Jump to content

Inhalte von 'Other Minds'


Tolwen
 Share

Recommended Posts

In einem (Unter-) Forum zu einem Magazin für Spiele und gelehrte Themen zu Mittelerde darf natürlich auch eine Beschreibung des Inhaltes nicht fehlen. Im Text findet ihr die Inhalte der bisherigen Hefte zusammen mit einer kurzen stichwortartigen Beschreibung des jeweiligen Inhaltes sowie des/der Autoren. Falls vorhanden, wird auch das Schwerpunktthema des jeweiligen Heftes angegeben. Im Editorial werden jeweils aktuelle Themen behandelt, weswegen hierfür keine genaueren Beschreibungen geliefert werden (können). Zusätzlich findet ihr als Anhang zu diesem Thread die jeweils aktuelle englischsprachige Inhaltsliste, zusammen mit Seitenangaben.

Dieser Thread soll wirklich nur eine Inhaltsangabe sein - bei Fragen bitte einen neuen Thread eröffnen bzw. in einem passenden bestehenden posten.

Ausgabe 1, Juli 2007 (49 Seiten):

  • Editorial: Here we are! (Thomas Morwinsky, Hawke Robinson)
  • Opinion: The Acroteriasm of Other Hands (W.A. Hawke Robinson) - Eine Erörterung der Ereignisse um die erzwungene Einstellung des Fanzine 'Other hands' (s. auch Ausgabe 10)
  • The Battle Over Role Playing Gaming (W.A. Hawke Robinson) - Ein Beitrag zu den diversen rollenspielkritischen Ansätzen (Förderung von Okkultismus etc.)
  • Mapping Arda (Thomas Morwinsky, Stéphane Hoerlé, Gabriele Quaglia, Oliver Schick, Christian Schröder) - Ein Vorschlag, wie man sich eine Weltkarte von Arda in den verschiedenen Zeitaltern vorstellen kann. Inklusive intensiver Beleuchtung bisheriger Ansätze (z.B. K.W. Fonstad's 'Historischer Atlas von Mittelerde') und Tolkiens Gedanken zum Thema.
  • Of Barrow-wights, Part One (Neville Percy) - Eine Diskussion zum Thema, was genau die Grabunholde der Hügelgräberhöhen denn nun sind. Die übliche Untoten-Erklärung ist eben doch nicht so naheliegend...
  • Magic in Middle-earth (Chris Seeman) - Rollenspielveteran (und ex-'Other Hands'-Herausgeber) Chris Seeman steckt Rahmenbedingungen und Gedanken Tolkiens zum Thema "Magie" ab.
  • Thoughts on Imladris, Part One (Thomas Morwinsky) - Einige Gedanken zu Imladris/Bruchtal und der inneren Logik dieses Ortes über die Jahrtausende. Berücksichtigt u.a. auch das Filmdesign.

Ausgabe 2, Januar 2008 (75 Seiten): Schwerpunktthema 'Númenor'

  • Editorial: Ready for Round Two! (Thomas Morwinsky, Hawke Robinson)
  • Other Minds Conventions (Thomas Morwinsky) - Einige Dinge in eiegener Sache.
  • J.R.R. Tolkien’s love of Trees and the Environment (W.A. Hawke Robinson) - Erörterung zu dem Thema, wie Tolkien sich mit Bäumen befasst hat und dies seine Darstellung von Bäumen (bzw. Umwelt allgemein) in Mittelerde beeinflusst hat.
  • Númenóreans in Endor (Gabriele Quaglia, Stéphane Hoerlé, Thomas Morwinsky) - Eine ausführliche historisierende Darstellung, wie sich die Präsenz der Númenorer in Mittelerde entwickel hat. Basiert u.a. auf der in OM1 entwickelten Karte.
  • Númenórean Maritime Technology (Thomas Morwinsky) - Wie könnte die Entwicklung der Schiffbautechnologie der Númenorer über die Zeit ausgesehen haben?
  • A Response to ‘Mapping Arda’ (Eric Dubourg) - Eine Antwort - samt Alternative - zum Weltkartenentwurf aus OM1.
  • Mapping Arda - Reloaded (Thomas Morwinsky, Stéphane Hoerlé, Gabriele Quaglia, Oliver Schick, Christian Schröder) - Eine Weiterentwicklung des Kartenentwurfs aus Ausgabe 1, der einige leider übersehene Probleme und Schnitzer beseitigt bzw. korrigiert.

Ausgabe 3, Mai 2008 (45 Seiten):

  • Editorial: Third time is a charm (Thomas Morwinsky)
  • Of Barrow-wights, Part Two (Neville Percy) - Dieser Beitrag befasst sich in Ergänzung zum ersten Teil (s. Ausgabe 1) mit den Quellen und Inspirationen für diese Kreaturen samt früheren Entwürfen Tolkiens zum Thema.
  • J.R.R. Tolkien, Words, Phrases & Passages in The Lord of the Rings - A Game Designer’s Guide to Parma Eldalamberon 17 (Chris Seeman) - Eine detaillierte linguistische Analyse und Information zu wesentlichen von Tolkien verwendeten Namen und Bezeichnungen. Lexikalisch aufgebaut.
  • The Rings of Power - History and Abilities (Thomas Morwinsky) - Eine detaillierte Geschichte und Erörterung der Ringe der Macht. Inklusive Fähigkeiten (geplante und ungeplante).
  • The Palantíri (Chris Seeman) - Eine Aufbereitung der palantíri und ihrer Fähigkeiten für das Rollenspiel. Hier mit Werten für das CODA-System (LotRRPG).
  • The Venturers and the colonies of Númenor (Eric Dubourg) - Eine kurze Drastellung der númenorischen Aktivitäten in Mittelerde, inklusive Daten und kurze Profile von hypothetischen Kolonialreichen der Númenorer im Zweiten Zeitalter.

Ausgabe 4, Juli 2008 (49 Seiten): Schwerpunktthema 'Zwerge'

  • Editorial: Baruk Khazâd - Khazâd ai-mênu (Thomas Morwinsky)
  • Whither MerpCon (Hawke Robinson) - Eine kurze Geschichte und Frage zur Weiterentwicklung des MerpCon in Spokane (USA).
  • The Problem of Dwarven Women (Neville Percy) - Wieso sieht man keine Zwergenfrauen in den Geschichten? Hier wird en Antworten, basierend auf Tolkiens Vorstellungen, nachgegangen.
  • A Brief History of the Dwarven Mansions (Thomas Morwinsky) - Basierend auf Tolkiens Aufzeichnungen zu den Zwergen wird anhand der Karte aus Ausgabe 2 eine Übersicht über die möglichen Platzierungen der verschiedenen Zwergenstädte entwickelt.
  • A Dwarven Runic Cryptogram (Neville Percy) - Eine kleine Spielfhilfe für den Einsatz in einer Mittelerde-Rollenspielkampagne
  • Swept Off By Your Feet... (Thomas Morwinsky) - Eine kurze Übersicht, was es im Netz so zum Thema "Rollenspiel in Mittelerde" gibt.
  • Outer Names for the Western Dwarves (Neville Percy) - Eine Diskussion zum Thema zwergischer Namensgebung sowie den Gesetzmässigkeiten, nach denen diese ablaufen.
  • The Giant Armoured Moldewarp (Neville Percy) - Eine unterirdische Kreatur, gedacht für RPG-Kampagnen unter Tage.
  • The Sword of Aulë (Tom Davie) - Eine Idee für RPG-Kampagnen mit einem starken zwergischen Hintergrund. Greift Motive aus dem Silmarillion auf.

Ausgabe 5, März 2009 (35 Seiten):

  • Editorial: Back for good (Thomas Morwinsky)
  • Tolkien and Transformational Thought (Michael Martinez) - Eine Erörterung zu dem Thema, wie in Tolkiens Geschichten Musik als Basis allen Seins eine immer stärkere Rolle einnimmt.
  • Tolkien’s Impact on Beowulf (W.A. Hawke Robinson) - Eine Diskussion zu dem Thema 'Tolkien und Beowulf', insbesondere unter dem Aspekt von Tolkiens Einfluß auf die Rezeption des Beowulf sowie Tolkiens eigenen Vorstellungen von 'Märchen'.
  • Thoughts on Imladris - Part Two (Thomas Morwinsky) - Die Fortsetzung des Themas aus OM1. Diesmal werden die angewandten Aspekte - insbesondere eine Umgebungskarte - abgehandelt.
  • Minas Ithil Name Glossary (Chris Seeman, David Salo) - Eine lexikalische Auflistung (und Korrektur) der in ICE's MERP-Modul 'Minas Ithil' auftauchenden Namen.
  • Mithril and MERP (Chris Seeman) - Eine Auflistung aller speziellen MERP-Charaktere (also nicht von Tolkien benannten), die in der Miniaturenserie von Mithril auftauchen.
  • Amending "A Brief History of the Dwarven Mansions" (Thomas Morwinsky) - Einige kleinere Korrekturen zum Artikel über die Zwergenstädte in OM4.

Ausgabe 6, Mai 2009 (77 Seiten):

  • Editorial: Back on track! (Thomas Morwinsky)
  • Clad in Mail (Oliver Hauss) - Eine ausführliche und präzise Ausarbeitung über Rüstungen und Waffen in Tolkiens Geschichten. Beinhaltet auch mögliche (und weniger wahrscheinliche) Rüstungstypen für Mittelerde.
  • White Hand Rising (Lev Lafayette) - Eine Kampagnenidee im Stile eines "was wäre passiert wenn"-Szenarios, in dem der Ring nicht zerstört wird und sich ein militärisches Patt zwischen Sauron und seinen feinden entwickelt.
  • Númenórean longevity (Thomas Morwinsky) - Basierend auf Tolkiens vielen Äußerungen zur númenorischen Langlebigkeit werden deren mögliche Gesetzmässigkeiten herausgearbeitet und in eine Form gebracht, um die Lebenserwartung eines Númenorers in Abhängigkeit von seinem Geburtsjahr abzuschätzen.
  • The Eöldrim (José Enrique Vacas de la Rosa) - Beschreibung einer kleinen elbischen Volksgruppe, basierend auf Tolkiens Geschichten (primär aus dem Silmarillion) zusammen mit Spielwerten für das CODA-System (LotRRRPG).
  • Tharbad Map Name Changes (Chris Seeman, David Salo) - Tolkien-Linguistisch korrigierte Namen, die in ICE's MERP-Modul 'Thieves of Tharbad' (dtsch. 'Die Diebe von Tharbad').
  • Banks of the Northern Anduin (Johannes Lomborg) - Ein Abenteuer in den Tälern des QAnduin, zentriert auf den dort lebenden frühen Hobbits. Angesiedelt in der "klasssichen" MERP-Zeit (MItte des 3. Zeitalters) und mit MERP/MERS-Spielwerten.
  • Born of Hope - An Overview (José Enrique Vacas de la Rosa) - Eine Rezension des Fan-Films 'Born of Hope'.
  • Book Review: "Isildur" (Thomas Morwinsky) - Eine Rezension des Fan-fiction-Buches 'Isildur'.

Ausgabe 7, Juli 2009 (42 Seiten):

  • Editorial: A Magical Number (Thomas Morwinsky)
  • Inside Information (Thomas Morwinsky) - Einige Dinge in eigener Sache.
  • The Angmarrim (Thomas Morwinsky) - Eine Darstellung wie die Bevölkerung von Angmar in MERP dargestellt wird, und was man hieran verbessern könnte, um ein stärkeres "Tolkien-Feeling" zu erzeugen.
  • The Other Side (José Enrique Vacas de la Rosa) - Eine Erörterung der "Schattenwelt" basierend auf Tolkiens Gedanken zu dem Thema.
  • MERP Supplementary Rules (Thomas Morwinsky) - Regelvorschläge, um ICE's MERP kompatibler mit Mittelerde zu machen.
  • The Ebbs and Flows of Númenórean Technology (António Simões) - Gedanken zu möglichen Interpretationen über fortgeschrittenere technologische Kenntnisse der Númenorer als man normalerweise annimmt.

Ausgabe 8, November 2009 (39 Seiten): Schwerpunktthema 'Magie'

  • Editorial: Surprise! (Thomas Morwinsky)
  • A Sense of Magic (Neville Percy) - Ideen, wie man eine "Magiefühligkeit" in Rollenspielen darstellen kann, basierend auf Tolkiens Äiußerungen in die Richtung.
  • Sense of Magic (Neville Percy) - Regeltechnische Umsetzung (MERP/MERS) zum vorherigen Thema.
  • Between Canon and Dogma (Daniel "Vaco" Vacaflores) - Gedanken zum Thema "Menschen und Magie" in Mittelerde.
  • A Journey in the Dark (Daniel "Vaco" Vacaflores) - Eine weitere Entwicklung zum vorigen Thema, diesmal mit stärkerem Spielbezug.
  • The Ways of Magic (Daniel "Vaco" Vacaflores) - Basierend auf den beiden vorigen Artikeln ein Beitrag eine Darstellung, wie Magie in einem Spiel dargestellt werden kann.
  • The Nine Nazgûl (António Simões) - Eine Neuinterpretation der Biographien der Nazgûl, basierend auf ICE's MERP-Modul "Lords of Middle-earth, Vol. 2 - The Mannish Races"
  • The Age of Sauron - Preview (Padraig Timmins) - Vorschau auf einen Beitrag im nächsten Heft.

Ausgabe 9, Februar 2010 (65 Seiten): Schwerpunktthema 'Viertes Zeitalter'

  • Editorial: The Dominion of Man (Thomas Morwinsky)
  • Inside Information (Thomas Morwinsky) - In eigener Sache.
  • The Age of Sauron (Padraig Timmins) - Eine "Was wäre wenn"-Geschichte des frühen 4. Zeitlaters, in der Sauron den Ring zurückbekommen hat.
  • The Heirs of Elessar and the Fourth Age (Thomas Morwinsky) - Eine mögliche Chronologie und Geschichte des 4. Zeitalters, basierend auf Tolkiens Informationen zu dieser Zeit.
  • A Fourth Age Chronology (Tom Davie) - Eine mögliche geschichte des 4. Zeitalters, basierend auf der in 'Other Hands' veröffentlichten 'Tresco Manuscript' - Geschichte.
  • Religion in Angmar (Thomas Morwinsky) - Ein Vorschlag für einen religiösen Pantheon in Angmar.

Ausgabe 10, August 2010 (69 Seiten):

  • Editorial: Finally Here! (Thomas Morwinsky)
  • Balrogs do not have wings - but they do fly! (Thomas Gießl) - Eine ausführliche Erörterung zum Thema "Balrogs und Flügel bzw. Fliegen".
  • The problem of Gil-galad and the ‘House of Finrod’ (Thomas Morwinsky) - Eine ausführliche Diskussion zu genealogischen Problemen in den Abkömmlingen Finarfins. Basierend auf Tolkiens Gedanken zum Thema.
  • A History of Story-Telling Games and other Imaginary Depictions of Middle-earth (Travis Henry) - Eine mittelirdische Darstellung von Spielen zum Thema.
  • The ‘Other Hands’ Restoration project (Thomas Morwinsky and Ronald K.) - Die Geschichte der 'digitalen Wiederauferstehung' des 'Other Hands' - Fanzines aus den 1990ern (s. Ausgabe 1).
  • An October weekend in Middle-earth (Thomas Abbenhaus) - Ein Con-Bericht aus Mittelerde.
  • The Art of Magic - a magic system for Middle-earth (Daniel "Vaco" Vacaflores) - Ein Magiesystem für Mittelerde. Basierend auf den Artikeln aus Ausgabe 8.

Ausgabe 11, Januar 2011 (126 Seiten):

  • Editorial: A belated Christmas and New Year’s present (Thomas Morwinsky)
  • Inside Information (Thomas Morwinsky) - In eigener Sache.
  • Agazlam (Severin, Isildur’s Heir) - Geschichte und Beschreibung einer gigantischen Grenzfestung Mordors aus dem 2. Zeitalter. Basierend auf einer kurzen Passage im 'Herr der Ringe'.
  • Roleplaying Battles in Middle-earth (José Enrique Vacas de la Rosa) - Ideen für die Abwicklung von größeren Gefechten in Rollenspielen.
  • Simplified System "Chronicles of Middle-earth" (Daniel "Vaco" Vacaflores) - Regelvorschläge für ein besseres Mittelerde-Spielsystem.
  • Moldewarp stats for LotRRPG (José Enrique Vacas de la Rosa) - CODA (LotRRPG)-Werte für die Kreatur aus Ausgabe 4.
  • Things a PC should know (Tom Davie) - Nützliche Hintergrundinformation für Rollenspieler, die sich (noch) nicht so gut inn Mittelerde auskennen.
  • The Tale of Years (Thomas Gießl) - Vorschläge für eine ergänzte Chronologie, basierend auf Tolkiens vollständigeren Texten zum Thema.
  • Únati and Axani (Neville ‘Osric’ Percy) - Intensive Erörterungen, was in Tolkiens Mittelerde mit Magie möglich und nicht möglich ist. Basierend auf Tolkiens Gedanken zum Thema.

Ausgabe 12, Juli 2011 (57 Seiten):

  • Editorial: Holding our breath (Thomas Morwinsky)
  • Inside Information (Thomas Morwinsky) - In eigener Sache.
  • Númenórean Longevity Revisited (Thomas Morwinsky) - Ergänzung zum Artikel aus OM6, dre sich mit dem gleichen thema befasst.
  • An Unexpected Party (Daniel Daines) - Beschreibung der Realisierung eines grandiosen Dioramas, welches Bilbos unerwartete Beteiligung an einem Zwergenabenteuer zum Thema hat. Der tolle Miniaturensatz stammt von Mithril Miniatures
  • The Phenomenon of “Eternal Realms” in Middle-earth RPG settings (Thomas Morwinsky) - Einige Gedanken zu bisherigen RPG-Publikationen in Mittelerde, welche sich mit menschlichen Reichen jenseits der von Tolkien beschriebenen Regionen befassen.
  • Quendi (Daniel "Vaco" Vacaflores) - Eine ausführliche Beschreibung von originalen und hypothetischen elbischen Völkern in Mittelerde. Enthält Spieldaten für Vacos eigenes System und MERP.

OM Table of Contents 01-12 final.pdf

Edited by Tolwen
Aktualisierung
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...