Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Êm Nímíle ét Ënduníel

13tes Gasthaus "Zum Tänzelnden Drachen"

Recommended Posts

Elentári

Neueste Schlagzeile:

Waaah, Hasen-Armee greift Supermarkt-Einkäufer an!

xh7qn786.jpg

(den einen unten rechts hats schon erwischt :-O )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elthalion

Bin aber auch mal eben weg in´s schaurig-schöne Bochum...

Da, schon wieder ein Apostroph vor dem "s"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elleth

Neueste Schlagzeile:

Waaah, Hasen-Armee greift Supermarkt-Einkäufer an!

xh7qn786.jpg

(den einen unten rechts hats schon erwischt :-O )

:-O Die sehn richtig gefährlich aus. :anonym:

Edited by Elleth

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elentári

Also bei der Anzahl find ich das schon erschreckend. Als wollte einem die Schweiz irgendwas sagen... :-O

(und man achte auf den Preis von so einem Rütli-Hasen :-O )

Edited by Elentári

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beriaur

Neueste Schlagzeile:

Waaah, Hasen-Armee greift Supermarkt-Einkäufer an!

xh7qn786.jpg

(den einen unten rechts hats schon erwischt :-O )

... Wieso pf_smilie_2.gif... fehlt der letzte Hase der Reihe drei ?!? entsetzt.gif

Und wo sind die Hasen der ersten Hälfte von der letzten Reihe?pf_smilie_10.gif

Und vergesst nicht die aus Reihe eins, Hälfte eins!

Edited by Beriaur

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vasall

die sind heldenhaft gefallen als ich ihnen den kopf abgebissen hab !!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Êm Nímíle ét Ënduníel

Hihi, irgendwie muss ich gerade an Hase oder Ente denken. Ich gucke zuviele How I met your mother. :anonym:

Ich glaube demnächst verteile ich gratis Blinker, was ist den mit den Leuten los? Alle kaputt oder explodiert etwas, wenn man sie benützt? :mecker:

Ich hatte gestern die interessante Erkenntnis, dass es eine Gesellschaftsschicht gibt, zu der ich nicht gehören will und das ist lustigerweise eine die ober mir steht. Aber gestern in der Arbeit ist mir mal wieder aufgefallen, wie gekünstelt da alles wirkt. Vielleicht ist es anders wenn man darin lebt, das kann ich ja nicht beurteilen. Aber so von außen wirkt einfach sehr viel außer aufgesetzt nach nicht viel. Ist gar nicht so, dass nicht manche von den Leuten nicht total nett und höflich wären (ja, sicher ein paar Snobs gibt es natürlich auch quasi immer ;-) ), aber irgendwie wirkt das ganze halt so wie die Damen: Viel Make-up, alles hübsch hergerichtet, aber man weiß einfach, in Wahrheit ist das auch nur Schein, denn man sieht die Fältchen und man weiß einfach kein Make- up sitzt für immer. :anonym:

Außerdem bin ich langsam geneigt Vasalls Kommentar über Architekten zuzustimmen, was leichte Realitätsferne beschrieb. Welcher Depp plant ein Hotel so, dass a; Türen von der Küche bzw. in die Küche nicht automatisch aufgehen? Und b; welcher Depp macht gleichzeitig Abräumstationen und Co. so, dass alles nur eng und gedrängt ist?

(Und ja, das Hotel ist nagelneu, hatte erst kürzlich Eröffnung.)

Abgesehen davon verläuft man sich im Untergeschoß irgendwann 100%.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vasall

Das kommt davon das viele leute glauben Arcitekten haben ahnung vom bauen ,,,

TOTAL FALSCH

das sind Desinger die schauen nur das es gut ausschaut ob es Praktisch is oder Nützlich Völlig egal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
LinkeFaustMelkors

Wie cool ist den bitte die heutige Googlestartseite? :daumen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saruman

Die Google-Seite ist heute wirklich was ganz Besonderes. :daumen:

Danke für den Hinweis!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Limwen

*bekommt richtig Hunger auf Schokohasen*

Öm, an mir liegts bestimmt nicht, dass da Hasen fehlen... *hust*

Aber ich hab jetzt gute Laune, ich hab genau seit 33 Minuten FERIEN!! Jippi!

@ Enduniel und Vasall:

Ich hab auch was gegen Architekten. Bei uns in der Stadt gibts nur einen und weil er so dumm ist und in unserem Gymnasium eine TRAGENDE WAND rausreißt, ist der Boden vom Lehrerzimmer abgestürzt. Die sind jetzt in der Bibliothek...

Und auch nur wegen diesem Architekten mit einer völlig falschen Schätzung für die Renovierungskosten dürfen wir jetzt mit Real-, Haupt- und Förderschule in EIN schon überfülltes Gebäude ziehen. Und Gymnasiasten werden da übelst beschimpft und jede zweite Woche kommt da der Krankenwagen! Noch nicht lange her, da haben sie eine Lehrerin niedergestochen. Ich mach mir echt Sorgen um die zukünftigen Fünftklässler.

Und jetzt ist meine gute Laune wieder dahin. *grummel* :mecker:

Edited by Limwen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vasall

Hui nette schule in die du da gehtst ,,,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Limwen

@ Vasall:

Das Gymnasium ist es nicht, das mag ich. Es ist von 1569 und Steinacker und Düring sind da zur Schule gegangen. Aber die Realschule ist echt furchtbar, son komisches Gebäude, "Blauer Würfel" genannt, obwohl es eigentlich ein Quader ist. Aber die Schüler sind ziemlich doof. Alle, die nicht nach der aktuellsten Mode gekleidet sind (naja wie ich), sind Opfer. Und darauf hab ich echt keinen Bock.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vasall

Man ist nicht Stark wenn man mit dem Strom schwimmt viel mehr ein zeichen der Schwäche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Limwen

Das ist ein echt tolles Sprichwort, Vasall, aaaber leider hilft es nichts im Moment. Wir haben zwar demonstriert, Unterschriften gesammelt etc., aber ich weiß nicht, wie es jetzt weitergeht. Der "Schulentwicklungsplan", der nicht nur unsere, sondern auch rund zehn weitere Schulen im Kreis betrifft, soll erst im August verabschiedet werden, nachdem der ganze Kreis empört war, allerdings haben wir nicht viele Möglichkeiten. Es gibt eine Kreistagsfraktion, die die Schule erhalten will und einen Architektenwettbewerb veranstalten will (wegen der Renovierung) und eine, die das ohne Architektenwettbewerb machen will, also mit dem "fähigen Menschen, der das Kunststück vollbtacht hat, aus einigen Millionen Renovierungskosten einige Millionen mehr zu machen, indem er das Haus II beschädigt..." Und dann gibt es einen einzelnen Mensch, der das überhaupt nicht will. Aber jetzt herrscht erstmal Gleichstand. Dementsprechend groß ist das Interesse an dem.

*seufzt*

Was leben wir nur in einer verrückten Welt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beriaur

Ich bin schon ganz schön zufrieden mit meiner Schule, zumindest, wenn ich so das höre, was bei dir so abgeht :D

Gibt bei uns zwar kein Wikipedia Eintrag, dafür ist sie an einer schönen Stelle, mit Wald und allem :D

Das einzige, was mich aufregen könnte ist, dass mein Bruder nicht auch an der Schule angenommen wurde und dass die Bauarbeiter da schon seit 4 Jahren ununterbrochen am Bauen sind:

Renovierung des Hauptgebäudes, da das Dach eingestürzt ist, ein Naturwissenschaftsgebäude und momentan sind sie an einer Generalüberholung des ersten Gebäudes dran, sodass wir alle in das 2. Gebäude und in den Naturwissenschaftsteil umziehen müssen. Die Mensa ist auch schon dabei, umgebaut zu werden, und somit haben wir seit einem oder zwei Jahren eine provisorische Mensa im Forum :P

Blauer Quader uglyvogel.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Êm Nímíle ét Ënduníel

Och, ich hab nichts gegen Architekten, solange sie lecker aussehen, reich sind, Anzüge tragen, mit französischem Akzent sprechen... :anonym:

Ahhhh, menschliche Logik:

Ich hopse in die Arbeit, checke ein, bin gerade bei einer Dame die mir den Kram gibt, steht eine Kollegin von mir plötzlich neben mir. Ich spreche gerade noch mit der andern, stellt mir die Kollegin eine Frage. (Betonung auf: Ohne Begrüßung) Ich antworte ihr.

Worauf sie: Freundlichkeit ist nicht so deine Stärke?

Ich: Hä?

Sie: Du hast nicht gegrüßt!

Ich: Ermja, du auch nicht!?

Sie: Ja, aber ich habe eine Frage gestellt!

Ich gedanklich: WTF!?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elentári

He, nix gegen Architekten. Meine Freundin ist grad dabei ihren Abschluss zu machen und ist der tollste Mensch der Welt und die tollste Architektin überhaupt :-D

Scheiße, bin ich müde. Das kann ich freitags gar nit leiden... :-/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Êm Nímíle ét Ënduníel

Ham&Eggs essen und Cider trinken, das hat mich gerade wieder hergestellt! :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ancalagon

Ham&Eggs essen und Cider trinken, das hat mich gerade wieder hergestellt! :-D

orly?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vasall

ei mag ja sein das sie hübsche sachen planen kann ich hoffe nur das sie niemals auch die Bauleitung übernimmt ,,, Das sollten leute machen die min 5 jahre praktische erfahrung haben. Weils sonst nen chaos gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urubaxi

Nicht alle Architekten sind bescheuert ... Manche sollten nur mal von "ihrer Vision" absehen und neben der Optik ganz dringend auch den Nutzen bedenken. Eine tolle Optik lässt sich aber nun mal auch besser verkaufen und einem Hotelbesitzer der wohl selbst nie im Service gearbeite hat ist es wohl auch egal wie unvorteilhaft diese Bereiche geplant sind.

Das Problem an öffentlichen Bauvorhaben ist meistens das zwischen der ursprünglichen Planung und dem Baubeginn meistens so viel Zeit vergeht das die Ursprungskalkulationen überhaupt nicht mehr eingehalten werden können weil sich die Preise in der zwischenzeit so erhöht haben. Ich hab in der Zeit in der ich für ein Planungsbüro gearbeitet hab nicht einmal erlebt das öffentliche Bauten, und wenn es nur um die Renovierung von einer Schule ging, auch nur annähernd im ursprünglich geplanten Kostenrahmen geblieben sind.

Hm, Osterferien ... was fang ich nur mit so viel Zeit an :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anastasia

Also ne Freundin von mir is jetzt auch fertig mim Architektur Studium, und die passt genau auf das muss-hübsch-ausschaun-sonst-wurscht Klischee wenn ich ihr so zuhör. Wie die flucht dass sie sich mit so blöden Sachen wie Statik rumschlagen muss :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Limwen

Statik... *schauder*

@Beriaur:

Sei froh über deine Schule. Ihr habt zwar keine so riesigen Schwierigkeiten, aber nicht die ausgeklügeltsten Unterrichtszeiten.. :uglyvogel:

Hmm, denke grad über mein Leben nach. Tjo, sieht recht gut aus, nech, wenn man von dem dummen Umzugsproblem mal absieht. Ich hab ne eins in Bio und in Mathe, eine Haufen supi Freundinnen, die sich herrlich bekriegen können (Ich bin Zivillist!), einen bekloppten durchgeknallten Schizophrenen in der Klasse, den wir alle mögen (ehrlich, mit dem is immer eas zu lachen :-) ), das einzige Problem is da ein Junge, der aber mit Freundin bestückt ist und 300 Kilometer weitt weg wohnt. *schwärm*

Ich mag Angeln.

:-D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Êm Nímíle ét Ënduníel

Ham&Eggs essen und Cider trinken, das hat mich gerade wieder hergestellt! :-D

orly?

Ich dachte nachdem die Welt nun dich als Vegetarier gewonnen hat, braucht sie doch mich nicht mehr?

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...