Jump to content

Eure Lieblings-Serien TOP-5


Frodo

Recommended Posts

  • 1 month later...
  • 1 month later...
  • 5 weeks later...
  • 5 months later...
Torshavn

Derzeit sind das:

1.True Blood

2. Blue Bloods

3. Game of Thrones

4. Legend of the Seeker

5. Robin of Sherwood

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

1. The Walking Dead

 

2. Breaking Bad

 

3. The Big Bang Theory

 

4. Game of Thrones

 

5. Star Wars: The Clone Wars

 

Allerdings habe ich auch noch eine Menge anderer Liebllingsserien.

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

okaaay

1. How I Met Your Mother

2. The Big Bang Theory

3. Two and a Half man

4. The Tudors

5. 10 Dinge die ich an dir hasse

Link to post
Share on other sites
Witchking of Angmar

1.Star Trek TOS

2. Star Trek TNG

3.fringe

4. the big Bang theory

5. kann mich nicht entscheiden...

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

1. Game of Thrones

2. Merlin

3. The Big Bang Theory

4. Die Templer

5. Scrubs- die Anfänger+ Two and a Half Man (kann mich nicht entscheiden)

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
Torshavn

4. Die Templer

 

Eine Serie über die Templer. Interessant. Die kenne ich noch nicht. Kannst Du bitte ein bißchen was dazu sagen, Roq?

Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...

1. Breaking Bad (gaaanz weit oben, da kommt nichts auch nur annähernd heran)

2. Sherlock

3. Scrubs

4. How I Met Your Mother

5. Kann mich nicht entscheiden

Link to post
Share on other sites
raukothaur

1. Fullmetal Alchemist: Brotherhood

2. Fullmetal Alchemist

3. Elfen Lied

4. Game of Thrones Season 1

5. Attack on Titan oder Sherlock

 

Was ist eig. an Breaking Bad so gut (hörte, es solle wohl ausgezeichnet sein...)? :L

Link to post
Share on other sites

Breaking Bad ist die absolut geilste Serie, die ich je gesehen hab. Schau dir die erste Folge an, und wenn du dann neugierig bist und wissen willst wie es weitergeht dann... wirst du um die nächsten fucking spannenden 61 Folgen nicht herumkommen...

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Ich kann auch nur sagen: reinschauen. Ich finde es schwer zu erklären was daran so gut ist. Wobei ich sagen muss, dass es mir manchmal zu viel wird. Mag daran liegen, dass wir hier ganze BB-Abende gemacht und immer mehrere Folgen am Stück geschaut haben.

 

Lieblingsserien derzeit (ohne Rangfolge und sicher nicht in Stein gemeißelt):

- Big Bang Theory

- Firefly

- Star Trek Next Generation

- Black Books

- Sherlock

- Downton Abbey :love:

Link to post
Share on other sites

Die Charakterentwicklung in Breaking Bad soll wohl sehr gut sein (ich habs auch nicht gesehen).

- The Big Bang Theory (auch wenn einige der sehr komplex klingenden Probleme im Physikunttericht schon behandelt werden und danach langweilig sind)
- Game of Thrones (1. Staffel soweit...)
- Sherlock

- Person of Interest
- mehr Zeit hab ich in der Regel nicht...

Link to post
Share on other sites

Die Charakterentwicklung (oder besser -destruktion) IST fantastisch. Eine solche Entwicklung eines um seine Familie besorgten Normalbürgers hin zu einem skrupellosen, manipulativen Diabolus, der zum Ende hin alles zerstört was ihm wichtig ist, habe ich noch nie gesehen (nimm das, neue Star Wars Trilogie, SO entwickelt man einen Bösewicht!). "Breaking Bad" ist völlig zurecht die höchstbewertete Serie aller Zeiten.

Edited by Berenfox
Link to post
Share on other sites

1. Supernatural

2. The Walking Dead

3. One Tree Hill

 

Breaking Bad, Friends und Game of Thrones würde ich gerne noch schauen, denke da wird sich meine Liste etwas verändern. 

Link to post
Share on other sites
  • 9 months later...
Drachentöter

Etwa ab der dritten Staffel von Breaking Bad war mir klar, dass auf Jahre nichts an das Niveau dieser Serie heran kommt. Es gibt kaum zwecklose Charaktere, einen nachvollziehbaren und doch immer wieder überraschenden 'organischen' Plot und sehr überzeugende darstellerische Leistungen sowie einige WTF-Momente, die diese Serie auszeichnen. Es ist einem das Herz einfach immer wieder in die Hose gerutscht, unabhängig davon auf welcher Höhe man sie hängen hat.  :-O

 

Daraufhin erschien mir ein Blick auf andere amerikanische/britische/kanadische TV-Formate sinnvoll, denn die TV-Serie kommt dem Kinofilm in Sachen Budget, Bandbreite und Originalität immer näher. Serien wie Sons of Anarchy, Boardwalk Empire, Game of Thrones, Sherlock, True Detective, House of Cards, Vikings, Bates Motel und sogar die etwas in die Jahre gekommene Serie Twin Peaks, bei der David Lynch selbst die Feder und den Regiestab schwang und demnächst auch wieder schwingen wird, haben mein Interesse geweckt. Einige Produktionen waren ernüchternd und eher etwas zum gemütlichen Zeitvertreib. Serien, bei den man ab einem gewissen Punkt eigentlich nur noch wissen möchte, was mit den Charakteren geschieht. Andere wiederum haben Potenzial und machen Hoffnung auf eine kreative Wendung in der Unterhaltungsindustrie sowie den damit zusammenhängenden 'Bedürfnissen' der Zuschauerschaft.

 

Ganz besonders beeindruckt hat mich die von FX produzierte US-Serie Fargo(2014), welche lose auf der Story des Kinofilms(1996) der Coen-Brüder basiert bzw. die Fäden des Films weiter spinnt.

Die erste Staffel umfasst zehn Folgen mit jeweils einer Länge von ca. 50 Minuten. Die US-Erstausstrahlung fand von April bis Juni 2014 statt. In Deutschland kann man die Serie bisher nur auf Netflix schauen.

In den Hauptrollen sind Billy Bob Thornton als rätselhafter Killer und Martin Freeman als erfolgloser Ehemann zu sehen. In den Nebenrollen u.a. Collin Hanks, Allison Tolman, Bob Odenkirk, Keith Carradine, Adam Goldberg und Oliver Platt.

Die Coen-Brüder selbst agieren in diesem Fall 'nur' als ausführende Produzenten und nicht wie bei anderen Beispielen(Boardwalk Empire-Martin Scorsese, House of Cards-David Fincher, The Walking Dead-Frank Darabont) der jüngeren Vergangenheit auch als Regisseur einer oder mehrerer Folgen.

Die Serie zeichnet sich durch ihre Schizophrenie/die Balance zwischen Spannung und schwarzem Humor aus. Man schaut sowohl den 'Guten' als auch den 'Bösen' über die Schulter. Dennoch erzeugt das Unwissen der Einen über das Wissen der Anderen eine Eigendynamik. Martin Freeman liefert hier meiner Meinung nach eine seiner bisher besten schauspielerischen Leistungen ab und Billy Bob Thornton reiht sich in die Liga der überzeugenden und Gänsehaut-verursachenden Bösewicht-Performer ein. Dazu kommt eine mysteriöse, verschneite Kleinstadt-Idylle, die den bizarren Charakter des Original-Films widerspiegelt.

FX hat bereits eine zweite Staffel der Serie bestellt. Leider wird diese, wie auch bei True Detective, keine der alten Charaktere beinhalten und mit einer völlig neuen Story auf den Plan treten. Nichtsdestotrotz hat mich die Stimmung und die Atmosphäre dieser Serie überzeugt und ich freue mich auf das Kommende - dann wohl im Herbst 2015.

 

 

Weitere vielversprechende kommende TV-Formate;

 

12 Monkeys (2015)

Better Call Saul (2015)

Westworld (2015)

Twin Peaks (2016)

Edited by Drachentöter
Link to post
Share on other sites
Astrael Xardaban

Ich poste mal meine Top 5 Serien:

1. Legend of the Seeker

2. Game of Thrones

3. Sherlock

4. Navy CIS

5. SOKO Leipzig

Link to post
Share on other sites

Eine interessante Kombination Astrael. Da sind ja sogar zwei ziemlich coole Krimiserie dabei. :-)

 

Ich poste mal meine Top 5 Serien:

1. Legend of the Seeker

2. Game of Thrones

 

Du ziehst also 'Legend of the Seeker' vor. Wie kommt's :kratz: . Was hat die Serie, in Deinen Augen, 'Game of Thrones' vorraus?

Edited by Torshavn
Link to post
Share on other sites
Thuringwethil

Ich habe von Legend of the Seeker die erste Staffel auch sehr gerne geschaut, aber bei der zweiten bin ich dann irgendwie ausgestiegen. Fand den Übergang und die neue Handlung nicht so faszinierend, wie viele Staffeln gibt es denn inzwischen?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...