Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Eorl

Charakter Quiz

Recommended Posts

Eorl

So. Die Enstehung dieses Themas und die Regeln sind unter "Charakter Raten" nachzu lesen.

Das erste Rätsel stellt Dunderklumpen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cadrach

Bitte die Spielregeln im ersten Beitrag ergänzen. Sonst ist es für Neueinsteiger unmöglich, sich hier zurechtzufinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Okay. Dann hier noch einmal meine Quizfrage:

Gesucht wird folgender Charakter (folgende Person):

Jemand, der bereit war, sehr viel Angst auszustehen - und zwar ganz alleine - , um eine wichtige Mission zu schützen.

Tipp: Die Person stammt aus den von Tolkien selber veröffentlichten Werken.

Vorschlag: Da sich auf die Regeln noch nicht geeinigt wurde, könnten sich die Regeln vielleicht während der Rateprozesse herausstellen. Man könnte sie dann später nachtragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eorl

Zum Rätsel: Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke es ist Boromir.

Zu den Regeln: Ich denke dies sollten vorher feststehen. Also in "Charakter Raten" drauf einigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Nein, Boromir ist es nicht. Er hat meiner Einschätzung nach nicht viel Angst; muss sie also nicht aushalten.

Der gesuchte Charakter ist eine Nebenfigur.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

Vielleicht der Hobbit Dick Bolger?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Vielleicht der Hobbit Dick Bolger?

Ganz genau der. Der so viel Mut aufbrachte, in einem abgeschiedenen Haus ganz alllein Tag und Nacht auf Schwarze Reiter zu warten und sich sogar in Frodos Kleidung gehüllt hat, um als Zielscheibe zur Verfügung zu stehen.

Alestorm: Es existieren zwar noch keine Spielregeln, aber eventuell wäre die eine doch ganz tauglich, dass Du Dir nun einen Charakter aussuchst und skizzierst?

Edited by Dunderklumpen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eorl

Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen!

Aber was anderes: Skizzieren heisstdoch zeichnen! Warum sollte Alestorm etwas zeichnen? :kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

So hier das nächste:

Jemand, der in jungen Jahren das Unheil Morias erblickte und erst viel später in einer Schlacht viel.

@Eorl

Skizzieren kann man auch sagen, wenn man etwas beschreiben soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

Hmmm, der wurde aber nicht in einer Schlacht getötet, sondern als er allein und verwirrt in die Minen ging. Naja, also den meinte ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eorl

Ich weiß nicht ob er in einer Schlacht getötet wurde:

Balin Fundins Sohn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Jemand, der in jungen Jahren das Unheil Morias erblickte und erst viel später in einer Schlacht viel.

Ich habe versucht, meine Erinnerungen in diesem Punkt zusammenzukratzen, weil ich mir das vor einem halben Jahr schon mal klar gemacht habe; ich vergesse Fakten dieser Art aber immer wieder leicht. ->

Meiner Erinnerung nach war also Thorin Eichenschild selber bei den schrecklichen Ereignissen um Moria herum in seiner Jugend anwesend; und wie wir wissen, fiel er in der Schlacht der fünf Heere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

Naja, das passt schon eher, aber ich präzisiere mal das Unheil Morias: Der Balrog

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eorl

Das meint ich auch, daher hab ich nach einem gesucht, der ihn sah, floh und irgendwo anders getötet wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

Ja, es ist ein Zwerg. Und die erste Zeit die du mit Thorin ansprachst passt in etwa zu dem Blick auf dem Balrog.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Und die erste Zeit die du mit Thorin ansprachst [...]

Ich bezog mich da auf den Ork Azog aus Moria, der den Großvater Thorins - Thror - getötet und geschändet hatte. In dem anschließenden Rachekrieg zwischen den Zwergen und den Orks war eben auch der junge Thorin Eichenschild dabei.

Noch enger verwickelt in die Sache war - der ebenfalls junge - Dain Eisenfuß, der Azog selber dann in jenem Krieg getötet hatte; Dain Eisenfuß wurde ebenfalls später in einer Schlacht erschlagen,

Aber auch bei Dain Eisenfuß war nicht direkt der Balrog von Moria beteiligt. Der Balrog wurde ja viel früher in Moria geweckt, und welche Zwerge zu diesem Zeitpunkt dabei waren, weiß ich nicht; habe da bisher nirgendwo Namen gefunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

Beteiligt war der Balrog nicht, aber Dain sah ihn am Tor stehen, als er die Schlacht beobachtete. :bounce: Also Dain ist richtig. Du bist wieder Dunderklumpen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Na, da hab ich ja Glück gehabt...

Also, neues Charakterrätsel:

Es handelt sich um ein Wesen, das von Tolkien nicht sehr viel Text bekommen hat; aber man kann aus diesem wenigen Text, wenn man will, durchaus erschließen, dass dieses Wesen humane Anflüge hat.

Nun scheint aber der Verfasser versucht zu haben, diese humanen Anflüge selber als nicht human gelten zu lassen.

Um welches Wesen handelt es sich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Ich gebe mal noch ein paar Zusatzinformationen - aber natärlich könnt Ihr auch selber Nachfragen stellen:

Der gesuchte Charakter befindet sich in einem der von Tolkien selber veröffentlichten Werke.

Dieses Wesen befindet sich in einer kleinen Truppe, die insgesamt nicht ungefähriich ist für andere, die deren Weg kreuzen.

Die Hauptfiguren des gesuchten Werkes kreuzen deren Weg, im Grunde durch Selbstverschulden.

Einer dieser gefährlichen Truppe benimmt sich aber eben etwas untypisch. Und nach dem wird hier gefragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arothiriel

Vielleicht einer der Adler?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Nein, tut mir leid, es ist kein Adler. Die Adler werden, so wie ich das verstehe, schon von Tolkien selber von beiden Seiten geschildert: dem Hiflreichen und dem Gefährlichen.

Was aber gesucht wird, ist ein Wesen, das von Tolkien selber bereits als negativ in seiner Art und Herkunft geschildert wird, das aber - liest man den Text genauer - aus seiner Art ausbüxt. Also als humaner gelesen werden kann, als seine Art es erlaubt.

Noch ein Tipp:

Der gesuchte Charakter findet sich in einem der beiden Hobbit-Romane.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alestorm

Einer der beiden Hobbit Romane? Es gibt doch nur ein "Hobbit" Buch oder meinst du Bücher in denen Hobbits die Hauptrolle spielen, also Hobbit und HdR?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dunderklumpen

Ja, ich meinte die beiden Romane, in denen Hobbits mitspielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...