Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo

Recommended Posts

raukothaur

Hast du schon einmal Nachrichten aus Mittelerde gelesen? Oder Geschichten aus dem gefährlichen Königreich? Die gibt es auf Deutsch. Obwohl wenn du schon das Sil und die verschollenen Geschichten gelesen hast wird evtl nicht allzuviel neues drinnsten, weiß es aber nicht genau.

Die Nachrichten und das Silmarillion bzw. die Verschollenen überlagern sich kaum. Bei den Nachrichten steht Numenor im Vordergrund, während es beim Silmarillion und den Verschollenen vielmehr um die Weltschöpfung, die Valar, Melkor, die Elben und den Krieg um die Silmaril geht.

bearbeitet von raukothaur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Artano

 

Hast du schon einmal Nachrichten aus Mittelerde gelesen? Oder Geschichten aus dem gefährlichen Königreich? Die gibt es auf Deutsch. Obwohl wenn du schon das Sil und die verschollenen Geschichten gelesen hast wird evtl nicht allzuviel neues drinnsten, weiß es aber nicht genau.

Die Nachrichten und das Silmarillion bzw. die Verschollenen überlagern sich kaum. Bei den Nachrichten steht Numenor im Vordergrund, während es beim Silmarillion und den Verschollenen vielmehr um die Weltschöpfung, die Valar, Melkor, die Elben und den Krieg um die Silmaril geht.

 

Hi, wie gesagt das hab ich nicht mehr so genau gewusst. Bei mir im Kopf vermischen sich die ganzen Bücher und ich kann se nemme so richtig auseinanderhalten was für Inhalt wo genau vorkommt. Villt sollte ich mal wieder anfangen sie nochmal alle zu lesen ;) Aber ich kann mich noch ziemlich genau erinnern, und korrigier mich falls ich falsch lieg, dass im Nachrichten aus Mittelerde die Abhandlung von Galadriel und Celeborn darin vorkommt und die haben ja nicht allzu viel mit Numenor zu tun. Nichtsdestotrotz, sind beide Bücher absolut zu empfehlen wenn ma mehr von Tolkien lesen möchte. Ach ja, es gibt auch noch die Legende von Sigurd und Gudrun. Die ist aber eher wie ein ganz großes Gedicht geschrieben, und Christopher Tolkien hat ziemlich viele Anmerkungen darin verfasst, aber wenn ma sich davon nicht abschrecken lässt ist es auch n tolles Buch, vor allem wenn ma noch auch auf alte Sagen steht.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raukothaur

Natürlich laßen sich die Nachrichten nicht auf Numenor begrenzen, das war lediglich ein grober Vergleich zum Silmarillion und den Verschollenen.

Erneut lesen lohnt sich zweifelsohne. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eriol

Pust, Wedel, Hüstel - mal den Staub von diesem Thread entfernen. :-)

 

Gestern konnte ich das vorbestellte und heute erscheinende https://www.klett-cotta.de/buch/Buecher_zum_Herrn_der_Ringe/Der_Fall_von_Gondolin/97525 in Empfang nehmen. Leider hatte ich noch keine Zeit hineinzuschauen.

Im September wird dann noch "Die Kunst des Herr der Ringe" bei Klett-Cotta erscheinen.  https://www.klett-cotta.de/buch/Der_Herr_der_Ringe/Die_Kunst_des_›Herr_der_Ringe‹_von_J.R.R._Tolkien/96690

Wenn es auch nur annährend so gut ist wie "Die Kunst des Hobbit" lohnt sich der Kauf imho auf jeden Fall.

bearbeitet von Eriol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Morinehtar
Am 30.8.2018 um 09:03 schrieb Eriol:

Im September wird dann noch "Die Kunst des Herr der Ringe" bei Klett-Cotta erscheinen.  https://www.klett-cotta.de/buch/Der_Herr_der_Ringe/Die_Kunst_des_›Herr_der_Ringe‹_von_J.R.R._Tolkien/96690

Wenn es auch nur annährend so gut ist wie "Die Kunst des Hobbit" lohnt sich der Kauf imho auf jeden Fall.

Das Werk gibt es ja schon einige Zeit auf Englisch.Habe mir dazu auch schon ein paar Videos angeschaut,von daher kann ich jetzt schon sagen das das ein absolut ebenbürtiges Buch wird ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eriol

 

vor 6 Stunden schrieb Morinehtar:

Das Werk gibt es ja schon einige Zeit auf Englisch.Habe mir dazu auch schon ein paar Videos angeschaut,von daher kann ich jetzt schon sagen das das ein absolut ebenbürtiges Buch wird ;)

Ich hab mir das Buch im Vertrauen auf Scull/Hammond schon vorbestellt. Jetzt heißt es warten :yo-yo: und Tee trinken :coffee:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×