Jump to content

Tolkien-Stammtisch Linker Niederrhein


Recommended Posts

Der Tolkienstammtisch Linker Niederrhein trifft sich am Freitag den 20. Mai 2005 zum ersten Mal!

Hierzu möchten wir alle Interessierten aus dem Kreis Kleve, Wesel (natürlich gerne auch von weiter her) einladen!

Der Stammtisch wird von nun an jeden 3. Freitagabend ab 19:00 Uhr statt finden.

Näheres zur Lokalität:

Haus Dorenkamp

Mühlenweg 18

47608 Geldern

Zu Fuß keine 3 Minuten vom Bahnhof! Aus dem Bahnhofsgebäude raus, links über den Brühlscher Weg in den Mühlenweg einbiegen (die Staße neben den Bahnschienen) sobald man zur Kreuzung kommt (Bahnübergang links) sieht man das "Haus Dorenkamp" auf der anderen Straßenseite.

Je nach dem wie das Wetter ist haben wir auch die möglichkeit im großen Außenbereich des Hauses zu sitzen.

Unter folgenden Adressen weiteres zu erfahren:

Stammtisch Homepage: www.stln.cirth.de

DTG: www.tolkiengesellschaft.de

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Heute abend ist es so weit! Der erste Tolkien Stammtisch findet um 19:00 Uhr im Haus dorenkamp in Geldern statt!!!

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Wir haben einen neuen Weblog www.tolkien-niederrhein.beeplog.de

Vielleicht ist hier ja noch der ein oder andere Niederrheiner der sich uns gerne anschließen möchte und mal vorbei schaut. Letzten Freitag war wieder Stammtisch, der nächste findet am 20.04.2007 statt

Edited by Thror
Link to post
Share on other sites
  • 9 months later...

Guten Tag,

Zum aktuellen Stand unseres Stammtisches und um dem Ein oder Anderen Lust auf einen Besuch bei uns zu machen hier ein Bericht zum Aktuellen Stand des Tolkien Stammtisch Linker Niederrhein:

Deutsch-niederländische Freundschaft von Fans des Kultautors J.R.R. Tolkien

Jeden dritten Freitag im Monat ruft „Mittelerde“ die Tolkien Fans am linken Niederrhein nach Geldern ins Haus Dorenkamp. Doch der Tolkien-Stammtisch im Oktober war dieses Mal kein Treffen wie die anderen. Lange schon wurde versucht über die Staatsgrenze hinweg Kontakt zu Unquendor, der ältesten Tolkiengesellschaft auf dem Europäischen Festland, aufzunehmen. Auf Grund der Nähe zu den beiden Herbergen (Niederländische Stammtische) aus Nijmegen und Tegelen lag es nahe, den Austausch von Tolkien Fans innerhalb Europas zu fördern und grenzübergreifende Stammtische abzuhalten. Vier Mitglieder der "Herberg Lay of Leithian" waren am 19.10. in Geldern zu Gast. Für alle Beteiligten war der Abend ein besonderes Erlebnis und es ist geplant, in nächster Zeit auch von Geldern aus nach Nijmegen und Tegelen zu fahren. „Schließlich ist Nijmegen oder Tegelen für uns ja auch näher als die Stammtische der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. in Köln, Düsseldorf oder im Ruhrgebiet“ so Sebastian Kleinen, Stammtischsprecher des „Tolkien Stammtisch linker Niederrhein“. „Unsere Mitglieder aus Kempen oder Neukirchen-Vluyn haben sogar einen weiteren Anfahrtsweg zu unserem Stammtisch als die niederländischen Freunde nach Geldern“.

st-19-10-07-08.jpg

Ein Drache verbindet

Den niederländischen Gästen ist beim Anblick des neuen Wappentieres „Gelrung“ sogleich eine weitere Verbindung aufgefallen. So nennt sich eine Gruppe, die der Herberge in Nijmegen angehört, „De Gelderdraakjes“. Auf eben diesen Drachen bezieht sich der Name „Gelrung“, der sich aus dem Drachenruf „Gelre“ und dem Namen des Tolkien-Drachen „Glaurung“ zusammensetzt.

Interessiert hörten sich die Gäste auch die Fortschritte für die Planung einer Lesung der „Kinder Hurins“ auf Schloss Haag an, welche im Juli 2008 stattfinden wird. Neben der Lesung wird dort die Mittelalterband „Die Gaukeleier“ spielen. Feuerspucker und eine Söldnertruppe geben dem Ganzen einen entsprechenden Rahmen und die schöne Atmosphäre von Schloss Haag wird ihr Übriges tun.

drache-kleiner.jpg

Jeden dritten Freitag im Monat

Der Tolkienstammtisch linker Niederrhein ist der lokale Ableger der Deutschen Tolkien Gesellschaft (DTG) in Geldern. Die DTG hält das Ansehen an den Autor J.R.R. Tolkien, der die berühmte und mit Riesenerfolg verfilmte Herr-der-Ringe-Trilogie geschrieben hat, hoch. Die Tolkienstammtische werden in mehreren deutschen Städten von Mitgliedern der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. organisiert. Die Mitgliedschaft in der DTG ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme an einem Stammtisch. Jeder, der sich für Tolkien interessiert, ist herzlich eingeladen, in einem lockeren Rahmen über Tolkien und seine Werke zu diskutieren und/oder gemeinsame Aktivitäten zu planen. Der Stammtisch findet an jedem dritten Freitag im Monat statt.

Der 3. Januar

Seit vielen Jahren schon lädt unsere Muttergesellschaft in Großbritannien, die Tolkien Society, zum sogenannten "Birthday Toast" ein. Immer am 3. Januar um 21 Uhr (örtliche Zeit) stehen die Teilnehmer am 'Toast' auf, erheben ihre Gläser, schauen nach Westen und sprechen die Worte: "Auf den Professor!" Danach setzt man sich wieder, genießt sein Getränk und den netten Abend unter Gleichgesinnten.

Um dieser Tradition auch im Internet eine Form zu geben, besucht man die offizielle Webseite dieser Ereignisses, http://www.tolkiensociety.org/toast/2008, und trägt sich ein.

Etliche Stammtische der DTG treffen sich außer der Reihe. So trifft sich der Stammtisch linker Niederrhein in diesem Jahr zusammen mit dem Stammtisch Lay of Laithian sowie weiteren Mitgliedern der Niederländischen Tolkien Gesellschaft zu einem "Tolkien Dinner"

Auf der Internet Seite der Tolkien Society ist das Tolkien Dinner wie folgt vermerkt:

Name

Lay of Leithian - merry old Inn

Drink

At everybody's own choice

Comment

Smial of the TS and Inn of the Dutch Tolkien Society Unquendor, having dinner celebrating Tolkien's birthday, joined by members of the Stammtisch Linker Niederrhein of the German Tolkien Society.

Address

Belfeld, Limburg, Netherlands At restaurant 'The Herberg' international(AT)unquendor(DOT)nl

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Der „Tolkien Stammtisch Linker Niederrhein“ lädt zum gemeinsamen Tolkien lesen ein!

Zu jedem Stammtisch wird eine Geschichte gelesen. Dieses macht jeder für sich zu Hause, dabei spielt die Ausgabe/ Sprachvariante/ Übersetzung des Buches keine Rolle.

Zu Beginn jedes Stammtisches (3. Freitag im Monat ab 19:00) wird eine Diskussion zum vorher gelesenen gestartet und Ergebnisse zusammengetragen. Es darf über alles diskutiert werden: Was ist an dieser Geschichte besonders schön/schlecht? Was ist unrealistisch? Übertrieben dargestellt? Was hat dieser Tolkien sich dabei bloß gedacht? Welche Bezüge gibt es zu weiteren Werken von J.R.R. Tolkien? Finden sich in verschiedenen Büchern Widersprüche? usw. Gerne darf auch Sekundärliteratur (Carpenter, Pesch, Forster, Schneidewind, Krege, Ardapedia.de etc.) zu Rate gezogen werden, um die Hintergründe zu erläutern.

Es müssen natürlich nicht verschiedene Versionen des Buches gelesen oder zwischen verschiedenen Übersetzungen verglichen werden. Jeder darf so wenige oder viele verschiedene Versionen / Übersetzungen lesen, wie er mag.

Man muss kein Tolkien-Experte sein, um an dieser Aktion teilnehmen zu dürfen!

Die einzige Vorraussetzung zur Teilnahme ist, dass Du das entsprechende Buch vorliegen hast. Wir laden an dieser Stelle sogar ausdrücklich Neueinsteiger ein, mitzumachen.

20.03.2009

Das Silmarillion - VI Von Feanor und der Loskettung Melkors

17.04.2009

Bauer Giles von Ham

15.05.2009

Das Silmarillion - VII Von den Silmaril und der Unruhe der Noldor

19.06.2009

Roverandom

17.07.2009

Das Silmarillion - XIX Von Beren und Lúthien

21.08.2009

Blatt von Tüftler

18.09.2009

Das Silmarillion - Akallabêth

16.10.2009

Das Silmarillion - Akallabêth

20.11.2009

Der Schmied von Großholzingen

18.12.2009

Die Briefe vom Weihnachtsmann

Link to post
Share on other sites

[...] Es darf über alles diskutiert werden: Was ist an dieser Geschichte besonders schön/schlecht? Was ist unrealistisch? Übertrieben dargestellt? Was hat dieser Tolkien sich dabei bloß gedacht? [...] Gerne darf auch Sekundärliteratur zu Rate gezogen werden, um die Hintergründe zu erläutern. [...]

Da fehlt nen © André.

Ist das ein Stammtisch-Thread? Dann schieb ich ins Stammtisch-Forum.

Vielleicht wäre auch nicht verkehrt zu erwähnen, wo das überhaupt stattfindet... oO

Link to post
Share on other sites

Das wo würde mich auch interessieren. Eventuell liegt es ja in Reichweite, dann würde ich mich da auch hin und wieder mal sehen lassen :-)

Link to post
Share on other sites

tja, keine Reaktion... ich verschiebe also die vorigen 3 Beiträge einfach in den zugehörigen Stammtisch-Thread, möglicherweise stimmen ja die dort genannten Daten zum Veranstaltungsort noch, allerdings sind die von 2005 *kratz* :rolleyes:

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Hallo, es tut mir leid, dass ich das hier nicht schnell genug gelesen habe.

Die Daten zum Veranstaltungsort stimmen immer noch und werden sich wahrscheinlich auch die nächsten Jahre nicht ändern:

Der Stammtisch wird von nun an jeden 3. Freitagabend ab 19:00 Uhr statt finden.

Näheres zur Lokalität:

Haus Dorenkamp

Mühlenweg 18

47608 Geldern

Heute abend ist es wieder soweit! Besprochen wird: Das Silmarillion - VII Von den Silmaril und der Unruhe der Noldor

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Aha, ich bin inzwischen seit einem Jahr *Kreis-Weselerin* aus Schermbeck. Zuvor habe ich einige Male den Wander-Stammtisch im Ruhrgebiet besucht, allerdings stand ich da ein paar mal allein im Lokal, was ziemlich besch... war.

Ob ich noch DTV-Mitglied bin, da bin ich mir allerdings unsicher, weil ich mit dem Wohnort auch Bank und Namen geändert habe... Malschaun...

Aber zu Weihnachten hab ich immerhin noch eine Spende getätigt *nobeldreischau*

Wer kommt denn da so, bei euch, und wie läuft es so?

Da ich kein Auto mehr hab, wäre es schon eine ziemliche Himmelsfahrt für mich.

Klärt mich doch ganz einfach mal vorab ein wenig auf...

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
Guest Nurawain

Ich würde gerne wissen ob der Stammtisch noch existent ist, denn dann würde ich mich doch ziemlich gerne daran beteiligen oder wurde er aufgelöst?, denn ich habe mal in der Buchhandlung Keuck ein Plakat gesehen, wo von einem solchen Stammtisch die Rede ist.

Ich freu mich schon auf baldige Antworten.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Um auch hier mal wieder ein lebenszeichen zu Zeigen:

Liebe Tolkienfreunde,

zuerst einmal wünsche ich euch und euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2010.

Direkt im neuen Jahr, am 3. Januar, Tolkiens Geburtstag, findet wieder bei unseren Freunden von der Herberg Lay of Leithian ein Tolkien Dinner statt.

Seit vielen Jahren schon lädt unsere Muttergesellschaft in Großbritannien, die Tolkien Society, zum sogenannten "Birthday Toast" ein. Immer am 3. Januar um 21 Uhr (örtliche Zeit) stehen die Teilnehmer am 'Toast' auf, erheben ihre Gläser, schauen nach Westen und sprechen die Worte: "Auf den Professor!" Danach setzt man sich wieder, genießt sein Getränk und den netten Abend unter Gleichgesinnten.

So trifft sich der Stammtisch Linker Niederrhein in diesem Jahr wieder zusammen mit der Herberg Lay of Leithian unserer niederländischen Schwestergesellschaft "Unquendor" zu einem "Tolkien Dinner" im Restaurant "Den Herberg" ind Belfeld.

Nach derzeitigem Stand werden wir mit 7 Personen am Dinner teilnehmen. Wer noch mit dabei sein möchte meldet sich bitte schnellstmöglich.

Zum Tolkien Stammtisch sehen wir uns am 15. Januar im Haus Dorenkamp wieder.

Viele Grüße

Thror

PS: Infos zum Geschehen rund um den Tolkien Tag 2010 findet ihr auf unserer Website: www.tolkien-niederrhein.de und in der entsprechenden facebook Gruppe.

Link to post
Share on other sites
×
×
  • Create New...