Jump to content

Welchen der drei Filme findet ihr am Besten?


welcher film ist der beste?  

9 members have voted

  1. 1. welcher film ist der beste?

    • The Return of the King
      89
    • The Two Towers
      40
    • The Fellowship of the Ring
      78


Recommended Posts

Guest alqua

Also für mich ist der beste Teil der Trilogie ganz klar "The Fellowship of the Ring".

Da wirkt alles auf mich noch viel spannender als bei den anderen beiden Teilen.

*vielleicht ich mir das auch einbild* :kratz:

Aber im Grunde genommen ist das Gesamtkunstwerk entscheidend und das ist einfach gigantisch genial :-O

Link to post
Share on other sites
Guest Morgoth Bauglir

Gen suilon,

Ich finde Teil 1 auch am besten. Ich finde dass das "Tolkienfeeling" da am besten ist.Zudem passt die Filmmusik in FotR am besten zu den Szenen.Das soll nicht heißen dass die anderen Teile schlecht sind, ich sehe den HdR eigentlich als einen Film(mit ein paar sehr langen "Werbepausen*g*). Und vieleicht setzt die SEE von RotK noch neue Maßstäbe.

Link to post
Share on other sites
Moria_Goblin

Ich bin für Teil1. Der Dreier war zwar auch ganz gut aber nicht so gut wie der Einser und der Zweier war nicht so besonders.

mfg

Moria_Goblin

Link to post
Share on other sites
Neniel Tindómerel

So langsam fühle ich mich auch berufen, für "The Two Towers" mal eine Lanze zu brechen... :-O

Ich fand ihn absolut grandios - in gewisser Weise fiel er für mich (aber nur auf den ersten Blick) gegen Teil zwei ab, weil

1. die Überraschung und Aufregung, die beim allerersten Sehen eines wahren Mittelerdefilms eben bei Teil 1 da war

2. die Erwartungen an Teil 2 nach den Gefährten (die ja alle Erwartungen um Welten übertroffen hatten) unendlich hoch waren

und schließlich 3. es der Mittelteil einer echten Trilogie (d.h. die Handlung erstreckt sich über alle drei Teile, also nicht wie bei Indiana Jones oder so) wohl nie leicht haben wird; er ist nicht der überraschende, coole Anfang und auch nicht das furiose, alles erlösende Finale.

Ich habe zwar für Teil 3 gestimmt, aber nur stleevertretend für alle drei Teile.

Teil 2 liebe ich allein schon, weil da die wunderbaren neuen Charaktere von Rohan (Éowyn, Théoden, Éomer, Grima...) und Gondor (Faramir & co) eingeführt werden... :-) ... und den Kampf mit dem Balrog werde ich auch nie vergessen... :anbet:

Link to post
Share on other sites
Guest Morwen

Hallo!

Ich finde man kann nicht sagen welcher Film am besten war. Schließlich gehören sie alle zu einem Werk und geben allein eh keinen Sinn! (!)

Link to post
Share on other sites

Ich finde auch alle drei super! :-O

Wobei ich den zweiten Teil nach langer Zeit wieder gesehen habe und jetzt ihn insofern mag, dass da am wenigsten sichtbar animiert wurde, will sagen dass er am natürlichsten aussieht. Außerdem ist da eine meiner Lieblingsszenen:

(Helms Klamm)

Gandalf oben auf dem Berg: König Theoden steht allein.

Eomer: Nicht Ganz. Rohirrim! Für den König!

Alle: Für den König!!

die darauffolgenden Bilder sind einfach einzigartig, die Zeitlupe wie die Reiter über die Kuppel kommen, die Masse, Gandalfs Schrei passt toll in die Musik, usw... :-O:O:heul:

Bei RotK ist es doch manchmal ersichtlich, dass die Computertechnik nicht mit Tolkiens Fantasie gleichziehen kann! :-( ;-)

Link to post
Share on other sites
Nienna Sárdlondë

Oh ja, die Szene gefällt mir auch ganz gut. Vor allem weil die ganze Schlacht so dunkel und brutal ist und dann kommt Gandalf so ganz in Weiss. Einfach atemberaubend.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Fuin o ithiliel

Ich finde ganz klar ALLE erste Sahne und klasse und toll und einfach....*überlegwiemandasbeschreibenkann...scheiter..*..einfach super. Aber ich habe für "The return of the king" gestimmt, weil da die ganzen Charaktere ihr "wahres Ich" zeigen, d.h., man sieht, wozu sie fähig sind, was man im ersten oder zweiten noch nicht so ganz herausfinden konnte.

-Merry will unbedingt kämpfen (hätte man erstmal so nicht gedacht)

-Pippin enddeckt, dass er ein richtiger Kavalier (richtig geschrieben??) ist, er rettet Faramir vor den Flammen (hätte man auch nicht vermuten können, ein Gemüse stibitzender Thainssohn)*g*

-Aragorn.... hat seine Kampfkünste etwas verbessert *verlegenschau*..naja, und ist König geworden...

-Legolas und Gimli haben Freundschaft geschlossen, ein Elb mit einem Zwerg (!!!)

-Frodo---ein echter blauäugiger Kämpfer, und

bei -Sam muss man ja echt gar nichts mehr sagen...

Fuin

Edited by Fuin o ithiliel
Link to post
Share on other sites

Mae govannen, mellon!

Meiner Meinung nach ist "die Gefährten" der beste Teil, da in diesem Teil vor allem die Elben den mystischsten Eindruck erwecken. In den nächsten Teilen werden die Elben leider so was wie "Gewohnheit" und dort geht es fast nur noch um Aragorn (und Arwen), was ich sehr schade finde...

Edited by Elbereth
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

ich bin der meinung das man die filme als ein ganzes sehen muss.

aber wenn man die filme doch so beurteilen muss sage ich das alle drei gleich super sind, obwohl mir der erste etwas besser gefallen hat als die anderen.

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Mir gefallen "Die zwei Türme" am besten und der hat die wenigsten Oscars bekommen... Da merkt man mal, dass die Kritiker alle keine Ahnung haben :-O !

An dem Film ist besonders die Musik gut (aber damit meine ich, dass diese mehr zum Film passt! Nur zum Anhören finde ich die Musim aus Teil 3 besser)!

Dann ist Baumbart richtig klasse gemacht, man verliert immer wieder den Gedanken, dass Baumbart eine riesige Puppe ist.

Smeagol ist sehr gut. Für mich war er schon gleich ein echter Charakter und kein Computerwesen!

Die Bauwerke sind klasse (Meduseld, Helms Klamm, Isengart, das Schwarze Tor)

Neue, glänzende Schauspieler! Bernard Hill, als Saruman ihn noch in der Gewalt hat, spielt echt klasse! Und dadurch, dass der Ring an Macht gewinnt, wird die Beziehung zwischen Frodo und Sam viel kritischer, als spannender)

Viel mehr Humor ist im zweiten Teil, besonders Legolas und Gimli

Die Schlacht von Helms Klamm finde ich gut (besonders die umfallenden Leitern), außerdem ist diese Schlacht noch schön übersichtlich. In Teil 3 ist einfach zu viel los und in Teil 1 zu wenig!

Auch bei den Uruk-Hai denkt man nicht mehr dran, dass dahinter Menschen stecken, da die Verkelidungen so echt aussehen!

Die Warg-Reiter sind erstklassig (da sieht man mal, welche Computertechnik wir schon haben!)

Durch die ständig wechselnden Erzählstränge kann einem auch nie langweilig werden, wenn mal nur geredet wird oder gut finde ich andererseits, dass Helms Klamm immer wieder vom gemächlichen Gerede von Baumbart abgelöst wird. So sieht man nicht nur Klopperei!

So ich glaub, das wars erstmal!

Nun das Negative: Da fällt mir aber bloß ein, dass die Hobbits nach Osgiliath geschleppt werden und als Baumbart animiert wurde, "schwabbeln" die Füße der Hobbits so komisch rum, muss man mal drauf achten!

Trotzdem kann man den Film, jetzt da er komplett ist, nur noch als einen Film sehen: "Der Herr der Ringe" (darunter gibts nix)

Link to post
Share on other sites

Natürlich es alles ein Gesamtkunstwerk, aber dennoch gibt es einige merkliche Unterschiede zwischen den Teilen. Ich will nicht mehr alles runterrasseln, dafür wurde schon viel in diesem Thread gesagt.

Die Sache mit den Oscars darf man nicht so ernst nehmen. Hab dazu schon mal meine Meinung gesagt.

Mein Lieblingsteil ist ganz klar der erste. Atmösphärisch (vor allen Dingen im Vergleich zum Buch) bietet er einfach am meisten. Auch wenn solche Quervergleichschwer zu ziehen sind, so ist für mich TTT der Schwächste, wenn man bedenkt wie gut so ein "Sandwich-Film" sein kann: ich beziehe mich auf SW - Das Imperium schlägt zurück.

Der 3. war auch sehr gut, aber ich schließe mich anderen an, den muss man erst mal sacken lassen. Kanns kaum erwarten bis die SEE rauskommt und er mehrfach angeguckt wird.

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

hi

also ich finde erst alle 3 teile zusammen ergeben den besten film aller Zeiten.

doch wenn ich unterscheiden müsste..................hmmm der dritte?

ich weiss es nicht!!!!!!!!

ich würde für alle 3 stimmen :anbet::anbet: :rolleyes:

Link to post
Share on other sites

Ganz klar: The Return of the King!!! Alleinschon wegen der ewigen Heulerei am Schluss...*snief* ne, aber mal im Ernst...alle drei zusammen sind schon ein Gesamtkunstwerk...da muss ich Estel zustimmen!

Link to post
Share on other sites

Ich mag am liebsten "The Fellowship of the Ring", weil dieser Film einfach am besten die magische Atmosphäre in Mittelerde zum Ausdruck bringt. Moria und Lothlorien sind einfach großartig dargestellt. Aber Tom Bombadil hat mir schon gewaltig gefehlt.

Link to post
Share on other sites

Bester Film? :kratz: Kaum zu entscheiden, alle gut!

Aber The Two Towers hat was, weil die Schlacht um Helms Klamm so packend ist. In RoTK ist der Kampf um Minas Tirith nur noch dieses typische "So, jetzt müssen wir den Vorgänger aber Action-mäßig noch toppen!"

Die Stimmung leidet darunter, finde ich. (Mal abgesehen von dem Moment, wo endlich Theodens Reiter eintreffen... *Gänsehaut*)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

mmh mal schauen wie die See wird dann kann ich entscheiden ob man den dritten teil so weit verbessern kann das es die zwei türme schlägt ... aber ich glaube eher nicht.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

tjoa nachdem ich die Rotk SEE gesehen hab kann ich nur sagen das ich immernoch TTT SEE am besten finde aber mann muss sagen das alle 3 natürlich einfach ein gesamt werk sind das super is ! leider hab ich selten oder nie ? die zeit alle 3 hintereinander zu sehen.

Link to post
Share on other sites
Grischnách

Nein, der TTT ist bestimmt nicht der Beste.

Ich bin zwichen 1. und 3. hin und hergerissen. Da kann ich mich nicht festlegen.

Link to post
Share on other sites

Abgesehen davon, dass natürlich alle drei Filme zusammen den besten Film ergeben, wenn ich mich entscheiden müsste und das habe ich, würde ich "die Gefährten" als den Besten bezeichnen.

Einmal wegen der schon genannten Gründe und vor allem wegen einer meiner

Lieblingsszenen: Der Abschied von Lothlórien.

Edited by manwe
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...