Jump to content

Transkription „Ich halte dein Herz“


Lhiannon
 Share

Recommended Posts

Mae govannen,

nach ewiger Suche und einlesen habe ich versucht, den Satz „Ich halte dein Herz“ in Sindarin zu übersetzen. 
 

Dabei kam gerin guel heraus. 
 

Ich weiß, dass online Transkriptionen in Tengwar nicht die zuverlässigsten sind, deswegen wollte ich eine Bestätigung oder Korrektur inkl. Tipps eurerseits erfragen. 
 

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

 

Lhiannon

Tecendil Bildschirmfoto 2.png

Link to comment
Share on other sites

Die Übersetzung stimmt noch nicht ganz: gerin “ich habe, halte, besitze” passt, aber gûr müsste als direktes Objekt weich mutiert werden gerin ’urel. Dann würde es von grammatischer Seite her funktionieren, aber der Satz heißt nicht was er (wahrscheinlich) soll, weil die Elben das Herz nicht metaphorisch als den Sitz von Gedanken und Wünschen auffassen. Folgende Wörter kann man als “Herz” übersetzen:

  1. hûn, das physische Herz, das Blut durch den Körper pumpt. Offensichtlich falsch hier.
  2. gûr, eine innere Stimme, die Warnungen und Vorahnungen ausspricht und nicht als Teil des eigenen Bewusstseins wahrgenommen wird, sondern mit berät es. Wenn Tolkien ‘my heart tells me...’ schreibt (e. g. Gandalf über Gollum ‘My heart tells me that he has some part to play yet, for good or ill, before the end; and when that comes, the pity of Bilbo may rule the fate of many’), dann ist das eine Regung des gûr, aber in anderen Kontexten passt es nicht besonders gut für “Herz”
  3. ind, Gedanke/Willen/Vorsatz einer Person. Das passt manchmal, ist hier aber wahrscheinlich zu rational.
  4. *hond, das theoretische Sindarin-Äquivalent zu ★ kʰomdō > Q hondo “Sitz der tiefsten Gefühle”. Wenn es das im Sindarin gibt, wäre das mE am passendsten.

im Satz wäre es dann gerin i·chond gín (mit Possessivpronomen statt Endung und Duzen statt Siezen), und man könnte es so schreiben:

Genereller Modus:   

Vollmodus von Beleriand:    

  • Looove 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Linnuial!

Ich bin dir unendlich dankbar. Auf die Idee, die Endung wegzulassen und ein Possessivpronomen einzusetzen wäre ich im Leben nicht gekommen!

Ganz herzlichen Dank! ♥️ 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...