Jump to content

Legolas alias Orlando Bloom


cêntim
 Share

Recommended Posts

Hab hier keinen Thread gefunden, wo sind (weibliche) Legolas-fans , ach was sag ich ... Legolasverehrer... mal austauschen könnten. Was mich angeht, mein Zimmer ist tapeziert mit allen möglichen Bildern und Postern. Ich liebe ja alle Elben, aber die Sindar sind mir doch noch die liebsten. Schaut euch doch nur mal an... wie sie sich bewegen, so elegant und anmutig!

Das war zwar nicht in dem Kontext und nicht auf Orli bezogen, aber wie Miranda Otto schon so schön sagte: Ich möchte die Frau sehen, die sich nicht in ihn verliebt!

Treads bezüglich lieblingsszenen gibt es hier ja viele, aber was sind eure liebsten Szenen mit Legolas? Welchen Dialog findet ihr am lustigsten?

Link to comment
Share on other sites

Ach ja: Also was meiner meinung nach echt blöde ist, ist

1. dass im buch KEIN WORT von der Elbenarmee steht (ist doch super die idee!

2. "a red sun rises, blood has been spilt this night" Findet ihr nicht auch, dass der satz einfach bescheuert ist? Und überhaupt: irgendwie hat legolas im 2. teil total bescheuerten text. er klingt ja wie der große aufpasser!

Link to comment
Share on other sites

mh, in FotR SEE die Szene mit den Lembas.

dieses Lächeln :-D

in TTT

-alle Szenen, wo er lächelt

-wo er aufs Pferd steigt

-der Dialog mit Gimli vor dem Orkheerangriff

-wie er den Bogen auf Eomer richtet, ob er seine Freundin auch so verteidigt?*gg*

Link to comment
Share on other sites

@centim:

Der Satz ist einfach nur genial (es sei denn man versteht ihn nich...)

Ich mein was is an dem Satz biite bescheuert ist?

Das keine Elbenarmee da ist, liegt wohl daran das Tolkien es nich wollte...

Elles

PS: ICH HASSE LEGOLAS DEN SUPERHELDEN DER ALLES KANN!!!

Link to comment
Share on other sites

@Elles

Lieber einen elbischen Superhelden, der alles kann als einen daumenlutschenden König, der nichts kann!

Link to comment
Share on other sites

Unser Könich tststs.....

Also ich finde die Szene absolut genial wor er den Pfeil entlang streicht bis hin zur Feder und der Blick dazu :-D

Link to comment
Share on other sites

@Aset

jaa! ob er zu seiner Freundin auch so lieb is? Schön durch die Haare streichen, lieb gucken dazu...

ich glaube ich schweife ab :-D

Link to comment
Share on other sites

ich auch! Dieses Lächeln :-D uff... da muss ich immer aufpassen das ich nicht zum Atmen vergesse!

Also im zweiten Teil ist er richtig philosophisch und ich freu mich das er so viel sagt *gg*

Seine Freundin verteidigt der sicher so!!

Link to comment
Share on other sites

Guest Tawariel

Also ich finde die Szene absolut genial wor er den Pfeil entlang streicht bis hin zur Feder und der Blick dazu

JAAA, genau diese Szene liebe ich auch!!!! :knuddel:

...und das Geräusch der Federn dazu!

Ja, das erfreut eines Bogenschützen Herz, gelle Aset? ;-)

Ich war heute im Schützenladen um Pfeile zu kaufen. Ich verließ den Laden dann mit einem dunkelbraun gebeizten, und grünbefiederten Pfeil. Ich habe mich dann dabei ertappt, dass ich immer wieder mit den Fingern in der gleichen Art wie Legolas über die Befiederung streichelte. Das fiel mir allerdings erst auf, als ich mich wunderte, warum die Leute mich an der Bushaltestelle so blöd angeguckt haben. :-D

:-O

Und was ist bitteschön an: "A red sun rises..." blöd? :mecker: (auf meine Signatur schiel)

Link to comment
Share on other sites

"A red sun rises, blood has been spilt this night" (oder so :kratz :)

heisst um es mal ganz banal zu sagen: Morgenrot-da is wer tod :-D (sorry, aber das konnte ich mir etzt nich verkeifen)

Der Sonnenaufgang is halt rot...also ich persönlich muss das zu einem meienr Lieblingssätze im Film zählen...und das obwohl ich Legolas eigentlich garnet sooooooooo toll finde (oh falscher thread glaub ich *gg*). ich meine, sicher, schön dargestellt von mister bloom, schön elbisch. not more, nor less...

Link to comment
Share on other sites

sehr schön elbisch um genauer zu sein! Als der im ersten Film da auftachte dachte ich nur: die haben einen echten Elben gefunden!!

Er sieht genauso aus wie ich mir einen Elben vorstelle

Link to comment
Share on other sites

Guest Tawariel

Der Sonnenaufgang is halt rot...

Ich würde das nicht sagen!

Ich habe noch nie einen roten Sonnenaufgang gesehen. Sonnenaufgänge sind meistens in kaltes weiß/graues Licht getaucht.

Sonnenuntergänge sind dagegen rot! Und je dreckiger die Atmosphäre, umso schöner sind sie. :-O

Link to comment
Share on other sites

Sonnenaufgänge sind rot wenn's Wetter schlecht wird, sorry, dass konnte ich mir jetzt nich verkneifen :L

Link to comment
Share on other sites

Also es gibt auch rote sonnenaufgänge...zugegebener maßen nicht viele, aber es gibt sie...und um aus dem Buch direkt zu zitieren:

It is a red dawn. Strange things await us by the eaves of the forest. Good or evil I do not now, but we are called.

da sagt legoals zwar nix davon dass Blut vergosen wurde, aber der rote Sonnenaufgang exisitert doch.

Link to comment
Share on other sites

Ich find eigentlich so ziemlich alle Szenen mit ihm sehr gelungen. Nur die mit dem Pferd hat mir nit gefallen. Er kann zwar viel und ist megageil, aber das sah irgendwie nach Superman aus. Da hat man die Schnur ja schon fast gesehen.

Am besten gefallen hat mir allerdings die Szene kurz bevor Gandalf wieder auftaucht, wo man in Großaufnahme seine blauen Augen sieht *schmacht* und wie er sich dann sofort hinkniet als er merkt, dass es Gandalf ist (sehr, sehr schlauer Elf). Mhhh....

Allerdings finde ich, dass Orlando original nit so toll aussieht. Nicht schlecht, auf keinen Fall, aber ein Legolas wäre mir tausendmal lieber... Was meint ihr?

Außerdem frage ich mich, wie zum teufel die so ne schöne Haut hingekriegt haben.

Grüßle an alle Legolas-Gierer *g*

P.S.: Ich hab noch gar kein so richtig schönes Poster von ihm gesehen. Kennt ihr welche? :-D

Link to comment
Share on other sites

@centim: Also, ich finde, dass er im zweiten Teil endlich mal gescheiten Text und vor allem viel mehr hat als im 1. Teil, wo er ungefähr alle 10 min mal "Orks!" sagen durfte. Hm, vielleicht steigert sich des nochmal im 3.Teil. Hoffentlich redet da nur noch er ;-)

Und hoffentlich sieht man nur noch ihn. Hm, des wär ein Frauenfilm, was? 3 Stunden Legolas in action ;-)

Link to comment
Share on other sites

Muh!

@ Anas:

Morgenrot-da is wer tod 

*hehehe*

Das wäre was für den Bauernregeln-Thread.

Zum Thema Legolas:

Legolas im Buch finde ich viel interessanter als Orlando Bloom.

Link to comment
Share on other sites

@centim sagt Miranda ,dass nicht über Viggo????

Also ich hab, dass wer sich in den Mann nicht verliebt... so verstanden, dass sie das über Viggo sagt :kratz:

Ich find Orlando gehört zu den wirklich überzeugenden Elben(Figwit ist auch einer von denen)im Film.Gibt aber auch noch einige eben wie gesagt in den Nebenrollen...

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube auch, dass sie das über Viggo sagt, aber ich würde ehrlich sagen, dass es auch auf ihn zu trifft!

Aber Legolas ist schon seit dem Buch eine meiner Lieblingsfiguren

Link to comment
Share on other sites

Alae!

Ich will hier nicht erschlagen werden, aber ich kann ihm auch nicht wirklich was abgewinnen.

Er hat zwar die gleiche Kinnpartie wie meine Freundin, die in netterweise immer als die "Schwuchtel" tituliert, aber sonst, naja, er gehört zum Buch und dort finde ich ihn auch besser.

Atenio

P.S. In der Szene als Aragorn über die Klippe stürzt und Legolas von rechts gezeigt wird, übrigens sehr nah am Gesicht, kann man sehen, dass sein Leberfleck oder sowas ähnliches abgedeckt ist. Jedoch schimmert ein bisserl dunkles noch durch.

Also, doch nicht soo makellose Elbenhaut... :-O *g*

- Editiert von Angagwathiel am 11.01.2003, 10:11 -

Link to comment
Share on other sites

Also wo hat der einen Leberfleck? Der hat ja nicht mal im Original einen. Eine schiefe Nase, das hat er! :-O

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...