Jump to content

Hörbücher & -spiele


Mondkalb

Recommended Posts

Muh!

Das Hörbuch wird immer beliebter. Habt ihr welche Zuhause und welche könnt ihr empfehlen?

Auch Hörspiele sind jedem von uns ein Begriff. Viele von uns haben in ihrer Kindheit sie gehört. Welche waren das? Hört ihr sie immer noch?

Sammelt ihr vielleicht? :)

Ich habe damals hauptsächlich ??? und 5 Freunde gehört (ich schreibe da nur: Oliver Rohrbeck). :-D

Später ein paar John Sinclair (aber nur, da ich mal die Romane gelesen habe :anonym: ).

Hier noch ein guter Link: Hörothek

Wenn ihr Links zu euren lieblings Hörbüchern oder -spiele habt, dann postet diese doch bitte hier.

:-)

- Editiert von Mondkalb am 02.03.2003, 20:45 -

Link to post
Share on other sites

super Thread Móka!

Also ich bin sozusagen eine Hörspiele/Hörbücher Fanatikerin :-D

Früher und jetzt sowieso! Habe eine große Sammlung, allein an Kinderhörspielen. ???, TKKG, Der kleine Vampir, fast alle Astrid Lindgren und Otfried Preußler Sachen, Hui Buh, Pumuckl, Erich Kästner, Märchen...usw. Natürlich auch vieles aus Büchereien ausgeliehen...

Da ich von Beruf her ja auch was mit Hörbüchern/spielen zu tun habe, hab ich auch einiges gehört und gekauft. :-O Zu empfehlen auf alle Fälle die Harry Potter Hörbücher, gelesen von Rufus Beck, das HDR Hörspiel (kennen wahrscheinlich eh die meisten)

Agatha Christie ist auf Hörbüchern auch super! z.B. der Orientexpress, Der Wachsblumenstrauß

Überhaupt sind Hörbücher/spiele eine super Sache. So viele Bücher gibt es jetzt vertont und wenn man keine Lust hat zu lesen, einfach hören :-) Vorallem, wenn die so gut gemacht sind!

Was mir noch sehr gefallen hat ist, Die Päpstin von Donna W. Cross als super Hörspiel inszeniert.

Gut finde ich es auch, wenn die Autoren ihre Bücher selber lesen. Oft sehr schön, wenn man mal die Stimme vom Autor hört. Abgesehen vom Dieter Bohlen Hörbuch... :-O

Hier auch noch ne gute Seite mit allmöglichen Hörspielen/Hörbüchern mit Kurzbeschreibungen und und und!

Hoergenuss

Mal gespannt, was ihr noch so zu empfehlen habt. Von mir kommt sicher auch noch der eine oder andere Tipp :-)

- Editiert von Elbereth am 03.03.2003, 00:29 -

Link to post
Share on other sites

Mega Outing:

Also ich hör grad die Harry Potter Hörbücher *duck* und muss durchaus sagen, das sie gar nicht so schlecht sind, jedenfalls nicht so schlecht wie die Filme!

Es sind die kompletten Bücher vorgelesen, so zwischen 10(Band1)-30(Band4) Stunden lang, lohnt sich aber, weil sie n9cht einfach nur vorgelesen werden, sondern RufusBeck es wirklich hinbekommt jedem Charakter eine "eigene, typische" Stimme zu verleihen.

Sie sind nicht so albern wie die HdR Hörbücher oder wie der Hobbit!

- Editiert von Frodo am 09.03.2003, 08:48 -

Link to post
Share on other sites

Also Hörspiele hab ich früher auch sehr gerne gehört.

Und zwar Knight Rider, Die Ketchup Vampire etc. und natürlich nicht zu vergessen:

Die drei ???

Das war (und ist) einfach nur cool !

Ich habe mir erst vor zwei oder drei Monaten wieder etwas neues von denen angehört :anonym: .

Link to post
Share on other sites
Guest Valandil

Die Harry Potter Hörbücher hab ich auch schon ne ganze Weile. Nachdem ich die Bücher gelesen hatte habe ich Teil 2 geschenkt bekommen und naja, jetzt hab ich sie halt. Ich höre sie größtenteils abends und schlaf immer dabei ein :anonym:

Link to post
Share on other sites

Hui, hörspiele muss ich fast jede woche im skibus hören, wenn ich kurs geb - da kommen dann meistens tkkg, ??? und selten auch mal benjamin blümchen und sowas ;)

aber früher hab ich immer die 5 freunde gehört =D

Link to post
Share on other sites
Guest Maximo

TKKG rules!!!

Die Hörspiele habe ich mir angehört bis sie mir zu Ohren raushingen. Dann habe ich einfach die nächste reingetan, hatte ja genug (Inzwischen beläuft sich meine Sammlung auf ca. 10 Bücher und 40 Kassetten)

Außerdem noch Die drei ??? und die 5 Freunde, manchmal auch benjamin blümchen. ;-)

Link to post
Share on other sites

Ich hab früher in meiner ganzen Klasse in der Grundschule den Rekord gehalten, weil ich die meisten Kassetten hatte, Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen, Pumuckl, und als ich dann etwas älter wurde auch haufenweise TKKG (die hab ich ganz besonders geliebt) und ich hatte ziemlich viele Disney-Kassetten.

Jetzt hör ich die zwar nicht mehr, aber dafür hab ich mir alle HP-Hörbücher schenken lassen (und alle vier schon zigmal gehört), außerdem Artemis Fowl, englisch, und natürlich das HdR-Hörbuch. Letzteres finde ich in Englisch aber wesentlich besser als in Deutsch.

Link to post
Share on other sites
Êm Nímíle ét Ënduníel

In die Harry Potter Hörbücher hab ich mal kurz reingehört und ich muss sagen die sind wirklich nicht schlecht.Sonst hab ich gehört :kratz: Pumuckl,Fünf Freunde, die drei ???, manchmal auch Bibi Blocksberg. Aja und was ich geliebt habe und immer noch liebe sind die Erzählungen von Michael Köhlmeier (z.B. die griechischen Sagen etc.)

und alle möglichen Märchen.

Link to post
Share on other sites

Alae!

Alte Hörspiele bilden bei mir größtenteils Märchenkassetten, Gute-Nacht-Geschichten, Klassik und Volksmusik :anonym: (ich war ein merkwürdiges Kind :-O )

Aber ich mag TKKG und ??? erlich gesagt nicht sonderlich. Bitte nicht schlagen, aber ist nunmal so.

Hörbücher hab ich auch einige.

Von Hesse über Ken Follett, bis hin zu Tolkien.

Also, Hörbücher sind schon was feines, besonders, wenn die "richtigen" Stimmen dabei sind, aber das Lesen können sie nicht ersetzen. ;-)

- Editiert von Angagwathiel am 10.03.2003, 16:44 -

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
Guest Aragorns Hero

mmhh ... jjaaaa.. Hörspiele, das was heute der Computer für Kids ist, war früher der Luxus eines Cassettenrecorders :-O

Okay, ich weiss ich bin wieder asbach-uralt ;-)

War aber so. Und bevorzugte Cassetten waren bei mir "Hui Buh - das Schlossgespenst" und "Kimba - der weisse Löwe". Die Cassetten oder LP´s (für die jüngeren User, das waren so grosse schwarze Scheiben auf denen Töne waren die mittels einer Nadel auf dem sogenannten Plattenspieler hörbar wurden *lach*) liefen sich dumm und dusslig bei mir :-O :-O

Link to post
Share on other sites

ich konnte den Hörbüchen nie viel abgewinnen fand ich irgendwie ja Langweillig da bin ich Lieber durch die Wildnis gestreift mit meinen Kumpels :-O

Link to post
Share on other sites

Ich weiß noch wie ich meinen Kasettenrekorder bekommen hab! *schwelg* Davor sind mein Bruder und ich in der Küche gesessen haben und regelmäßig geschlagen und dabei Pumuckel, Jan Tenner, She´ra, Transformers, Die ???, Märchen, Dumbo, Pinocchio, Pongo und Perdita, Max und Moritz, die kleine Hexe (das war mein liebstes);

Link to post
Share on other sites
Guest Aragorns Hero

"Die Kleine Hexe" hab ich als Buch immer verschlungen :-O

Das waren noch Zeiten *schwelgt ne Runde mit Sameda mit*

*seufz*

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Moria_Goblin

Naja also ich hab das HdR Hörbuch zuhause is aber schon alt. ( 1990/91)

Dann hab ich noch den Hobbit (1980)

Und da wär noch Harry Potter und die Kammer des Schreckens und Harry Potter und der Feuerkelch.(2000)

Ich kann das Hdr-Hörspiel nicht empfehlen. Es gibt nicht viel Spannung und so. Der Hobbit is da schon interresanter. Harry Potter is nich schlecht. (Wird ja alles nur von einem Erzähler gesprochen: Rufus Beck)

mfg

Moria_GOblin

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
Moria_Goblin

Also ich hab beim Hörspiel von Harry Potter und die Kammer des Schreckens einen gravierenden Fehler entdeckt! :mecker:

Also auf Seite 2, da kommt zíehmlich am Anfang vor, dass Harry von Fred, George und Ron gerettet wird. Und da kommt vor. George stieg zu Ron in den Wagen zu ziehen, während Harry und Ron von innen schoben. :kratz:

Zweimal Ron?!? Im Wagen und im Haus?!? :kratz:

mfg

Moria_Goblin

Link to post
Share on other sites

George stieg zu Ron in den Wagen zu ziehen

Wie soll der Satz jetzt wirklich heißen? ;-)

Im Buch steht: Fred kletterte zurück in den Wagen, um gemeinsam mit Ron zu ziehen, und Harr und George schoben von drinnen.

Vielleicht hat sich der Leser einfach verlesen...

- Editiert von Sameda am 18.07.2003, 19:32 -

Link to post
Share on other sites

:-O ich hab jetzt auch mal meine Kassetten rausgekramt und die Stelle gefunden....es stimmt! :O;-)

Rufus Beck liest:

Fred kletterte zurück in den Wagen, um gemeinsam mit Ron zu ziehen, und Harry und Ron schoben von drinnen.

lustig...ich hab die Hörspiele mehrmals schon gehört, ist mir aber nie aufgefallen :-O

- Editiert von Elbereth am 18.07.2003, 20:06 -

Link to post
Share on other sites
Moria_Goblin

Oh stimmt schon, dass Fred in den Wagen steigt? :schaem:

@Elbe:

Mir ist es auch erst vor drei Tagen aufgefallen!

mfg

Moria_Goblin

Link to post
Share on other sites
Guest Thêlanor

Lustig, ist mir auch nie aufgefallen!

Ich habe HP 1 bis 4 als Hörbuch und finde Rufus Beck macht seine Sache einfach klasse!

Das HdR-Hörspiel fand ich auch nicht so dolle, habe aber gehört, das englische Original soll um Längen besser sein...

Den Hobbit habe ich zwar zuhause, aber noch nie gehört.

Link to post
Share on other sites
Guest Aragorns Hero

Der Hobbit als Hörspiel ist nicht schlecht, bei der englischen Ausgabe vom HdR muss es aber 2 verschiedene geben, bei einer soll doch Ian Holm den Frodo sprechen, ich hab aber eine wo er ihn nicht spricht.

Dafür gibt es so schöne alte Aufnahmen von Tolkien höchstpersönlich, wo er Auszüge aus HdR liesst, die sind einfach göttlich :-D

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Muh!

*gggg* Da hast du mich an was erinnert, Frodo. Wollte nämlich auch was hier reinschreiben und habe's ständig vergessen.

Das Buch Otherland von Tad Williams ist als Hörspiel heruasgekommen. Hat es evtl. schon jemand? Wie ist es umgesetzt worden?

Überlege es mir zu holen, wenn ich alles durchgelesen habe (bin am Ende von Band 2).

Lohnt es sich?

Link to post
Share on other sites

Moka wenn du am WE mal Zeit hast:

Im Radio Otherland hören

Ab Oktober 2004 kann man "Otherland" von Tad Williams nicht nur lesen, sondern auch hören: In YOU FM, dem jüngsten Programm des Hessischen Rundfunks, und in hr2, dem Kulturprogramm. Die insgesamt 24 Stunden werden in Folgen von einer Stunde ausgestrahlt. Die ersten sechs Folgen laufen:

in hr2 ab dem 10. Oktober 2004, immer sonntags um 14.05 Uhr

in YOU FM als großes Weihnachts-Special,

vom 25. bis zum 30. Dezember 2004,

jeweils 23.00 Uhr

HR ist doch dein Sender ;-)

:geist:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...