Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Guest Órin

mittelalter - rock, metal, grunge, volksmusik oder

Recommended Posts

Guest Órin

hallöle,

das ist nun also der thread für alle fans von moderner oder alter mittelaltermusik....

in extremo, subway to sally, poeta magica, saltatio mortis und wie sie nicht alle heißen...

spielt jemand von euch schalmei, dudelsack, nyckelharpa oder ähnliches???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Belfaéth

Moin, moin

Spielen tu ich keins dieser Instrumente, aber Dudelsack tönt einfach spitze!

PS. noch zwei bands, die sich dem Mittelalter "widmen": Schandmaul und eigentlich auch corvus corax (tanzwut)

schönen tag noch :L :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
elles

:-O

hör ich zwar selber nich aber In Extremo begibt sich ja auch in diese Richtung. Dudelsack ist einfach ein geiles Instrument! Ein hoch auf Grave Digger! ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Maximo

ich kenn noch eine band: MORGENSTERN. ihr album heißt "Rausch". lest mal den neuen EMP, da gibt es nen artikel zu ihnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
elles

EMP is doof

die unterstützen nicht mehr Wacken :L

Aber Caivallon hat mir mal von denen erzählt!

Elles

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mondkalb

Muh!

Alle, die auf der Ring*Con 2002 waren, dürften Shelisch noch sehr im Gedächtnis sein. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nienna

Hey, war zwar leider nit auf der Ring*Con, hab die aber vorletztes Jahr auf dem Linzer Weihnachtsmarkt (ja, da waren die mal) gesehn und da wir die cool fanden haben wir die direkt mal angelabert und CD`s erstanden. Nette Menschen, coole Musik, super Stimmung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tawariel

Also meine Favoriten sind Schandmaul, Duivelspack und Die Streuner.

...und nicht zu vergessen: Poeta Magica!!!

Die sind toll und treten normalerweise nur gegen fette Kohle auf. Aber für mich kamen sie umsonst: Für unsere TTT-Premieren-Veranstaltung konnte ich sie ohne Gage kriegen! Liegt aber wohl auch mit daran, dass ich sie recht gut kenne. Sie haben nur für einen Platz im Kino gespielt...und sie brachten sogar einen tollen Gandalf mit.

Den könnt ihr hier und hier begutachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lake

gibt ja wohl noch mehr:

Dargaard

Haggard

Sophor Aeternus (oder so)

Tanzwut

Estampie

Tabula Rasa

Gothart

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mono-chan

Ich bin ein großer Fan von Mittelalterlicher Musik, auch Subway to Sally, In Extremo etc.

Bei Subway to Sally muß ich allerdings je nach CD aufpassen, die Texte machen eine ziemlich beklemmende Stimmung.

Weil vorher Dudelsack angesprochen worden ist, wußtet ihr, dass Dudelsackspieler nur im Gehen spielen können? Ich finde das irgendwie interessant, hat anscheinend mit der Atmung was zu tun. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tawariel

dass Dudelsackspieler nur im Gehen spielen können?

Hää? ...aber die stehen doch auch viel rum und machen dabei immer noch ordentlich Getröte! :kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Órin

ähm - also ich hatte eine ganze weile einen dudelsack und muss sagen : im gehen ist es SCHWIERIGER..... also ich hatte während unserer 13-er abschlußfahrt schottland auch 2 stunden dudelsackunterricht bei nem echten :-) schotten - denke der hätte mir gesagt das ich laufen soll - im übrigen stand er selber... und in edinburgh die straßenmusiker stehen auch fast alle nur rum (und spielen natürlich)...

dudelsack spielen UND laufen gehört schon zu den höheren künsten....

und wer dudelsack lernen will --- nehmt euch ZEIT .... ich kenne kein instrument das so schwer zu beherrschen ist (außerdem gibt es die verschiedensten arten - also die great highland bagpipe ist echt krass...- aber für ma-mucke auch weniger geeignet) und so habe ich es aus zeitmangel dann doch erstmal sein lassen und spare auf nen richtigen ma-sack (oder zumindest erstmal n hümmelchen....).

zum üben echt gut und auch erschwinglich - die practice chanter (jibbet bei ebay so um die 20 euro). - damit ist man doch ne ganze weile beschäftigt!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mono-chan

Okay, dann habe ich mich wohl geirrt, sorry, ich habe das in einer Zeitschrift gelesen. :-)

Aber ich habe auch gehört, dass Dudelsackspielen sehr schwer ist.

Hat eigentlich schon jemand ein Lied von der neuen CD von Subway to Sally gehört? Sie haben wieder mal einen Stilbruch vor. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
elles

Ich selber hab sie noch nicht gehört aber viele Fans von denen finden die neue Scheibe ziemlich schlecht...

Und die Lieder die ich gehört hab find ich auch nich so gut wie die alten :-O

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mono-chan

@Elleshar

Was für alte meinst du denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites
elles

Die alten Alben (Foppt den Dämon, Bannkreis usw.) finde ich ja noch gut, obwohl das irgendwie sowieso nicht mein Geschmach ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mondkalb

Muh!

Weil vorher Dudelsack angesprochen worden ist, wußtet ihr, dass Dudelsackspieler nur im Gehen spielen können? Ich finde das irgendwie interessant, hat anscheinend mit der Atmung was zu tun

Wißt ihr, was sich total grausig anhört????? (?)

Ein total besoffener Dudesackspieler! :mecker:

:-O

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mono-chan

@Mondkalb

Hast du schon mal einen gehört? :O

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mondkalb

Muh!

@ Mono-chan:

Jepp, auf 'nem Mittlealterlager. Abends wenn die Touris wech sind, geht da erst der Punk ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tawariel

Das sind diejenigen, die immer das schlechte Wetter provozieren! Immer wenn die tröten, fängst an zu schütten. :mecker:

Gestern war ich bei einem Auftritt von Duivelspack.

Absolut Klasse!

Dieses Jahr werden sie auf jedenfall wieder die Märkte in Freienfels und Herzberg unsicher machen! *freu*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mono-chan

Kennt hier eigentlich jemand "Schandmaul"?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest El-Tirion

Klar kenn ich Schandmaul. Hab 3 Alben von denen, und sind meine Lieblings-MA-Band.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mono-chan

Meine in ZUkunft auch, Bin neulich erst über sie gestolpert, aber ich habe nur eine CD, die neueste

Ich finde sie echt super! :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caivallon

*staun* so viele hier, die diese Musikrichtung hören!!

Das Schandmaul so bekannt ist - ebenso Morgenstern - hätte ich nicht gedacht. *wunder* Wäre ich doch nur im November zu dem Konzert hingegangen *grmpf*

Meine Favoriten sind In Extremo, Subway to Sally, Schandmaul, Haggard und die Sampler Mystica Antiqua.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest El-Tirion

Schandmaul ist bei unserem LARP -neben den Hougebonden- quasi DIE Mittelalterband.

Was mich aber interessieren würde, kennt jemand "echte" Volksmusikinterpreten? Also die echte Volksmusik aus dem Mittelalter, nicht dieser kommerzieller wir-sind-alle-so-lustig Kram.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...