action drin ist finde ich gut. Freue mich auf die n√§chsten Folgen ungemein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Allanon ist ja auch ne coole Socke. Und verdammt heiss auch noch *harrharr*

 

Ich weiss nicht. Frau Elfenprinzessin finde ich einfach nur anstrengend. Hoffe die wird unterwegs auch noch sympathischer.

 

Bin auch gespannt wie es weitergeht. Vor allem was Eritreas "Vater" noch so vorhat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Habe mir in den letzten Tagen die Folgen noch in OV angesehen. Mann Mann, Allanon wird ja noch besser im Original :-O Und auch der Halbelf - viel sympathischer. Ich bin ja nicht der Mensch, der immer schreit "OV! OV!" - aber in dem Falle - schon krass, was die Syncho ausmacht - oder eben nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Celedor

Ich habe jetzt auch die erste folge g3sehe, aber es sind noch so viele fragem offen. Eine frage konnte schon geklärt werden, dass das unser planet in der zukunft ist, aber wie wurde er zu dem und wieso? Und vorallem, wieso gibt es dort auf einmal zwerge, elfen, goblins,,trolle und oger???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn
vor 5 Stunden schrieb Celedor:

Eine frage konnte schon geklärt werden, dass das unser planet in der zukunft ist, aber wie wurde er zu dem und wieso?

Ich will dich da nicht zu sehr spoilern. Mein Wissen kommt da ohnehin nur aus den B√ľchern. Und ich wei√ü nicht, was sie in der Serie daraus machen. Aber Terry Brooks erster Shannara Roman erschien in den 1970ern, der zweite (hier verfilmte) dann zwei Jahre sp√§ter. √úberleg mal, was das f√ľr eine Zeit war und wovor die Menschen w√§hrend der Zeit des Kalten Krieges am meisten Angst hatten. Dann hast du deine Antwort.

 

vor 5 Stunden schrieb Celedor:

wieso gibt es dort auf einmal zwerge, elfen, goblins,,trolle und oger???

Auch da könnte ich dir nur eine literarische Antwort geben. Im Vorspann gibt es einen Hinweis darauf (die sich aufspaltende Blutlinie). Der Unterschied zwischen Elfen und Menschen ist ja auch nicht sehr groß, außer spitzen Ohren und einer anderen Lebenstradition.

 

vor 7 Stunden schrieb Meriadoc Brandybuck:

aber in dem Falle - schon krass, was die Syncho ausmacht - oder eben nicht.

Das war mir auch aufgefallen. Die Folgen 3 & 4 hatte ich ja auch erst nur im Original gesehen. Manu Bennett hat wirklich eine coole Stimme. F√ľr mich haben aber die Stimmen in der deutschen Syncho nicht wirklich verloren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Terry Brooks erklärt, warum die Serie erst mit dem zweiten Shannara- Roman eingestiegen ist:

http://sf-fantasy.suvudu.com/2015/03/terry-brooks-on-why-the-shannara-chronicles-will-start-with-els-tones.html

Wer Lust hat auf Facebook vorbeizuschauen:

https://www.facebook.com/groups/991219690942475/

Eine bisher noch kleine Gruppe f√ľr 'FreundeInnen der Vier L√§nder'

Edited by Torshavn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Celedor

Also ist aus dem kalten krieg doch noch ein atomkrieg ausgebrochen, hat alles verseucht, aber es kam nicht falloout heraus, sondern shannara, mit magie und een und zwergen.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn
vor 5 Minuten schrieb Celedor:

Also ist aus dem kalten krieg doch noch ein atomkrieg ausgebrochen, hat alles verseucht, aber es kam nicht falloout heraus, sondern shannara, mit magie und een und zwergen.... 

Sehr grob und vereinfacht ist das richtig. Genauer kannst du es in der Trilogie 'Die Großen Kriege' nachlesen. Dieser Vorgang der Veränderung hat mehrere hundert Jahre gedauert.

 

Gerade habe ich die 5.Folge gesehen. Richtig spannend. Und endlich wird auch mein Wunsch nach ein bißchen mehr Hintergrund zu den Charakteren eingelöst. Es passieren ein paar böse Dinge. Jetzt heißt es leider wieder eine Woche warten.

Manchmal glaube ich, war wohl doch nicht so viel Geld da. Die Elfenfestung in der aktuellen Folge wirkt sehr computeranimiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Celedor

Oke, danke, jetzt habe ich immerhin ein bisschen hintergrund^^

Dann muss ich mal schauen, ob ich die b√ľcher irgendwo finde

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Du hast recht; schlimm ist die deutsche Synchro nicht. Aber gerade bei den von mir genannten Charakteren macht es mE schon nen grossen Unterschied. Gerade Allanon. Diese Stimme, cool und sexy zugleich *schelmisch kichert*. Es macht ihn einfach noch viel mehr Allanon.

 

Die gestrige Folge habe ich noch nicht geschaut. Hole das √ľblicherweise immer am Donnerstag Nachmittag/Abend nach, aber heute ist unsere DSA Runde. Hast mich aber durchaus neugierig gemacht und ich kanns kaum erwarten!¬†

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...