Jump to content

Zigarette?


Elentári
 Share

Zigarette?  

8 members have voted

  1. 1.

    • Nein, danke
      68
    • Vielleicht ein andermal
      9
    • *gierig drauf stürz* ;-)
      22


Recommended Posts

Wer von euch hängt denn am Glimmstengel? Also, nach den Statistiken, die man immer so hört, müssten das ne ganze Menge sein ;-)

Ich hatte mal ne Phase, wo man das halt gemacht hat, so mit 14 oder 15. Aber auch da hab ich es geschafft, das nur auf die Feste am WE zu beschränken. Außerdem hatte ich das Glück nie abhängig zu werden. Deshalb kann ich heute auch schlecht nachvollziehen, wenn jemand sagt, dass er es einfach nit schafft, aufzuhören. Hängt glaub ich sehr mit dem eigenen Willen zusammen...

Ansonsten macht es schon Spaß so ein-zweimal im Jahr zu einem besonderen Anlass eine Zigarette zu rauchen. Meine Freundin war in Malaysia und hat so köstliche Nelkenzigaretten mitgebracht, die sind wirklich klasse. Und ich hab mir für nachm Abi ne Schachtel Zigarillos gekauft, aber einfach so zum Feiern halt.

Ansonsten bin ich wirklich froh, dass ich sagen kann, von nix abhängig zu sein und manchmal find ich es auch furchtbar nervig, irgendwo im Qualm zu hocken (der is so schwer wieder aus den Kleidern zu kriegen, der eklige Rauch ;-) ). Allein deshalb könnt ich nie zum Kettenraucher mutieren, bin aber auch froh drum *Mum und Dad für willenstarke Gene dank :-O *

Link to comment
Share on other sites

Tja, also ich bin Nichtraucherin.

Hab zwar in früheren Zeiten auch mal alle Schaltjahre ein Zigarettchen geraucht, es hat mir aber eigentlich nie wirklich geschmeckt und so hab ich es dann einfach ganz gelassen.

:-D

Link to comment
Share on other sites

Ich bin überzeugte Nichtraucherin. War es immer und werd es wohl immer sein, weil bei einem Versuch hätt ich fast mein Essen wieder verloren so "begeistert" war ich. :-)

Link to comment
Share on other sites

Zigarrenten schmecken nich, geben keinen mir "kick" oder sonstwas

und ich glaube 95% machen das nur um cool zu sein.

Ich finds blöd und machs deshalb auch nich

- Editiert von Grimlock am 01.07.2003, 22:38 -

Link to comment
Share on other sites

hm, hab vor 2 wochen wieder aufgehört...(hab eigentlich erst vor etwa 5 wochen wieder angefangen) hatte in den 3 wochen richtig viel geraucht und hab mir gedacht, nach dem zeltwochenende is jetzt schluss.

joa. also nein danke.

Link to comment
Share on other sites

ich reihe mich auch bei den Nichtrauchern ein :-) Will es nicht, brauch es nicht und will mir nicht absichtlich meine Gesundheit ruinieren!

Link to comment
Share on other sites

Guest Tawariel

Es gibt kaum etwas Unsinnigeres!

Aber andererseits mag ich besonders Kettenraucher!!!

Sie erhöhen meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt. :T:hehe: :L

Link to comment
Share on other sites

Guest Órin

also ich bin nichtraucher.... verlangt mich auch nicht nach..

ist ganz positiv..wüßte gar nicht wie ich mir das leisten sollte.. da kauf ich lieber andere dinge :-)

aber bin kein militanter nichtraucher.. also auch in meiner wohnung darf im zweifel geraucht werden ( in gewissem maß)... also hab kein problem wenn andere rauche...

und ab und an pfeifenkraut :-) - aber das ist was anderes...

Link to comment
Share on other sites

Ich oute mich als Gelegenheitsraucher :schaem:

Hab bis vor 2 Jahren viel und regelmäßig geraucht und auf einmal war es nicht mehr der Kick. Wolllte dann ganz aufhören, doch dann hat mein kleiner böser Geist gemeint "rauchen, rauchen, rauchen...." alles drehte sich nur noch darum. Dahab ich mir gesagt "warum stress ich mich eigentlich?" und nun funktioniert es hervorragend dass ich ab und zu in netter Gesellschaft ein oder zwei (oder drei) rauche (hab auch ne Schachtel dabei weil ich doch dann schnorren muss)und dann kann es sein dass ich tage- oder wochenlang das Zeugs nimmer anfasse

*stolzaufmichbin* und das klappt :kratz:

Link to comment
Share on other sites

Guest Undomiel

ich bin auch nichtraucher.obwohl eigentlich nich wirklich.ich bin seit geburt an aktiver passivraucher.ich hasse zwar zigaretten und hab noch nie geraucht, darf aber jeden tag den qualm von meinen eltern einatmen-das reicht mir voll und ganz...

Link to comment
Share on other sites

Muh!

Nichtraucherin. Schon immer gewesen. Das Zeugs geht einfach nicht an mich.

Zur militanten Nichtraucherin werde ich, wenn Raucher, ohne zu fragen, sich den Glimmstengel anzünden. Ganz zu schweigen ich bin noch am Essen. ;-(

Unter freiem Himmel ist es mir egal...

Link to comment
Share on other sites

Muß ich mich jetzt verstecken, wenn ich mich als Raucher oute?

Ich rauche zwar nicht zu Hause, weil es alleine sowieso keinen Spaß macht und meine Wohnung sonst so verstinkt aber ansonsten überall wo es erlaub ist und sich nette Leute treffen. Also in der Arbeit, beim Weggehen, in Restaurants und am allermeisten im Fitnesscenter!

Link to comment
Share on other sites

und am allermeisten im Fitnesscenter!

das find ich irgendwie lustig...da treffen sie sich im Fitnesscenter um was für ihre Gesundheit zu tun und was machen sie? Rauchen *tztztz* :-O

- Editiert von Elbereth am 02.07.2003, 16:11 -

Link to comment
Share on other sites

Guest Tawariel

in Restaurants

Da ist man lecker am Essen und vom Nachbartisch kriegt man die Nikotin-Dünste ab...Das finde ich besonders BÄÄÄH!

Ich habe es noch nie erlebt, dass sich irgendein Raucher darum schert, ob jemand am Nebentisch ißt. :mecker:

Ich bin ein sehr toleranter Nichtraucher, aber ich erwarte von Rauchern ein bisschen mehr Aufmerksamkeit.

Ich sitze auf einer Bank. Jemand setzt sich dazu und zündete sich eine Kippe an! Das ist rücksichtslos!

Leider sind es diese gedankenlosen Raucher, die alle anderen mit ins negative Bild ziehen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Valandil

Nö, ich rauche auch nicht. Zumindest hab ich mir noch nie Zigaretten gekauft. Beim Fortgehen ist das Rauchen zwar schon echt üblich (eben wegen der "Coolness"), aber dann nehm ich eben mal einen Zug von irgendwem und dann íst gut. Ich brauch das wirklich nicht, was soll ich dann Geld ausgeben nur um cool zu sein? *keinen sinn seh*

Am witzigsten find ich ja unsere Klasse in der letzten Zeit: Wir hatten Spielsportfest, genau noch 5 Minuten bis zum nächsten Handballspiel von unserer Manschaft. Da fällt einer ein das sie ja Zigaretten dabei hat und die ganze Mannschaft ist abgedüst ->"Oh genau,ich muss jetzt eine rauchen, ich halt das nicht mehr aus", kams dann von 4-5 Leuten. Na toll, was hab ich mich gefreut! Durfte sie letztendlich suchen gehen... :mecker:

Link to comment
Share on other sites

Ich schliesse mich der Mehrheit an...ich hab nie an ner Zigarette oder sonstewas gezogen und hab auch nicht vor es irgendwann zu tun...mal abgesehen dass ich Probleme mit meinem Asthma bekommen könnte sinkt es, kostet Geld...mal abgesehen von den gesundheitlichen Risiken...warum sollte ich also?

Ausserdem können alle Raucher froh sein dass ich nicht wirklich gewaltbereit bin, weil ich echt ein Problem habe wenn ich zugedünstet werde...am allerschlimmsten eben auch in Restaurants (Nein, der Racuh macht vor dem Schild "Nichtraucherbereich" leider keinen Halt) und Bierzelten wenn wir Auftritte haben, vorallem wenn wir auf den tischen stehend spielen, denn Rauch zieht bekanntermaßen nach Oben...ich krieg sooooooo Kopfweh von *seufz*

Link to comment
Share on other sites

Ich ?

Nichtraucher !

Aber wenn jemand Rauchen möchte soll er es tun. Solange er mir den Dunst nicht ins Gesicht pustet is alles Ok :-)

Ach so in Meinem Auto in nichtrauchen angesagt wer mit will muss seine Sucht unterdrücken aber sonst ..... MIR DOCH EGAL !

Link to comment
Share on other sites

Guest Anga

Ich muss sagen, dass ich eher ein Passivraucher bin, besonders in der Schule... *schlimm*

Deshalb mache ich aber auch einen mächtig großen Bogen um die Raucherecke, aber trotzdem zeiht alles noch an den Menschen bei einem selbst ein...

Ich hasse den Geruch in der Wohnung und in der Kleidung (bei meiner eigenen und bei den Rauchern) und in den Haaren stinken Raucher auch *bähh*

Nee, sowas muss net unbedingt sein und zweitens wäre ich fiel zu geizig *das-gute-Geld*

- Editiert von Angagwathiel am 02.07.2003, 20:19 -

Link to comment
Share on other sites

Ich kann mir auch andere(und bessere)Arten vorstellen, mein Geld auszugeben!

Aber in der Schule kriegt man wirklich genügend Rauch ab, und dazu muss man bei uns nicht mal das Rauchereck suchen, man muss nur mal aufs Klo gehen...

Link to comment
Share on other sites

Mae Govannen Holy Smoke

Also ich bin Raucher und möchte zu den obigen genanntenAnschuldigungenwas sagen.

1. @Grimlock Ich rauche nicht um cool zu sein aus dem Alter bin ich herausen.

"95 % aller Jugendlichen fangen an um cool zu sein" dazu hätte ich ja gesagt nicht zu deiner Aussage

2. Einen Kick bekomm ich auch nicht dabei, denn sonst würd ich in der Arbeit high herumhängen :-O . Dazu bedarf es anderer Dinge.

3. @Tawariel Wenn wer isst frage ich ob ich darf oder ich rauch einfach keine in der Zeit. Nachbartische betifft das weniger, denn dann hat das Restaurant ein Frischluftzufuhrsproblem.

(Sorry Tawariel, aber das was du ansprichst hört sich nicht nach einem toleranten Nichtraucher an)

4. Ich weiß wenigstens woran ich sterben werde, obwohl schon Raucher friedlich eigeschlafen sind mit 90 und Nichtraucher mit 40 an Lungenkrebs gestorben sind :-O

5. Wo mein Geld hin ist weiß ich auch, und es gibt unnötigere Ausgaben

6. Ich bitte um etwas Akzeptanz, denn Raucher sind keine schlechten Menschen

7. Orin Pfeifenkrautist auch Tabak, oder wird das auf einmal toleriert nur Tolkien Pfeifenraucher war sowie Gandalf, Aragorn, Bilbo,... ??????

Dieser süßliche Geruch nicht gerade meins :-D

8. Kein Raucher muss sich verstecken denn es gibt anstößlichere Dinge die den Menschenstören, angefangt vom Saufen über Drogen bis zur ganz normalen Reinlichkeit und Körperpflege.

Die oben genannten Angriffe sind doch etwas heftig und etwas zu Vorurteilshaft.

Denn "Schweizer sind sparsam"

"Schweden kühl", "Araber fladern", ...

Habe erst vor kurzen von einer Rumänin gehört das wer zu ihr sagte:

"Nimm dir keinen Deutschen denn die können nur saufen"

So wollte ich mal sagen, wenn wer ein Problem mit meiner Meinung hat kann mich gerne beim Treffen darauf ansprechen und danach ne Friedenspfeife mitrauchen :-O:-O

Hugh!

Balthor der Geweihte

:T

Link to comment
Share on other sites

Ich warte ja noch da drauf, das wer nen paar richtig, schöne Havannas zum Treffen mitbringt!!! ;-)

Übrigens find ich den Geruch/Qualm von Pfeiffen, jeder Bauart, wesentlich ekliger als Zigarretenqualm. Vor allem sowas wie, Vanille, Erdbeer oder was sonst noch gibt.

:geist:

Link to comment
Share on other sites

Ich muss sagen ich hab wirklich kein Problem damit wenn irgendwer und sei es noch so nah neben mir raucht, so lange ich den Rauch nicht genau ins Gesicht geblasen bekomm, aber wenn der rauch halt bei wind in die Richtung geht, was solls... Aber Pfeifenrauch ist wirklich fast schon appetitabregend.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...