Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Sign in to follow this  
Vallymelly

Bedeutung des Pferdes in Tolkiens Schriften

Recommended Posts

Vallymelly

Hallo alle miteinander,

ich beschäftige mich mit der "tragenden" Bedeutung der vielen Pferde und Ponys in Tolkiens Romanen "Der Hobbit", also auch im "Der Herr der Ringe". Ohne die treuen Wegbegleiter wären sie alle nicht weit gekommen...

Deshalb habe ich versucht, ein arabisches Sprichwort (deutsche Übersetzung) in Sindarin zu übersetzen. Bin mir ob der Grammatikstruktur nicht sicher und hoffe ihr könnt mir einen Rat geben (falls es totaler Quatsch ist, was ich da übersetzt habe, bin ich auf eure Version sehr gespannt ...)

Los geht's:

rych (ath) rovail annamen

in penem

rovail in penem

Pferde (da ja alle Pferde gemeint sind) Flügel gebenuns,

die nicht habenwir.

Ich hoffe ich blamiere mich nicht komplett, für irgendetwas muss sich das Linguistik-Studium doch gelohnt haben :-O

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...