Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
André

Lost - offene Spoiler bis zur aktuellen US-Folge

Recommended Posts

André

Es geht um die Serie 'Lost'.

Da sich in dem anderen Thread herausstellte, dass doch einige User die Serie bis zur aktuellen US-Folge kennen, darf in diesem Thread hier bis zur aktuellen US-Folge offen gespoilert werden. Der Einsatz der Spoiler-BB-Codes ist also nicht notwendig. Wer hier trotz des eindeutigen Threadtitels reinschaut und dann gespoilert wird, hat selbst Schuld und darf sich nicht beschweren ;-)

Nochmal: Wer nicht gespoilert werden will, wende sich an den anderen Lost-Thread, in dem mögliche Spoiler vermieden werden sollen bzw. durch Einsatz des Spoiler-Codes nicht direkt sichtbar sind.

So, genug Geschwafel. :-)

Meine letzte Frage in dem anderen Thread bezog sich auf das Rauchmonster. Wei√ü man dar√ľber schon mehr, au√üer dass Ben es irgendwie aktivieren konnte? Da gab's ja mal die eine Szene, als die Siedlung angegriffen wurde und Ben schnell das Rauchmonster hervorgeholt hatte, wenn ich mich recht entsinne.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Acheros

Meine letzte Frage in dem anderen Thread bezog sich auf das Rauchmonster. Wei√ü man dar√ľber schon mehr, au√üer dass Ben es irgendwie aktivieren konnte? Da gab's ja mal die eine Szene, als die Siedlung angegriffen wurde und Ben schnell das Rauchmonster hervorgeholt hatte, wenn ich mich recht entsinne.

Bin auch etwas Lost-interessiert, allerdings nicht so ausgeprägt wie manch Anderer.

√úber diesen Rauch wei√ü man eigentlich immer noch nichts handfestes, wie √ľber so vieles Andere auch.

Ich hab mich auch mal so ne Frage-Antwort-Sendung von Sky One angeschaut, in der einige Fragen gestellt und mehr oder eher weniger :-O beantwortet wurden. Die Frage √ľber den Rauch war ziemlich lustig.

Falls es jemand nicht kennt und gerne schauen möchte...

Ich werde jetzt hier keinen link zu solchem Material posten, aber wenn ihr danach suchen wollt könnte euch dieser Ausdruck vielleicht hilfreich sein: "lost answers sky one ninja"

Ich braucht da auch keine Angst haben gespoilert zu werden. Sie verraten eigentlich nichts... :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grischn√°ch

Naja, Zeitreisen "realistisch"? Bisher gab es doch auch keine echten Zeitreisen. Wir wissen nur, dass auf die Insel oder in den Gew√§ssern um sie herum eine Art zeitliche Verkr√ľmmung herrscht. Letztendlich l√§uft die Zeit auf der Insel aber genauso schnell wie √ľberall. Sonst kann ich mich an keine Zeitreisen erinnern.

Gut, bei Desmonds Treffen mit Daniel Farady in der Vergangenheit wurde gesagt, dass es sich dabei um keine richtige Zeitreise handelt. Allerdings befindet sich in der neuen Station ("Greenhouse" glaube ich) im Keller diese Zeitreise-Kammer. Und da sich das Orientierungsvideo nicht richtig abspielen lässt, sagt Ben in einem Kommentar dazu, dass Zeitreisen möglich sind.

Jacks Vater lebt nicht wieder, da hast du was falsch verstanden. Jacob, der... "H√ľter" der Insel (keine Ahnung, welche Rolle er genau spielt) nimmt nur die Gestalt von Jacks Vater an.

Das habe ich anders verstanden. Als Locke die H√ľtte betritt (um zu erfahren was sie als n√§chstes tun sollen) fragt er ihn ob er Jacob sei. Er antwortet allerdings mit "Nein" und sagt, dass er nur f√ľr ihn sprechen k√∂nne. Auf die Frage wer er denn nun sei erwidert er, dass sein Name Christian ist. F√ľr mich h√∂rt sich das so an als ob Jacob die Informationen an Jacks Vater gibt damit er Locke sagen kann was sie tun sollen.

Und warum sollte Claire die ganze Zeit in der H√ľtte bleiben wenn er nicht wirklich ihr Vater ist; sondern nur eine andere Person, die seine Gestalt angenommen hat?

Edited by Grischn√°ch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tinuthir

Weil sie ihn f√ľr ihren Vater h√§lt - Claire kann ja glauben, was sie will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
André

apropo Claire. Hab mich vorhin mit wem √ľber Lost unterhalten und wir waren uns beide nicht sicher, wie das nochmal mit Claire war. S√§mtlichen Folgen jetzt deshalb nochmal sehen, will ich nicht, daher frag ich lieber ;-)

Sehe ich das richtig, dass Claire aus bislang f√ľr uns unklaren Beweggr√ľnden ihr Baby im Urwald zur√ľckgelassen hat und dann erst das n√§chste Mal in Jakobs H√ľtte (bei Christian) auftauchte? Oder hab ich gerade ne totalen Erinnerungsl√ľcke und das ist alles schon erkl√§rt worden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tinuthir

Nein, das ist bisher genau so passiert. Sie nannte ihn wohl Dad, und sein Erscheinen war so unglaublich, dass sie ihr Kind einfach hat liegen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grischn√°ch

Was heißt sie nannte ihn Dad? Er ist ihr Dad.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tinuthir

Zumindest demnach, wie du es verstanden hast. Mich hast du nicht √ľberzeugt. Ich halte Christian Shepard nach wie vor f√ľr tot. Fakt ist aber trotzdem, dass sie ihn Dad genannt hat - egal, ob er nun ihr Dad ist oder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
André

Weshalb zweifelst Du denn daran, dass er ihr Vater ist? Die eine Rückblende diesbezüglich war doch recht eindeutig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tinuthir

Ich bezweifle nicht, dass Claire Jacks Halbschwester ist. Christian Shepard mag gern Claires Vater gewesen sein, aber ich halte den Mann, der auf der Insel herumstolziert, *nicht* f√ľr Christian Shepard, weil Christian Shepard vor dem Absturz schon eine Weile tot war. Die Insel erweckt nicht Leute zu neuem Leben. Und kommt mir nicht mit dem Beispiel John Locke, weil der bislang nur in den Flashforwards tot war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grimlock

Die neue Staffel ist ja mal wieder durchgehend gro√üartig wie ich finde. Ich hoffe allerdings, dass sie nicht zu sehr ins komplett mystische abgleiten und gerade diese Ungewissheit erhalten ob es nicht f√ľr die Ph√§nomene auch eine (mehr oder weniger) rationale Erkl√§rung gibt. Gerade im Bezug auf das "Fenster" zur R√ľckkehr war das grenzwertig fand ich.

Jedenfalls bin ich von der Kontinuit√§t(gerade wie sich alles in Sachen Widmore/Ben zusammenf√ľgt), der nach wie vor tollen Charaktertiefe und der sich stets ein wenig wandelnden Erz√§hlform nach wie vor sehr angetan. Von der Story ansich nat√ľrlich ebenfalls.

Eine Sache ganz einfach weil ich mich nicht mehr erinnere. Daniel ist ja nun Jin begegnet, hatte sie damals irgendwie komisch auf ihn reagiert bzw. ihn erkannt? war sie schon so verwirrt bzw. ist das ein Kontinuitätsproblem?

ach und was glaubt ihr warum Ben so blutverschmiert war? Hat er sich an Widmore gerächt? Man darf ja nicht vergessen, dass Widmore damals Ben's Tochter hat umbringen lassen.

Edited by Grimlock

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grischn√°ch

Langsam wird es wirklich schwierig der Serie zu folgen. Ich möchte versuchen die Fakten soweit wiederzugeben wie ich sie verstanden habe.

Lock ist nachdem er am Rad gedreht hat also auch irgendwo an Festland aufgewacht. Die Frage ist nur: Wann ist er aufgewacht? Ich hoffe dazu wird man mehr in der n√§chsten Folge erfahren. Irgendwann hat er sich schlie√ülich umgebracht, damit die anderen wieder sicher auf die Insel k√∂nnen. Dabei frage ich mich, wieso Sayid in Handschellen ist, Hurley dagegen nicht; und nat√ľrlich woher sie √ľberhaupt von dem Flug wussten.

Währenddessen reisen Jin, Faraday, Juliet, Sawyer u.s.w. weiter durch die Zeit. Ich vermute sie werden alle Mitarbeiter bei Dharma. Schließlich hat man Jin und Faraday schon in dieser Rolle gesehen.

Bisher kann ich es mir allerdings nicht erklären, wieso Jack, Kate und Hurley nach dem zweiten Absturz in der Vergangenheit landen. Bei Flug 815 war soetwas aber nicht der Fall?!

Zu Faraday: Welche Probleme er wann hat und wie bzw in welcher Vergangenheit/Zukunft Desmond diese lösen soll verstehe ich schon länger nicht mehr...

Zwar finde ich es lobenswert, dass die Serie langsam Fragen beantwortet, auf der anderen Seite werden jedoch neue Fragen aufgeworfen und alte komplett ignoriert.

Mich w√ľrde es brennend interessieren, was es nun mit den Zahlen auf sich hat; welche Bedeutung der Tempel hat (Vier-Zehen-Fu√ü!); und und und...

Auch das Hurley und Libby eine gemeinsame Vergangenheit haben wurde angedeutet und nicht weiter verfolgt...

PS: Gibt es Michael eigentlich noch?

Edited by Grischn√°ch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tinuthir

Locke ist in 2008 gelandet. Die komprimierte Zeitleiste der Insel endet mit 2005, und einer der Oceanic Six (ich glaube, es war Sayid) sagt etwas von drei Jahren.

Sayid wird in Handschellen sein, weil er ein Krimineller ist. Hurley wird nicht in Handschellen sein, weil er offenbar f√ľr das Verbrechen, f√ľr das er gesucht wurde, nicht verurteilt wurde. (Ist ne Annahme, klar, aber muss wohl so sein) Woher alle vom Flug wissen, habe ich keine Ahnung.

Michael ist tot - der war auf dem explodierenden Frachter, wenn ich mich recht erinnere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grischn√°ch

Locke lebt also wieder?! Das habe ich schon vermutet. Das gleiche ist mit Jacks Vater passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grimlock

Nein, es ist ganz und garnicht das gleiche.

Jacks Vater ist nach wie vor Tod. "Jackob" hat sich nur seiner Gestalt/Persönlichkeit bedient.

Locke hingegen scheint tatsächlich wieder am Leben zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
√ömarth

Nein, es ist ganz und garnicht das gleiche.

Jacks Vater ist nach wie vor Tod. "Jackob" hat sich nur seiner Gestalt/Persönlichkeit bedient.

Locke hingegen scheint tatsächlich wieder am Leben zu sein.

Das ist √ľberhaupt nicht klar. Jacks Vater stellt sich als Christian vor und sagt zu Locke "Say hello to my son". Wer Jakob genau ist, wurde f√ľr mich noch nicht ausreichend erkl√§rt. Vielleicht hat ja auch Christian Jakobs Position auf der Insel eingenommen, als er als toter Mann dort gelandet ist. Dann k√∂nnte Locke durchaus genau das gleiche passiert sein.

Mann, bin ich gespannt auf den Fortgang der Staffel!

[edit] Oder doch anders: Als Locke Christian das erste mal trifft, in der H√ľtte im Wald, sagt Christian, er sei nicht Jakob, aber er k√∂nne f√ľr ihn sprechen. Jedenfalls bleibe ich dabei, dass die Identit√§t von Jakob noch immer ein Mysterium ist und welche Rolle Jacks Vater dabei spielt ebenso.

Auf der Lostpedia habe ich außerdem gefunden:

There are no official images of Jacob yet. According to an E! Online interview on May 23rd 2007, in response to the question if the role of Jacob had already been cast, Damon Lindelof stated "False; you do see a guy, but … I'm still sticking to my 'false'."
Edited by √ömarth

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grimlock

Ok du hast Recht, dass Jakob noch von Mysterien umgeben ist. Aber Jacks Vater lebt doch nicht wirklich wieder er ist eine von vielen möglichen Persönlichkeiten die als Sprachrohr von Jakob fungieren.

Nat√ľrlich ist bei Lost nichts sicher, aber so hab ich das zumindest verstanden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
√ömarth

Nat√ľrlich ist bei Lost nichts sicher

Das ist wohl das einzige, was sicher ist.

Du hast schon recht, dass Jacks Vater physisch wiederauferstanden ist, glaube ich auch nicht wirklich. Dennoch halte ich es nicht f√ľr abwegig, dass Locke das gleiche passiert ist wie zuvor Christian. Beide waren tot, als sie abst√ľrzten und auf den Zusammenhang wurde deutlich hingewiesen. Locke h√§lt sich sicher f√ľr lebendig, aber was mit Christian passiert ist nach dem Absturz wissen wir auch nicht wirklich. Immerhin ist Locke nicht, wie die anderen, in den 70ern gelandet.

Edited by √ömarth

Share this post


Link to post
Share on other sites
Acheros

Nachdem ich mir die vierte Staffel nochmal auf deutsch angeschaut habe, habe ihc mich mal auf den aktuellen US-Stand, also 5x12 gebracht.

Ich war ja so während der zweiten und dritten Staffel etwas enttäuscht von der Serie weil sie meine Kernprobleme und -fragen links liegen gelassen haben. Das hat sich v.a. in Staffel 5 mal absolut geändert.

Ich bin absolut begeistert von der Staffel, v.a. weil sich so langsam alles zusammenfindet. Hier werden mehr Fragen beantwortet oder wenigstens behandelt als in allen vorherigen Staffeln nach der ersten.

Ich musste auch feststellen, dass ich mit meinen krass absurden Vermutungen nach der vierten Staffel sehr oft absolut richtig lag, was mich ja fast schon beängstigt. :anonym:

Ausserdem habe ich zur Zeit keinen blassen Schimmer auf was die Serie hinausläuft, also welcher Zustand das Ende markieren könnte, folglich: Spannung pur!

Was mich zur Zeit am Meisten qu√§lt ist die Frage welches Volk die riesige Statue, die Miles im kurzen Aufenthalt im "way before" sieht, und den Tempel, sowie das Rad erbaut hat. Ich hab so das bl√∂de Gef√ľhl, dass die nicht von der Erde stammen und ich hoffe, dass sie das gut verpacken ohne ins Utopische abzugleiten.

Ich mal gespannt ob sie das √ľberhaupt aufl√∂sen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Acheros

Alter Schwede! Das war mal ein Staffelfinale. :O Hat's schon wer gesehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grimlock

Die ganze Staffel war einfach nur großartig. Wie alles zusammen passt, die Symbolik, die Charakterentwicklung. Und das Finale war auch einfach super!

Auch wenn Lost generell eine ganz großartige Serie ist, hat mir diese Staffel mit der Ersten am besten gefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Acheros

Hat schon wer die ersten 3 Folgen der 6ten Staffel gesehen?

Ich jacks :-O grad net so recht...

Irgendwie passt jetzt gar nix mehr zusammen... :kratz:

Mal schauen was sie da draus machen...

Bisher reißt mich's nicht so richtig vom Hocker...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grimlock

Ja hab ich.

Ist großartig. Wieso was passt deiner Meinung nach nicht mehr?

Das Puzzle wird doch weiter vervollständigt und es gibt eben nun eine weitere Erdzähldimension in Form einer alternativen Zeitlinie, statt wie vorher einer parallelen.

Um die Geschehnisse zu rekapitulieren und einzuordnen empfiehlt sich sonst auch diese Review Seite

Ansonsten kann ich aber auch versuchen dir zu helfen, ich glaube eigentlich (halbwegs, eben im Lost Rahmen) zu raffen was los is :-O

Edited by Grimlock

Share this post


Link to post
Share on other sites
Acheros

Das mit der parallelen Zeitlinie war mir schon klar und ich verstehe eigentlich auch alles was der momentane Ist-Zustand ist, aber irgendwie fehlt mir jegliche Vorstellung zu was das alles f√ľhren soll, v.a. wenn man die kurze Zeit bedenkt, die daf√ľr noch bleibt...

Den Zweck der parallelen Zeitlinie hab ich noch √ľberhaupt nicht durchschaut. Fr√ľher mit den R√ľckblenden oder Vorblenden war ja noch alles logisch...

Einfach mal abwarten was passiert. Ich weiß jetzt wenigstens, dass hier noch wer schaut. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grimlock

Tinu und Umarth schauen garantiert auch noch, ist nur die Frage ob sie in den Thread schauen ;-)

Edited by Grimlock

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...