Jump to content

Was lest ihr denn so sonst noch.....


Kilan
 Share

Recommended Posts

...bzw. habt ihr noch andere Favoriten (Werke, Verfasser)??

Buchempfehlungen erwünscht! :-)

Also ich bekenne mich zu Evelyn Sanders (Stoppelhopser, Bitte Einzelzimmer mit Bad,...)*g*.

Dann wäre da noch Benjamin von Stuckrad-Barre( Live-Album, Solo-Album, Blackbox,..), der einfach nur genial über die heutige Zeit und Popkultur "herzieht".

"Die Farbe der Hoffnung" von Susan Madison ist auch ein wirklich gelungenes Buch.Genauso wie "Mein Bruder Ben" von Valerie Blumenthal.

Hm..achja...ein Klassiker *ggg* die Bücherreihe von Alexander Wolkow, ..."Der Zauberer der Smaragdstadt", Der Gelbe Nebel,Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten, Der Feuergott der Maranen, Die Sieben unterirdischen Könige...

Stephen King Bücher sind auch lesenswert.

Ok genug von mir (die Liste ist noch lang *g*),....sacht ihr mal was dazu ......

:-O:-D

-ZORA-

[Es muss ja nicht immer Fantasy sein *g*] :)

- Editiert von Zora die Elbe am 06.02.2002, 16:21 -

Link to comment
Share on other sites

Wie: Was lest ihr sonst noch? Gibt es überhaupt andere Bücher???

Ich oute mich hier mal als Marion Z. Bradley - Fan (allerdings sträuben sich mir bei der "Nebel von Avalon" - Verfilmung schon nach den Trailern die Nackenhaare... :-/ )

Ansonsten natürlich Terry Pratchett :-O , besonders die Bücher, die von der Wache handeln.

Link to comment
Share on other sites

wem "herr der ringe" gefällt, hat meiner meinung nach

auch riesenspaß an "otherland" von tad williams. leider sind erst die ersten drei bände erschienen

und der vierte, alles entscheidende band erscheint

voraussichtlich erst im sommer diesen jahres.

Link to comment
Share on other sites

Guest Entfrau

Öhööm...

"Die 13 1/2 Leben des Kaptain Blaubär" ist neben dem Herrn der Ringe

mein zweitliebstes Buch... :(

:-O :=(

Link to comment
Share on other sites

Guest Mona Dearing

Das ist eine ganz tolle Story, 3 Bände. Patricia McKillip hat einen sagenhaften Schreibstil, Sie zieht Euch in die Geschichte hinein! Ihr werdet die Bücher nicht aus der Hand legen können, bis Ihr das Ende der Geschichte erfahren habt.

1981 im Goldmann Verlag herausgegeben

1997 zum 2.Mal herausgegeben

Patricia McKillip ist Amerikanerin und lebt in San Francisco

Ich habe Ihre Bücher mehrmals gelesen und sie verschlingen mich immer wieder! :-)

Link to comment
Share on other sites

Guest estrielle

hat hier irgendwer auch freude an comics?

ich hätte da auch noch einen hissen tip abzugeben!

ich habs nämlich noch mit den geschöofen der nacht..vampire und solche sachen...

bbbbbbuuuuuuääääähhhhh.....gruuuselig!

wenn ihr das mögt, und nicht vor blut zurückscheut müsst

ihr euch "crimson" reinziehen- das schicksal des alex elder.

ist im dino verlag erschienen, und ich rate euch gleich die sonderbände zu kaufen.

aber achtung! mit voricht sind sie zu behandeln! meiner ist nun schon das dritte mal regelrecht aus dem leim geflogen!

-schlechte qualität-

seid gegrüsst,

solange sterne funkeln...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also, ich hab gelesen :Blaubär ,avalon ;Glenraven ;smaragdenstadt

Außerdem : Black Baeuty; Der Hund von Baskerville;Der Glöckner von Notre Dame ; Dracula; Lassie; gruselbücher;Sieben Siegel ;

Fließende Königin ;Kinder von Troja;Der Greif;Drachenfeuer;

Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten;Der Feuergott der Maranen ;Die Sieben unterirdischen Könige,Von Tolkien :D er Herr der Ringe;der kleine Hobbit ; sillmarilion ,Buch der verschollenen Geschichten 1 UND

was ich ganz schnell vergessen will , mein Leben vor HDR , desen

Verfilmung einfach nur Mistig war : Harry Potter (IGITT; zwingt mich nicht das noch mal zu schreiben !)

So ich hoffe das war das wichtigste !

SarumansSchwester

Link to comment
Share on other sites

alae!

ein paar büchertipps von mir: der zyklus des wüstenplaneten von frank herbert; der zyklus von osten ard (drachenbeinthron) von tad williams; bücher von marion z. bradley (die frau ist einfach nur genial) und die (jugend)bücher von wolfgang hohlbein. ach ja: per anhalter durch die galaxis von douglas adams (für die noch mehr durchgeknallten unter uns). :D

atenio


"flieht, ihr narren!"

Link to comment
Share on other sites

Wie steht es mit Thrillern? Oder lest ihr nur Fantasy?

Wenn dem nicht so ist kann Ich "Die purpurnen Flüsse" nur empfehlen. Der wurde letztes Jahr auch verfilmt, mit Jean Reno. Also wirklich, unglaublich spannend. Und mal ganz was anderes. Nur die Beschreibungen von den zerfledderten Leichen sind (zumindest im Film) ziemlich *würg*.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest Eruarwame

Also: Hauptsächlich Fantasy.

Hohlbein

DOUGLAS ADAMS

den erdsee Zyklus

und son kram halt *g*

Greets

Atenio

IMMU aka Eruarwame

Link to comment
Share on other sites

Guest Tol-in-Gaurhoth

ich habe außer tolkien noch brooks gelesen und hohlbein. "hallo mr. gott, hier spricht anna" ist einer meiner lieblingsbücher. von marion zimmer-bradley habe ich "forests of avalon" gelesen, hat mir allerdings nicht so gut gefallen...john grisham ist auch toll.

Link to comment
Share on other sites

@Gauroth

"Hallo Mr Gott" ist wirklich toll, das hab ich verschlungen!

@Kilan

Ich hätte nicht gedacht, hier jemanden zu finden, der Evelyn Sanders mag! Kennst du "Pellkartoffeln und Popcorn"? Das ist mein absolutes Lieblingsbuch von ihr.

Was gefällt dir von Stephen King am besten? Ich fand "Duddits" echt klasse. Dann natürlich "Friedhof der Kuscheltiere" und "Green Mile". Und "Nachts", aber nur die erste Geschichte.

Ich glaub, das reicht für den Anfang, bei Büchern könnt ich Romane schreiben... :-O

Link to comment
Share on other sites

alae!

von stephen king mag ich besonders schwarz, drei, tot & glas. auch das märchen 'die augen des drachen' ist schön. mein favorit von ihm ist 'the stand'.

atenio


"die straße gleitet fort und fort,

weg von der tür, wo sie begann,

weit überland, von ort zu ort,

ich folge ihr, so gut ich kann."

Link to comment
Share on other sites

@Sarah: "Pellkartoffeln und Popcorn" kenn ich leider nicht, aber ich werds mir mal besorgen.

Mh...von Stephen King sind eigentlich alle Bücher ziemlich klasse. Mein Fav. ist aber "The Green Mile", weil es doch sehr realistisch gehalten wurde.

Nicht gefallen tuen mir (sehr schlechtes deutsch, aber egal) die Verfilmungen von Stephen King, also zumindest "Es" gefällt mir nicht - finde ich irgendwie nicht so interessant gemacht, da haut "Shining" schon mehr rein.

So viel dazu... :-D

Ich geh heut abend zur Buchlesung von "Deutsches Theater" von Benjamin von Stuckrad-Barre...ihr könnt mich beneiden! ;-)

Peace and Müsli!

[-KILAN-]

:)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ist E. Sanders nicht die, die die Leute, die sie nicht leiden kann in ihren Büchern sterben läßt? Auch ne Möglichkeit sich abzureagieren....

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...