Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo

Recommended Posts

Cadrach

Moin,

seit einer Weile wird ja schon die Liste der Neuerscheinungen auf tolkien-buecher.de nicht mehr aktualisiert. So eine Übersicht ist allerdings sehr hilfreich, sodass ich die "Tradition" hier im Forum gern fortführen würde.

Wenn Ihr also auf irgendwelche Neuerscheinungen stoßt, postet die News einfach hier im Thread. Ich werde dann immer den ersten Beitrag aktualisieren, damit alle bekannten Neuerscheinungen nach Datum sortiert hier auftauchen.

Ich hoffe, die Idee findet Anklang und es gibt eine rege Teilnahme, aus der letztlich alle profitieren. :-)

Unbekannt

Mythlore 113/114. Mehr Informationen hier.

2012

Julian Eilmann und Allan Turner (Hgg.): Tolkien's Poetry

Anfang 2012

J.R.R. Tolkien, Humphrey Carpenter (Hg.): The Letters of J.R.R. Tolkien. E-Book.

Christina Scull und Wayne G. Hammond: The J.R.R. Tolkien Companion and Guide. E-Book.

2011

Leslie Donovan (Hg.): Approaches to Teaching J.R.R. Tolkien's The Lord of the Rings and Other Works.

Michael D.C. Drout: Tolkien and the West. Audio-Kurs.

Jason Fisher (Hg.): "The Bones of the Ox": J.R.R. Tolkien and Source Criticism. Enthält unveröffentlichte Primärtexte, mehr Informationen hier.

Paul E. Kerry und Sandra Miesel (Hgg.): Light Beyond All Shadow: Religious Experience in Tolkien’s Work. Mehr Informationen hier.

J.R.R. Tolkien, Michael D.C. Drout (Hg.): J.R.R. Tolkien’s Beowulf and the Critics. Erweiterte Ausgabe.

Dezember 2011

Wayne G. Hammond und Christina Scull (Hgg.): The Art of The Hobbit by J.R.R. Tolkien. Mehr Informationen hier.

November 2011

J.R.R. Tolkien: The Hobbit Facsimile First Edition.

Oktober 2011

J.R.R. Tolkien, John D. Rateliff (Hg.): The History of The Hobbit. E-Book.

September 2011

Cor Blok: A Tolkien Tapestry: Pictures to Accompany The Lord of the Rings. 1. September 2011. Mehr Informationen hier.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 10. Morgoth's Ring. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 11. The War of the Jewels. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 12. The Peoples of Middle-earth. E-Book.

August 2011

Jay Rudd: Critical Companion to J.R.R. Tolkien. Mehr Informationen hier

J.R.R. Tolkien, John D. Rateliff (Hg.): The History of The Hobbit. Überarbeitete Ausgabe in einem Band. Mehr Informationen hier.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 6. The Return of the Shadow. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 7. The Treason of Isengard. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 8. The War of the Ring. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 9. The Sauron Defeated. E-Book.

Juli 2011

Janice M. Bogstad und Philip E. Kaveny (Hgg.): Picturing Tolkien: Essays on the Peter Jackson Lord of the Rings Trilogy. 31. Juli 2011. Mehr Informationen hier.

Juni 2011

Kane, Douglas: Arda Reconstructed. Softcover. 26. Juni 2011. Mehr Informationen hier.

Douglas A. Anderson, Michael D. C. Drout und Verlyn Flieger (Hgg.): Tolkien Studies 8. Mehr Informationen hier.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 3. The Lays of Beleriand. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 4. The Shaping of Middle-earth. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 5. The Lost Road and Other Writings. E-Book.

Sommer 2011

Verlyn Flieger: Green Suns and Faërie: Essays on J.R.R. Tolkien. Mehr Informationen hier.

Mai 2011

J.R.R. Tolkien: Geschichten aus dem gefährlichen Königreich.

April 2011

Humphrey Carpenter: J.R.R. Tolkien. A Biography. E-Book.

John Garth: Tolkien and the Great War. 28. April 2011.

John Garth: Tolkien and the Great War. E-Book.

Carl Phelpstead: Tolkien and Wales: Language, Literature and Identity. 1. April 2011. Mehr Informationen hier.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 1. The Book of Lost Tales, Part 1. E-Book.

J.R.R. Tolkien, Christopher Tolkien (Hg.): The History of Middle-earth, Vol. 2. The Book of Lost Tales, Part 2. E-Book.

Hither Shore 7: Tolkien und Romantik.

März 2011

Arne Zettersten: Tolkien's Double Worlds and Creative Process. Mehr Informationen hier.

J.R.R. Tolkien: Das Buch der verschollenen Geschichten. 24. März 2011

Paul E. Kerry (Hg.): The Ring and the Cross: Christianity in the Writings of J.R.R. Tolkien. 16. März 2011, mehr Informationen hier.

Februar 2011

Kathleen Dubs und Janka Kaščáková (Hgg.): Middle-earth and Beyond: Essays on the World of J.R.R. Tolkien. Mehr Informationen hier.

bearbeitet von Cadrach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Hier dann mal die ersten Beiträge:

Jason Fisher (Hg.): "The Bones of the Ox": J.R.R. Tolkien and Source Criticism

Diesen Sammelband hat Jason Fisher erst kürzlich in seinem Blog angekündigt. Dort schreibt er auch einiges über das Projekt: ich möchte im Folgenden nur das Inhaltsverzeichnis wiedergeben:

  • Tom Shippey. Introduction: Why Source Criticism
  • E.L. Risden: Source Criticism. Background and Applications
  • Jason Fisher: Tolkien and Source Criticism. Remarking and Remaking
  • Nicholas Birns: The Stones and the Book. Tolkien, Mesopotamia, and Biblical Mythopoeia
  • Kristine Larsen: Sea Birds and Morning Stars. Ceyx, Alcyone, and the Many Metamorphoses of Ëarendil and Elwing
  • Miryam Librán.Moreno: "Byzantium, New Rome!". Goths, Langobards, and Byzantium in The Lord of the Rings
  • Thomas Honegger: The Rohirrim. "Anglo-Saxons on Horseback?" An Inquiry into Tolkien's Use of Sources
  • Judy Ann Ford: William Caxton’s The Golden Legend as a Source for J.R.R. Tolkien’s The Lord of the Rings
  • John D. Rateliff: She and Tolkien, Revisited
  • Mark T. Hooker: Reading John Buchan in Search of J.R.R. Tolkien
  • Diana Pavlac Glyer und Josh B. Long: Biography as Source. Niggles and Notions

Außerdem wird das Buch noch einige Zitate aus unveröffentlichten Briefen Tolkiens sowie aus dem ebenfalls unveröffentlichten Skript "Legends of the Goths".

*

Am 28. April erscheint eine Neuaflage von John Garths Tolkien and the Great War. Garth kündigt auf seiner Website an, dass es einige Fehlerkorrekturen enthalten wird.

*

Am 1. April erscheint Carl Phelpsteads Tolkien and Wales: Language, Literature and Identity. Mehr zum Inhalt erfährt man in Pieters Tolkien Library.

*

Eine neue, aus meiner Sicht interessante, Tolkien-Biographie kündigt sich an: Arne Zetterstens Tolkien's Double Worlds and Creative Process. Als Erscheinungstermin ist der 29. April geplant. Im Folgenden gebe ich das Inhaltsverzeichnis wieder:

  • Foreword
  • Our First Meeting
  • Language
  • Like Lightning from a Clear Sky
  • Tolkien's Double Worlds
  • Middle-earth
  • From Bloemfontein to Birmingham
  • From Sarehole to Shire
  • An Orphan Drawn to Reading
  • Student Life in Oxford
  • Soldier at the Front
  • Experience of War in Tolkien's Fiction
  • Research as Motor
  • Interlude at Leeds
  • Interplay between Research and Fiction
  • A Don on a Sidetrack
  • The AB Language - A Unique Discovery
  • Fantasy for Children and Adults
  • The Final Years
  • Facts and Fiction
  • On the Truth of Myths
  • The Reception of The Lord of the Rings in the World
  • New Media
  • Epilogue

Weitere Informationen gibt es auch hier in der Tolkien Library.

*

Für den 31. Juli ist ein Sammelband zu Peter Jacksons The Lord of the Rings geplant: Picturing Tolkien: Essays on the Peter Jackson Lord of the Rings Trilogy, herausgegeben von Janice M. Bogstad und Philip E. Kaveny. Viele Informationen zum Buch gibt es allerdings noch nicht, außer dass darin ein Essay von Michael D.C. Drout mit dem Titel "The Rohirrim, the Anglo-Saxons, and the Problem of Appendix F: Ambiguity and Reference in Tolkien’s Books and Jackson’s Films" enthalten sein wird.

*

Michael D.C. Drout hat außerdem auch noch einige weitere Projekte, die 2011 erscheinen sollen. Das wichtigste ist sicherlich eine erweiterte Ausgabe von J.R.R. Tolkien’s Beowulf and the Critics. Auch wird Drout zu dem Sammelband Approaches to Teaching J.R.R. Tolkien's The Lord of the Rings and Other Works, herausgegeben von Leslie Donovan seinen Essay "The Council of Elrond, All those Poems, and the Famous F-ing Elves: Strategies for Teaching the Hard Parts of Tolkien" beisteuern. Mit Tolkien and the West wird ein weiterer Audio-Kurs veröffentlicht.

*

Wie jedes Jahr wird auch 2011 eine neue Ausgabe der Tolkien Studies erscheinen, inzwischen sind wir schon bei Nr. 8 angelangt. Neben vielen Artikeln und Rezensionen und hoffentlich auch neuen Primärtexten wird es nach aktueller Planung auch endlich einen kumulativen Index, vorerst zu Band 1-5, geben.

*

Zumindest ein paar Informationen gibt es zu Paul E. Kerrys The Ring and the Cross: Christianity in the Writings of J.R.R. Tolkien, das laut amazon am 16. März erscheinen soll.

*

Ganz ohne Informationen kommen hingegen die Neuauflagen der Geschichten aus dem gefährlichen Königreich und des Buchs der verschollenen Geschichten aus. Auf Nachfrage bestätigte mir Klett-Cotta, dass die Neuauflagen an die aktuelle Rechtschreibung angepasst und bekannte Fehler korrigiert sein werden.

*

Für 2012 ist ein Sammelband angekündigt, den Julian Eilmann und Allan Turner unter dem Titel Tolkien's Poetry bei Walking Tree herausgeben werden. Der Einsendeschluss für Beiträge war erst diesen Monat, sodass es sicherlich noch eine Weile dauern wird, bis mit mehr Informationen gerechnet werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OldNick

45 EUR soll die Neuauflage des Buchs der verschollenen Geschichten kosten. Wenn man ein bisschen Glück hat bekommt man die Sagen von Mittelerde für 40 EUR und hat noch das SIlmarillion dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Gerade habe ich von Jannet Brennan Croft Neuigkeiten zu Picturing Tolkien (erscheint im Juli) erhalten. Neben ihr werden u.a. auch noch Verlyn Flieger, John D. Rateliff, Dimita Fimi, Richard West und Michael Drout Essays beisteuern. Bei dieser Namensauflistung beginnt mich das Buch dann doch zu interessieren! Hoffentlich wird demnächst das komplette Inhaltsverzeichnis veröffentlicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Ich habe der Übersicht ein neues Buch hinzugefügt:

Kathleen Dubs und Janka Kaščáková (Hgg.): Middle-earth and Beyond: Essays on the World of J.R.R. Tolkien. Mehr Informationen hier.

Außerdem gibt es hier nee Informationen zu Paul E. Kerrys The Ring and the Cross: Christianity in the Writings of J.R.R. Tolkien, inclusive Inhaltsverzeichnis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Inzwischen wurde das Inhaltsverzeichnis zu Picturing Tolkien veröffentlicht, u.a. in John D. Rateliffs Blog.

Außerdem gibt es hier ein Interview mit dem Autor von Critical Companion to J.R.R. Tolkien, Jay Rudd (erscheint voraussichtlich im August).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Eine Neuerscheinung, die mich persönlich sehr freut, hat Jason Fisher heute in seinem Blog angekündigt: Es handelt sich um eine Sammlung mehrerer Aufsätze von Verlyn Flieger. Neben Essays, die bereits verstreut erschienen sind, werden auch ein paar völlig neue Texte im Buch enthalten sein. Das vollständige Inhaltsverzeichnis hat Jason freundlicherweise auch gleich veröffentlicht :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Paul E. Kerry und Sandra Miesel (Hgg.): Light Beyond All Shadow: Religious Experience in Tolkien’s Work. Mehr Informationen hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Vor ein paar Minuten hat John D. Rateliff bekanntgegeben, dass noch im Laufe des Jahres eine neue Ausgabe der History of The Hobbit erscheint, diesmal in einem Band. Die Neuauflage wird voraussichtlich neue Materialien und natürlich Fehlerkorrekturen enthalten:

J.R.R. Tolkien, John D. Rateliff (Hg.): The History of The Hobbit. Überarbeitete Ausgabe in einem Band. 27. Oktober 2011. Mehr Informationen hier.

Wer sich aktiv am Verbesserungsprozess des Buches beteiligen will, der sei auch noch auf Rateliffs Aufruf zum Einsenden von Korrekturvorschlägen hingewiesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

John D. Rateliff hat heute ein Exemplar des folgenden Buches erhalten:

Arne Zettersten: Tolkien's Double Worlds and Creative Process. Mehr Informationen hier.

Somit scheint das Buch einen Monat eher als angekündigt erschienen zu sein. :daumen:

Nach Rateliffs erstem EIndruck handelt es sich um eine Biographie, die sich auf das akademische Leben Tolkiens fokussiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Das Inhaltsverzeichnis zu Mythlore 113/114 wurde inzwischen veröffentlicht. Da noch kein Erscheinungstermin feststeht, trage ich das Buch noch nicht in die Übersicht im ersten Beitrag ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Torshavn

Im September 2011 erscheint bei Harper Collins der Bildband:

Cor Blok: A Tolkien Tapestry- Pictures to Accompany The Lord of the Rings (978-0-00-743798-6) Quelle: www.tolkiengesellschaft.de

Klingt nach einer wunderbaren Ergänzung zum diesjährigen Tolkien- Kalender.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Im September 2011 erscheint bei Harper Collins der Bildband:

Cor Blok: A Tolkien Tapestry- Pictures to Accompany The Lord of the Rings (978-0-00-743798-6) Quelle: www.tolkiengesellschaft.de

Klingt nach einer wunderbaren Ergänzung zum diesjährigen Tolkien- Kalender.

Danke, Torshavn :-)

Ich habe das Buch in die Übersicht eingepflegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Ich habe die Übersicht mal um The Art of The Hobbit, die The Hobbit Facsimile First Edition, den aktuellen Hither Shore-Band und die nächsten Tolkien Studies ergänzt. Es soll wohl im Laufe des Jahres auch noch ein Mr Bliss-Hörbuch erscheinen, aber da warte ich lieber erst einmal weitere Informationen ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Und schon wieder neue Ankündigungen, diesmal geht es um E-Books: HarperCollins wird dieses Jahr endlich nach und nach die vollständige History of Middle-earth als E-Books veröffentlichen, ebenso Rateliffs The History of The Hobbit, John Garths Tolkien and the Great War, Carpenters J.R.R. Tolkien. A Biography, sowie Anfang nächsten Jahres die Letters und "die Bücher" von Hammond und Scull (Companion and Guide wird wohl auf jeden Fall dabei sein, ich vermute auch auf jeden Fall noch den Reader's Companion, eventuell auch noch mehr).

Unglaublich, das Jahr wird für mich richtig teuer :anonym:

EDIT:

Hab ich doch glatt die Quelle vergessen: Link.

bearbeitet von Cadrach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Avor

Legale E-books? Haben sie jetzt gemerkt, dass ihnen was entgangen war? *g*

Das Facsimile steht auch schon auf meinem Weihnachtswunschzettel...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Legale E-books? Haben sie jetzt gemerkt, dass ihnen was entgangen war? *g*

Tatsächlich gibt es schon seit 2009 legale Tolkien-E-Books: The Lord of the Rings, The Hobbit, The Silmarillion, Unfinished Tales, Tales from the Perilous Realm, The Children of Húrin und The Legend of Sigurd and Gudrún sind schon eine Weile auf dem Markt (ich hoffe, ich habe nichts vergessen). Dass nun auch noch die HoMe erscheinen wird, erfreut mich außerordentlich :-) Und da HarperCollins nicht an die deutsche Buchpreisbindung gebunden ist, können sie die E-Books auch zu sinnvollen Preisen veröffentlichen. Da muss sich in Deutschland noch Einiges ändern - die Carroux-Übersetzung des Herrn der Ringe liegt durch die Preisbindung bei 40 Euro, was wohl niemand ernsthaft für ein E-Book auszugeben bereit ist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Kleine Entwarnung für diejenigen, die schon einen Kredit aufnehmen wollten ;-) : Die Faksimile-Ausgabe vom Hobbit kommt wohl doch erst 2012. Entsprechend sind auch die anderen Daten aus dem Programm mit Vorsicht zu genießen. Sobald ich mehr weiß, gebe ich Bescheid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Gerade habe ich über Jason Fisher erfahren, dass Douglas A. Anderson nun auch unter die Blogger gegangen ist. Zur Eröffnung seines Blogs spendiert uns Anderson das Inhaltsverzeichnis von Tolkien Studies 8. Die Druckfahnen sind gerade zur Druckerei gegangen und die ersten Kopien werden wohl Ende Juni verschickt. :-)

Wie es aussieht, sind dieses Jahr keine neuen Primärquellen dabei ...

bearbeitet von Cadrach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Noch eine Neuerscheinung: Jason hat heute in seinem Blog darauf hingewiesen, dass Doug Kanes Arda Reconstructed als Softcover erscheinen soll. Am 26. Juni soll es schon so weit sein. Da das Buch mir bisher zu teuer war, freue ich mich sehr darüber. Bei amazon sind für die Softcover-Ausgabe momentan 25,99 Euro angegeben :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Gute Neuigkeiten für alle, die sich mit den elbischen Sprachen beschäftigen (wollen): Das schon länger vergriffene Parma Eldalamberon 12 soll am 5. Juli 2011 neu veröffentlicht werden. Neben ein paar Fehlerkorrekturen wurde auch eine Verbesserung der Druckqualität vorgenommen. Erhältlich ist PE 12 hier für 35 US-Dollar, Versand nach Deutschland inklusive (Einfuhrumsatzsteuer beim Zoll kann allerdings anfallen, wenn man Pech hat - das wären dann noch einmal 2,45 US-Dollar ;-) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Wie in der vor ein paar Minuten erschienenen aktuellen Mythprint-Ausgabe zu erfahren ist, soll die überarbeitete Zweitauflage von Tolkiens Beowulf and the Critics noch diesen Monat erscheinen. Der Preis liegt bei 58 US-Dollar, also ca. 40 Euro; verglichen mit der Erstausgabe wesentlich günstiger - die gibt es zur Zeit nicht unter 700 Euro zu kaufen.

EDIT: Die Anzahl der Seiten ist mit 480 angegeben. Hat hier zufällig jemand die Erstausgabe und kann mir sagen, wie viele Seiten diese hat?

bearbeitet von Cadrach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elwing Sisqinanamook

Weißt du schon irgendetwas Neues über die neue "Beowulf and the Critics"-Ausgabe?

Ich finde die nämlich nirgends.

bearbeitet von Elwing Sisqinanamook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadrach

Da ich sie am Montag bestellt habe: Ja ;-) Das Buch gibt es bei amazon.de, allerdings kostet es dort bereits jetzt 80 Euro. Günstiger ist es über amazon.com, dort ist man inklusive Versand mit 46 Euro dabei (braucht allerdings eine Kreditkarte). Zum Inhalt kann ich noch nichts sagen, da das Buch erst in etwa drei Wochen bei mir ankommen wird. Ich gehe allerdings davon aus, dass in absehbarer Zeit die ersten Eindrücke und Kritiken veröffentlicht werden - Jason Fisher hat sein Exemplar beispielsweise bereits vor ein paar Tagen erhalten und liefert meist recht zügig eine erste Meinungsäußerung :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elwing Sisqinanamook

Danke. Ich hatte zwar bei Amazon geschaut, muss es aber irgendwie übersehen haben ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×