Jump to content

Das heitere Bücherraten!


Recommended Posts

beadoleoma
vor 11 Stunden schrieb Cabadaich:

Ging mir aber auch so :-)

Das tröstet mich!

Link to post
Share on other sites
Silene

Hahaaaaaa

Es ist Herr der Ringe

Die neue Technik der Zwerge (Hammer UND Meißel) buddelt einen Balrog aus

  • mag ich 1
Link to post
Share on other sites
beadoleoma

:-O ... oder - falls es ausnahmsweise nicht der Herr der Ringe sein sollte - vielleicht so was wie Jurassic Park?

Link to post
Share on other sites
Cabadaich

:-O

Ausnahmsweise ist es nicht der Herr der Ringe, sondern tatsächlich Jurassic Park. Ich hab nur mal schnell in mein Bücherregal geguckt.

Link to post
Share on other sites
Meriadoc Brandybuck

Hut ab! 

Macht zwar Sinn, aber daran hätte ich trotzdem nicht gedacht

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Upsi - ich bin ja dran!

Einer der Protagonisten lebt unter falschem Namen.

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Nein - der isses nicht.

Der erwähnte Charakter hat auch so seine Probleme damit Treppen zu steigen.

Link to post
Share on other sites
Cabadaich

Diesmal ist es bestimmt der Herr der Ringe - Frodo gibt sich doch als Herr Unterberg aus!  Und Hobbits steigen nicht gerne Treppen.

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Kicher - der Protagonist meines Buchs hat auch ein Suchtproblem.

Und ich rede hier nicht von Hobbits und Tabak!

Link to post
Share on other sites
Silene

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand?

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Auch nicht.

Der Protagonist hat glücklicherweise einige gute Freunde - da macht es nichts, dass er selber nicht der cleverste ist.

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Keine Ideen?

Einer der Freunde ist zwar etwas ängstlich, aber seine Loyalität gegenüber den Freunden lässt ihn immer wieder seine Angst überwinden.

Link to post
Share on other sites
Tenar

Mir bisher auch nicht ... In dem gesuchten Buch geht es also um eine Gruppe Freunde, einer hat ein Suchtproblem, ist nicht der cleverste und steigt nicht gern Treppen/bewegt sich generell nicht gerne?

Das alles klingt ganz schön skurril :-O  Ist es ein zeitgenössisches Buch?

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ich weiß zwar, dass meine Bücherrätsel nicht immer das sind was die Mehrheit hier liest, aber ich bin bereit wichtige Körperteile darauf zu verwetten, dass irgendjemand hier dieses Buch gelesen hat.

Ein weiterer Freund ist glaube ich der schlimmste Pessimist der Literaturgeschichte - oder zumindest der zweitschlimmste nach Marvin dem Androiden.

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Nein, aber die deutsche Übersetzung ist so legendär wie das Original.

 

Link to post
Share on other sites
Tenar
vor einer Stunde schrieb beadoleoma:

Nein, aber die deutsche Übersetzung ist so legendär wie das Original.

 

Mmh ... irgendwie kommt mir da Pu der Bär in den Sinn - aber da passt doch irgendwie das "lebt unter falschem Namen" nicht, oder?:kratz:

Link to post
Share on other sites
beadoleoma

Doch doch! 

Zitat

Once upon a time, a very long time ago now, about last Friday, Winnie-the-Pooh lived in a forest all by himself under the name of Sanders.

(What does 'und the name' mean?" asked Christopher Robin.

"It means he had the name over the door in gold letters, and lived under it." ...)

Zitat

Meine Übersetzung (die sich natürlich nicht mit der des wunderbaren Harry Rowohlt messen kann):

Vor langer langer Zeit, ungefähr letzten Freitag, lebte Winnie Puh ganz alleine in einem Wald  unter dem Namen Sanders.

("Was bedeutet 'unter dem Namen'?" fragte Christopher Robin.

"Es bedeutet dass er den Namen in goldenen Buchstaben über der Tür stehen hatte und dass er darunter lebte." ...)

Steht so im Buch!

Du bist dran!

  • mag ich 1
Link to post
Share on other sites
Tenar

Das hatte ich nicht mehr im Kopf - tolles Buch, toller Übersetzer (Harry Rowohlt war echt ein Original!) - ich sollte es mal wieder lesen :-).

Ich überleg mir was.

Link to post
Share on other sites
Tenar

Ein altes Ehepaar verliert ihr kleines Kind. Es ertrinkt.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...