Jump to content

Mit was würdet ihr in der Zaubererwelt gernreisen?


raffael ravenclaw
 Share

Recommended Posts

wir "muggel" haben im vergleich zu den zauberern ziemlich langsame verkehrsmittel!!!!!!

ich z.b. würde gern mit dem fahrenden ritter reiden :love: , oder apparieren *sabber* :L

UND IHR???? :schaem:

Link to comment
Share on other sites

Na, ein Mal alles, latürnich! Besen, Flohpulver, fahrender Ritter, Hogwarts-Express, apparieren, und so weiter...

Link to comment
Share on other sites

Guest ThorBrownlock

Da ich sehr gern Eisenbahn fahre, würd ich natürlich mit dem Hogwarts Express reisen.

Flohpulver? Naja wäre net schlecht, doch ich nuschel manchal auch etwas*grins*

Und ob ich mit Flugbesen umgehen könnt. naja....?

Link to comment
Share on other sites

Also mit diesen schwarzen-totenkopf-pferde-dingern (ja, mir ist der Name entfallen :L ) würd ich auch mal gern einen Flug unternehmen (/me hat noch nie jemanden sterben gesehen). Solange es nicht zu lange ist. ;-)

Aber auch sonst würde ich alles gern mal probieren. :) *wissen will, wie sich apparieren anfühlt*

Link to comment
Share on other sites

Das wird doch im sechsten Buch beschrieben. So, als würde man dich durch einen Fahrradschlauch drücken :-O

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

- - Am liebsten mit einem Zeitumkehrer!

(Wobei: Das Fliegen auf einem Besen oder das Reiten auf diversen fligenden Geschöpfen wie Thestralen oder Hippogryffs wäre auch nicht zu verachten ...)

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Ich würde alles ausprobieren wollen.....wobei mir apparieren am liebsten wäre......auch mit Nebeneffekt (Gummischlauchgefühl :-O )

Link to comment
Share on other sites

Guest Amarie

Also fer "Firebolt", der Feuerblitz, würde mir reichen. Also ich würde schrecklich gern mal auf einem besen reiten.... *schwärm, träum...*

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Guest Khamûl

Ich würd auf jeden Fall apparieren. Was praktischeres gibts doch nicht, einfach so von einem ort zum anderen in Sekundenbruchteilen.

Link to comment
Share on other sites

Ich favorisiere den Feuerblitz (wenn schon Besen, dann auch ein vernünftiger ;-)) und das apparieren. Wär schon nicht schlecht, innerhalb von einer sekunde in der schule zu sein, nie wieder früh aufstehen.

Link to comment
Share on other sites

Beim Besen sollte man aber auch nicht vergessen, dass es er gefährlich und auf weite Strecken sehr unbequem (siehe Anfang Band 5) ist.

Aber einfach so mal ein bischen damit in den Lüften schweben? Das wär genial. :)

Und Flohpulver wäre irgendwie auch ein interessantes (wenn auch unangenehmes) Gefühl.

Link to comment
Share on other sites

Flohpulver und Portkeys sind wohl, auch auf lange Entfernungen, die sichersten Transportmittel, wobei die beide nichts für Leute sind, die keine Karusselle abkönnen :-O

Link to comment
Share on other sites

Portkeys sind zwar ganz net, aber da braucht man Genehmigungen für. Ich würde daher apparieren oder den guten alten Besen bevorzugen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

wenn schon, dann würde ich alles gerne mal ausprobieren. Vom Besen bis hin zum Fahrenden Ritter (auch wenn's mir schlecht wird :( )

Wie auch Eule schon geschrieben hat, wären Thestrale oder ein Ritt auf einemHippogreif ganz toll.. :anbet:

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Ein Flug auf dem Hippogreif, um von A nach B zu kommen, ist nicht zu übertreffen: Platz 1.

Das Apparieren steht bei mir trotz des nachteiligen Nebeneffekts auf Platz 2, weil es so schön effizient ist.

Auf Platz 3 kommt bei mir der Hogwarts-Express, da ich gerne mit dem Zug fahre - erst recht bei den dort angebotenen Naschereien.

Die Portkeys stehen bei mir auf Platz 4.

Auf Platz 5 kommt bei mir der Besen, weil ich mir einfach nicht vortsellen kann, dass der tatsächlich bequem ist.

Danach kommt auf Platz 6 der Fahrende Ritter, der mir viel zu stressig ist.

Das Flohpulver steht bei mir auf Platz 7, weil ich mich viel zu oft verspreche.

Und Fang würde einen doch bestimmt auch mal tragen, oder?

Von Thestralen (so ich sie denn sehen kann) und Drachen halte ich freiwillig Abstand.

Edited by Pegasus
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

ja! hippogreif wäre toll!

aber wenn ich wirklich könnte würde ich mich schon über einen lahmen komet-zwei-sechzig freuen!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Guest TúrinTurambar

Also ich favorisier eigentlich nur zwei Sachen (und beide wurden hier noch nicht erwähnt) nämlich:

1. Einen fliegenden Teppich!

Das muss total gemütlich sein, besonders wenn man nen schönen großen hat... Aber leider sind die Teile ja in England verboten... Aber vielleicht in Deutschland nicht :L :L :L

2. Ein fliegendes Auto (so wie das von Mr. Weasley)

Einfach nur krass, wenn man jede Menge Proviant mitnehmen kann, dann mal eben in ner Wolke anhalten und auf der Rückbank Mittagessen... :-O

Link to comment
Share on other sites

Guest TúrinTurambar

@Turin: Wobei ich eher über der Wolke anhalten würde ... innendrin ist es immer so feuchtkalt.

Na gut da hast du auch wieder Recht. Aber nicht, wenn man so einen Wärmezauber hat wie den, mit dem Hermine immer ihre Umhänge trocknet! :-O

Edited by TúrinTurambar
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Also: Im Fahrenden Ritter wird man durch die Gegend geschleudert, sodass einem ziemlich schlecht wird; per Flohpulver wirds einem durch das ganze Gedrehe auch übel und man sieht hinterher vermutlich aus, als hätte man sich in der Asche gewälzt; beim Apparieren fühlt man sich, als würde man zerquetscht werden; und der Portschlüssel reißt einem fast die Gedärme raus... ehrlich mal: alles was wirklich schnell geht, hört sich nicht besonders prickelnd an, oder? Kein Wunder, dass Harry das Fliegen mit dem Besen vorzieht! Aber das liegt vermutlich nicht jedem und ich bin dafür vermutlich viel zu ungeschickt ;-)

Mir hat die Idee mit dem fliegenden Auto und dem fliegenden Teppich sehr gut gefallen, aber beides ist illegal. Hmm, ich glaube, ich würde die Thestrale bevorzugen - die wissen ja auch immer genau den Weg und bringen einen hin, wenn man ihnen das gewünschte Ziel sagt... äußerst praktisch, wenn ich an meinen Orientierungssinn denke! :-)

MfG

Link to comment
Share on other sites

Fliegender Teppich?

Dann doch lieber gleich ein fliegendes Sofa mit vielen Decken, Kissen, Büchern, Reiseproviant und einigen Schutzzaubern gegen schlechtes Wetter oder ähnliches. ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hi^^

Ich würde echt gerne mal mit Flohpulver reisen...sicher wird man da kräftig durchgeschüttelt aber ich stell mir das irgendwie wie eine etwas abgedrehte Achterbahnfahrt vor... :ugly:

lg A

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...