Jump to content

Elisera Quasselthread


Torshavn
 Share

Recommended Posts

Hier können wir über Fragen, Probleme u.ä. rund ums Abenteuer reden, und auch Regelfragen klären...

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Wie ist das eigentlich mit dem Würfeln? Weil manchmal muss der Spielleiter ja auch sagen auf was man würfeln muss etc.. Außerdem bin ich mir immer nicht so ganz sicher auf was ich jetzt würfeln muss. Und eine Frage: kann man Sachen verkaufen?

Edited by Elenriel
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Elenriel:

Wie ist das eigentlich mit dem Würfeln?

Es würfelt jeder für sich. Ich habe da Vertrauen in euch. Das Ergebnis wird dann hier in den Quasselthread geschrieben und die Auswirkungen im Spielthread beschrieben.

vor 11 Stunden schrieb Elenriel:

Außerdem bin ich mir immer nicht so ganz sicher auf was ich jetzt würfeln muss.

Das klären wir dann wenn es soweit ist.

vor 11 Stunden schrieb Elenriel:

Und eine Frage: kann man Sachen verkaufen?

Ich nehme an du meinst Dinge die dein SC besitzt? Das kann dann intime geschehen, wenn sich im Abenteuer eine Möglichkeit ergibt, z.B. wenn ihr eine Stadt besucht.

Link to comment
Share on other sites

Wenn noch jemand Hilfe möchte bei der Charaktererstellung, verweise ich noch mal auf den Chat (Link führt direkt zum Raum für D&D), wo ich fast den ganzen Tag herumhänge (ich arbeite, bin also nicht ständig 100 % verfügbar, aber schaue immer wieder rein) :-)

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

@Torshavn wäre ein humanoider Augapfel, der entweder einfach vertrocknet ist oder in irgendetwas eingefasst als Arkaner Fokus okay? Das würde gut zu meiner Hexe passen. Im Handbuch steht da allerdings nur was von Kristallen, Kugeln und Zauberstäben. (Kapitel 5, Ausrüstung, Abenteuerzubehör)

 

(Ich übersetze das übrigens alles selbst aus dem Englischen, weil ich ein englisches Spielerhandbuch habe :-) falls mal meine Begriffe mit den kanonischen Begriffen nicht übereinstimmen)

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb Eldanor:

@Torshavn wäre ein humanoider Augapfel, der entweder einfach vertrocknet ist oder in irgendetwas eingefasst als Arkaner Fokus okay? Das würde gut zu meiner Hexe passen. Im Handbuch steht da allerdings nur was von Kristallen, Kugeln und Zauberstäben. (Kapitel 5, Ausrüstung, Abenteuerzubehör)

Na klar geht das. Schöne Idee.

  • mag ich 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hab auch noch ne Frage zum Würfeln. Man braucht doch diese vielseitigen Würfel oder?

Link to comment
Share on other sites

Man braucht verschiedene Würfel. Kannst einfach ein D&D Würfelset kaufen. Falls du nicht rechtzeitig welche hast kannst du auch so etwas verwenden. Gibt mehrere davon. Nimm den mit dem du am meisten Glück hast.

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Cabadaich:

Ich hab auch noch ne Frage zum Würfeln. Man braucht doch diese vielseitigen Würfel oder?

Dieser Würfler ist übersichtlicher:

DnDTolkienform Würfeln

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Im Charakterthread hätte ich bitte nur die Charaktere eingestellt. Wenn ihr bei der Beschreibung etwas vergessen habt oder etwas hinzufügen wollt, meldet euch bitte bei mir. Dann füge ich eure Änderungen ein. Vielen Dank:-).

Link to comment
Share on other sites

Gibts eigentlich sowas wo man online eingeben kann wie man aussieht und dann wird eiinem das generiert?

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Elenriel:

Gibts eigentlich sowas wo man online eingeben kann wie man aussieht und dann wird eiinem das generiert?

Ist mir bisher noch nicht begegnet. Aber such dir doch einfach Artwork das dir gefällt. Und im Zweifelsfall passen wir deine Beschreibung ein wenig an. Ich suche immer bei Google (o.ä.): DnD Volk Klasse. Dann kommen meist reichlich brauchbare Ergebnisse.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mein Artwork bei Pinterest gefunden, als ich "DnD female warlock" eingegeben habe, glaub ich. Toll ist natürlich, wenn man sich den Charakter selbst malen kann :love: das kann ich nur nicht :-O

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Eldanor:

das kann ich nur nicht :-O

ich auch nicht

Link to comment
Share on other sites

Suche ergab leider nix. ich sag mal von der Kleidung seh ich aus wie Legolas oder Tauriel nur eben zierlich gebaut und mit kupferfarbenen Haaren und grünen Augen. Ich nehme aber an man kann sich einen Waldelfen ganz gut vorstellen. Vielleicht bin ich auch eher einer von denen hier :-O

Screenshot (40).png

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hi hi, also wenn es nur kleinichkeiten wie Augen oder Haarfarbe sind die dir nicht gefallen, solche Sachen kann ich leicht bearbeiten, aber selbst einen zeichnen.... Das krieg ich nicht hin! :-O

Bezieungsweise sieht es bei mir doof aus... 

Edited by Alcariel
Rechtschreib Fehler
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

@Cabadaichwas ist eigentlich mit dir? Spielst du mit? Brauchst du noch Hilfe beim Charaktererstellen? :-)

Link to comment
Share on other sites

Ich will noch mitspielen, ich denk noch nach über meinen Charakter. Trotz eigentlich nix zu tun bin ich noch nicht richtig dazu gekommen. :schaem: Ich hoffe bis morgen was zu haben, ansonsten dürft ihr mich gerne noch mal erinnern.

Link to comment
Share on other sites

So müsste mein Charakter ungefähr aussehen. @Torshavn kannst du den noch in meine Charakterbeschreibung einfügen?

Mein Look mit.png

  • mag ich 1
Link to comment
Share on other sites

So, hab eine Charakterbeschreibung gemacht. Hoffe das ist so in Ordnung.

Link to comment
Share on other sites

eine sehr schurkische Runde werden wir :-D das wird witzig! :bounce:dein Charakter klingt cool, freue mich schon aufs Kennenlernen. Dann sind wir jetzt auch vollzählig oder?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Cabadaich:

So, hab eine Charakterbeschreibung gemacht. Hoffe das ist so in Ordnung.

Klein aber feine Beschreibung. Danke. Wie wäre es noch mit einem Bild...?

vor 1 Stunde schrieb Eldanor:

eine sehr schurkische Runde werden wir

Schurkisch aber nicht im regeltechnischen Sinn...;-)

vor 1 Stunde schrieb Eldanor:

Dann sind wir jetzt auch vollzählig oder?

@AlcarielSC fehlt noch...

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Torshavn:

Schurkisch aber nicht im regeltechnischen Sinn...;-)

Das ist mir voll bewusst :-O

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb Torshavn:

@AlcarielSC fehlt noch...

ja, ich bin fast fertig, ;-)

  • mag ich 1
Link to comment
Share on other sites

Ich würde gerne mit euch über zwei Sachen sprechen:

1. Wie wir eigentlich spielen,

2. Wie wir Nachrichten formatieren, sofern wir uns für textuelles Rollenspiel entscheiden (das war eh der letzte Stand, ich wollte das nur noch mal aufbringen).

 

Zum ersten:

Ich hab dran gedacht, dass wir im Chat ja die Möglichkeit haben, eine Videokonferenz zu starten. Das wäre für mich eine coole Variante zu spielen, weil wir uns gegenseitig sehen können. Der Nachteil daran wäre natürlich, dass wir dabei gleichzeitig online sein müssten und Terminfindung kann schwierig sein. Der Vorteil ist, dass man eher auch mal die eigene Rolle ausspielen kann (Gestik, Mimik, Sprache) und sich Fragen leichter und schneller klären lassen.

Die Alternative zum Chat ist natürlich hier der Club in Form von Threads (Vorteile: jederzeit nachlesen, was noch mal geschrieben wurde; wir müssen nicht synchron online sein). Da wäre die Frage, wie zum Beispiel mit Szenen umgegangen werden kann, die an unterschiedlichen Orten spielen, aber gleichzeitig, wenn (falls!) die Gruppe sich zum Beispiel aufteilt.

Stellt euch vor, zwei Charaktere befinden sich in einem Gasthaus und unterhalten sich. Zwei andere Charaktere reisen gerade an und sind irgendwo auf der Straße vor der Stadt. Dann wird es schnell unübersichtlich, wenn alles in einem Thread stattfindet, aber das auf unterschiedliche Threads aufzuteilen, die dann zB nach Location benannt sind (einer heißt dann "Gasthaus zum rolligen Hirsch" und einer "die Straße vor Blasingdell" zB), kann auch schnell unpraktisch werden :kratz:

Dazu gerne mal Meinungen und Präferenzen :-)

 

Zum zweiten:

Aus einem Discord-Rollenspiel (da wird ausschließlich via Text gespielt) kenne ich so ein Format:

  1. Gesprochene, direkte Rede
  2. Beschreibung von Handlungen
  3. Beschreibung von internen Gedanken
  4. spieltechnische Angaben

 

Da das vielleicht kryptisch klingt, mache ich mal einen Beispielpost meines Charakters, Zelynda, der sich so oder ähnlich vor unserem gemeinsamen Abenteuer abgespielt haben könnte:

 

=== NEUE SZENE ===

Zelynda sitzt in der Bibliothek und versucht, aus dem Text schlau zu werden, der vor ihr liegt. Es ist kein einfacher Dialekt und das Thema ist komplex. Vor allen Dingen jedoch kann sie sich nicht konzentrieren, weil ein paar Bänke weiter ein junges Pärchen mehr aufeinander als auf ihren Bänken sitzt. Sie flüstern und kichern regelmäßig, was die Konzentration stark stört.

Wenn die nicht bald aufhören...

Zelynda atmet tief durch. Da beginnt das Pärchen plötzlich das unmögliche. Sie fangen an, sich zu küssen. In der Öffentlichkeit. In der Bibliothek! Zelynda ballt die Hände zu Fäusten.

Ignorier sie. Ignorier sie. Ignorier sie....

Es funktioniert nicht. Zelynda platzt gleich der Kragen. Sie schließt die Augen, nur für einen Moment, und zapft die dunkle Energie an, die ihr ihre Patronin verliehen hat. Für irgendetwas muss das ja auch mal gut sein. Die Energie erhebt sich irgendwo in Zelyndas Körpermitte, wie eine Kälte, die sich durch ihre Brust nach oben in ihren Kopf zieht und dort in ihrem Gehirn residiert. Dann entfesselt sie diese dunkle Macht und richtet sie auf die beiden Turteltäubchen.

[aktiviere Erweckter Verstand]

Eure fleischlichen Gelüste gehören nicht in die Hallen des Wissens...

Die beiden Küssenden springen auf wie von der Tarantel gestochen. Woher kam die unheimliche Stimme in ihrem Kopf, die gleichzeitig droht und jede Hoffnung auslöscht?

Euer Desinteresse an Wissen füttert mich. Nichts wird euch vor mir schützen. Ich bin die Dunkelheit. Fürchtet mich!

Zelynda lässt die letzten Worte besonders durchdringend wirken, doch es reicht schon. Die beiden packen ihre Sachen mit schreckgeweiteten Augen und fliehen aus der Bibliothek.

Mit einem zufriedenen Lächeln atmet Zelynda tief durch. Sie spürt die Dunkelheit und Kälte in ihrem eigenen Kopf. Es ist als hätte sie Eis zu schnell gegessen und ihr Kopf wehrt sich dagegen und schmerzt. Irgendwo unter ihren eigenen Gedanken spürt sie die Aufmerksamkeit ihrer dunklen Patronin, doch Zelynda tut ihr bestes, sie zu ignorieren.

Später. Gerade muss ich mich konzentrieren.

Zelynda weiß nicht mal, ob sie mit ihrer Patronin gesprochen hat oder mit sich selbst, um sich zu versichern, dass sie immer noch die Kontrolle inne hat. Langsam widmet sie ihre Aufmerksamkeit wieder ihrem Buch.

=== ENDE DER SZENE ===

 

In dieser Szene habe ich folgendes getan:

  • Beginn und Ende markiert
  • internen Monolog/Gedanken mit kursiver Schrift dargestellt
  • spieltechnische Angaben in [eckigen Klammern gefettet] dargestellt
  • direkte Rede kam nicht vor, aber hätte ich ganz normal in Anführungszeichen gesetzt: "Endlich Ruhe", murmelt Zelynda vor sich hin.

 

Das soll jetzt mal als Vorschlag dienen, davon müssen wir definitiv nichts so umsetzen. Außerdem gibt es euch schon mal einen Eindruck davon, wer Zelynda vielleicht ist ;-)

 

LG

Elda :bounce:

  • mag ich 1
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...