Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Sign in to follow this  
Bandobras Tuk

günstige Carroux-Ausgaben

Recommended Posts

Mandos

Die grüne Taschenbuch-Ausgabe in gutem Zustand mit allen Karten und Die Lieder der Hobbits gibts noch dazu... Zusammen für 29,99 Euro zum Sofort-Kaufen!

Edit: Sofort-Kauf inzwischen nicht mehr verfügbar.

Edited by Mandos

Share this post


Link to post
Share on other sites
mormegil

Hmm

So allmählich frage ich mich nach dem Sinn dieses Threads :kratz:

Viele fragen immer nach Carroux-Ausgaben , aber so richtig ernst kann´s anscheinend keiner meinen ,denn wenn man nach Tagen schaut, stehen die hier genannten Vorschläge noch immer bei ebay drin. :-(

Da frag ich mich ja ,obs die Mühe (das für andere zu recherchieren )überhaupt sinnvoll ist! :mecker:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mandos

Da frag ich mich ja ,obs die Mühe (das für andere zu recherchieren )überhaupt sinnvoll ist! :mecker:

Also bei mir ist das weder Mühe, noch Recherche. Eher eine Sache von Sekunden, jedenfalls mit DSL... Und wenn dann mal einer durch diesen Thread ein Angebot findet (was ja durchaus schon passiert ist) ist das doch völlig in Ordnung!

Edited by Mandos

Share this post


Link to post
Share on other sites
mormegil

Ich hab meinen "Zweit-Carroux" ja auch hier gefunden!! ;-)

Wenns keine Mühe macht isses natürlich ok (is ja ansich ne Suuupersache), mir fiel nur auf das die letzten Hinweise alle NICHT gekauft wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bandobras Tuk

Mir macht das auch keine Mühe, ich stöbere sowieso immer mal alles durch (Sammler :anonym: ), ansonsten wäre mir die 'Erfolgsquote' auch zu gering. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bandobras Tuk

Da hast Du die für einen Super-Preis bekommen!

Ich hatte gerade das Glück, die EA von 1987 für 53,- zu bekommen. Ein echter Glücksfall, da suche ich seit über einem Jahr nach, und die eizig Verfügbare bei einem Antiquariat kostete Unsummen (momentan 660,-!).

Aber auch die späteren Ausgaben, die ja neu noch immer für 75,- zu kaufen sind, findet man selten unter 70,- , deswegen habe ichs mal gepostet. ;-)

Edited by Bandobras Tuk

Share this post


Link to post
Share on other sites
André

Was bedeutet denn diese Angabe bei dem Buch? --> "Olwd. mit Schutzumschlag, 8°"

Besonders dieses 8 Grad verstehe ich nicht so recht :kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites
mormegil

Is wech!

*sich froi*

Edit.:

Oder auch nich!!

Was is denn das fürn Sch...laden ,bei dem man um

17:59 ne mail kriegt a la . :-) Toll Glückwunsch

und um

18:14 ne mail a la : :O Angeschmiert ,Kriegste doch nich :P:

:grummel::grummel::grummel: :mecker:

Edited by mormegil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bandobras Tuk

@Hjälte

Ich denke mal, das ist die Original-Leinwand mit Schutzumschlag, oder bedeutet das O noch was anderes? (?)

Acht Grad soll vielleicht 'Oktav' heißen? Das Format?

@mormegil

Erzähl mehr! (?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
mormegil

Was soll ich da noch erzählen? :kratz:

Ich hatte den/die/das Post gelesen , und mich daraufhin auf meinen "dritt-Carroux" gefreut , da ich es gleich (Nicht ganz gleich ,da es da etwas dauert mit dem Anmelden) gekauft hatte , und auch ne mail bekam mit dem dank für den Kauf.

Leider kam dann dann wie gesagt später noch eine mail ,in der dann stand das es leider schon verkauft sei.(Inzwischen kam noch so eine!!!)

*wieder in die Ecke verkriech und zeter* :heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bandobras Tuk

Scheinbar haben das hier doch ein paar Leutchen gelesen.

Mich würde interessieren, wers denn nun eigentlich bekommen hat? :-O

Jemand, der sich freute? Ein dunkler Geschäftemacher?

Sei ein Mann/Frau! Zeige Dich! :mecker:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Morfaroth

Ich hab's gelesen. Habe hier auch schon versucht etwas nach den Links zu erstehen.

Aber bisher war es immer schon verkauft.

Ich war's also nicht.

Aber nur zu Beruhigung. Ich lese diese Posts und versuch's auch regelmäßig.

Schließlich muß ich meine zerlesenen Tolkiens noch heile in die Regale kriegen - für später.

Grüße

Morfaroth

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bandobras Tuk

Ok Leute, das war' s.

Damit

http://cgi.ebay.de/Herr-der-Ringe-Rote-Aus...1QQcmdZViewItem

sind meine Aktivitäten in diesem Thread beendet.

Dem Verkäufer wünsche ich hohen Profit, möge er mindestens, wenn nicht noch mehr daran verdienen... :rolleyes:

Ich hatte diesen Thread zu dem Zweck eröffnet, dass Leute mit nicht allzu vollem Portemonnaie dennoch die Wahl haben sollten, welche Übersetzung sie lesen möchten.

Geschäfte machen hätte ich selbst können, darum gings nicht, hätte mir aber denken können, dass diese Idee, wie so ziemlich jeder Altruismus, gnadenlos von irgendwelchen Deppen missbraucht werden würde.

Ich kann nur sagen: Wir leben in einer echten Sch/%&$/-Zeit. :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites
André

Schade. Auch wenn ich selber kein Sammler bin, fand ich diesen Thread und die Tipps immer sehr interessant und ich hoffe, dass Du es Dir doch noch anders überlegst.

Bist Du Dir denn sicher, dass es sich um genau die Ausgabe handelt? Kann doch auch nur ein Zufall sein, oder?

Und solche Geschäftemacher wirst Du immer finden... das ist halt so.. wer die Zeit hat, sich wegen der paar Euro die ganze Mühe zu machen, hat ansonsten anscheinend wenig Spaß im Leben *g*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saruman

Und was ich gerade nicht verstehe (kann auch sein, dass ich jetzt doof bin), aber was hat dieses nochmalige Einstellen (Weiterverkaufen) der Ausgabe mit diesem Thread hier zu tun und damit, dass du deswegen keine Preistipps mehr geben möchtest. Ich finde diese auch immer sehr wertvoll und mit mir bestimmt auch alle anderen, die auf der Suche nach günstigen Ausgaben sind. Ich bin zwar auch nicht direkt auf der Suche, aber sollte sich irgendwann mal eine Chance bieten, bin ich dabei und deswegen verfolge ich auch alle neuen Einträge hier mit großem Interesse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Morfaroth

Hi

@Bandobras Tuk

Äääh?

Bin ich bekloppt? Irgendwas verstehe ich jetzt nicht. Wieso ist diese Anzeige bei E-bay so bemerkenswert, daß sie eine solche Reaktion hervorruft?

Und wieso, erneut?

Hab`ich denn diesen Thread nicht richtig gelesen?

Ich wünsche Aufklärung und würde mich sehr freuen, wenn du weiter machen würdest.

Denn ich bin auf der Suche, nach so vielen Tolkien-Sachen und da ich Kinder habe immer knapp bei Kasse.

Grüße

Morfaroth

Share this post


Link to post
Share on other sites
mormegil

*auch dagegenstimm* :pfui:

Meinst Du das das genau die Ausgabe ist?

Mich ärgerts natürlich auch derbst ,das ich die nicht bekommen hab , auch wenn ich sie mir wahrscheinlich "nur" hingestelt hätte , da ich zum lesen immer meine erste Carroux bemühe!

Selbst wenn Du dich nicht erweichen kannst ,da weiter zu stöbern , danke ich dir immer noch für meine Zweit-Carroux in 7 Bänden, über die ich mich immer noch freue! :-D

Wer kommt denn von uns aus Odelzhausen? (ich weiß garnich ,wo das liegt!)

EDIT.:

ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH????????????? :kratz::kratz::kratz:

Die Auktion ist bebendet ,da der artikel nicht mehr zum verkauf steht?

Ich wollte grad mitbieten , und dann kam der Satz

Auktion beendet

Der Artikel ist leider nicht mehr verfügbar, da die Auktion bereits beendet ist.

Hmmm . Was immer man nun davon halten mag :-/

Edited by mormegil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bandobras Tuk

@Hjälte

Ein extremer Zufall.

Eine EA taucht etwa alle drei bis vier Monate mal auf, und dann beinahe immer von gewerblicher Seite und mit Mindestpreis ca. 120,-

Dass die Auktion zurückgenommen wurde, bestätigt meine Annahme, freut mich andererseits aber auch, wenn Gewissen der Grund sein sollte. :-)

@all

Ich wollte hier keine Tipps für 'ganz Schlaue' geben, die dann ein paar Euro mitnehmen und das Ziel, indem sie ihre erstandene Ausgabe wieder TEUER verkaufen/steigern wieder zunichtemachen. (Ich gebe allerdings zu, dass die Versuchung bei der roten doch recht groß war, das hätte ich besser lassen sollen... :anonym: )

Das Ziel war, der Preispolitik von KC etwas Konstruktives entgegenzusetzen, sonst nichts.

Um Leuten, die sich NICHT aussuchen können, welche Übersetzung sie lesen, weil sie nicht genug GELD haben, um die 75-Euro-Ausgabe zu kaufen, die Möglichkeit zu bieten, es sich DOCH auszusuchen. ;-)

Gegen Sammler habe ich nichts einzuwenden, erstens bin ich selbst einer und zweitens gehen in diesem Fall die Bücher wenigstens an einen Liebhaber.

Aber um damit Geschäfte zu machen, wurde hier nichts gepostet, dafür spiele ich jedenfalls nicht den Depp...

Ich mache hier gern weiter (wusste gar nicht, dass das solchen Anklang gefunden hat) aber nur, wenn der Thread passwortgeschützt wird o. Ä.

Außerdem gibts ja auch noch andere außer mir, die hier Ausgaben reingestellt haben.

Edit:

Hö? Also bei mir läuft die Auktion noch. :kratz:

Edited by Bandobras Tuk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...