Jump to content

Quiz 1. Runde - Fragen nachschlagen im Internet?


Balthor der Geweihte

Quiz 1. Runde - Fragen nachschlagen im Internet?  

  1. 1. Quiz 1. Runde - Fragen nachschlagen im Internet?

    • 4. Ich werde trotzdem weiterhin ins Internet schauen.
      0
    • 3. Bei schwierigen Fragen schau ich weierhin ins Internet
      0
    • 2. Ich habe zwar geschaut aber werde es ncht mehr machen
      4
    • 1. Ich werde es auch in Zukuft nicht machen
      9


Recommended Posts

Balthor der Geweihte

Mae Govannen

So mal eine Frage wegen der Ehrlichkeit.

Ich persönlich finde es nicht sehr erbauend (und ich steh nicht alleine da) die Fragen per Internet zu beantworten.

Ich liebe es zum Beispiel Nachzuschlagen und so etwas beantworten,

Das Internet verbieten ist nicht möglich, da wir es nicht überprüfen können, aber auf Ehrlichkeit appellieren, das müßte gehen.

Andere Möglichkeit das Internet zuzulassen ist extreme Fragen wie einzelne Sätze zu nehmen. Aber ich finde wenn die Sätze dann so versteckt sind ist das auch icht sehr lustig.

Also so meine Frage würdet ihr euch an sowas halten, auch wenn ihr manche Fragen nicht beantworten könnt.

Man betrügt sich ja nur selber, und das ist einem Tolkien - Kult nicht würdig

Atenio mellon!

Balthor der Geweihte

:T

Link to post
Share on other sites

alae!

also, bei mir ist es so, dass ich im nachschlagen der bücher schneller bin, als im netz zu suchen. bei den büchern weiß ich eher, wo was steht. im netz bin ich hoffnungslos verloren. weiß da nicht, wo ich beginnen soll. :(

atenio

- Editiert von mondkalb am 01.05.2002, 14:31 -

Link to post
Share on other sites
Guest Celebrindal

Klar ist das unfair. Gut, bisher hab ich fast nur den Satz von der Zusatz letzte Woche gesucht, aber da war ich ja nicht die einzigste

Link to post
Share on other sites
Neniel Tindómerel

Mae govannen!

Also, da kann ich mich nur mondkalb anschließen. Bücher sind übersichtlicher.

Ehrlich gesagt bin ich bis zu diesem Thread noch gar nicht auf die Idee gekommen, dass man auch im Netz... :)

Nein, damit fang ich auch jetzt gar nicht erst an. In Büchern zu Blättern ist doch viel stimmungsvoller! :-)

Link to post
Share on other sites
Saru Titmouse

Ich habe wegen dem Stammbaum nachgeschaut , da ich nur die Englischen

Anhänge hab und es wäöre ja ziemlich doof , wenn ich das Englisch angeben müsste !

Link to post
Share on other sites

Ich hab bisher immer in den Buechern nachgeschlagen und dort alles gefunden (manchmal allerdings zu spät :-) ), auch die Spezialfrage vom letztem mal. Ich war bisher ueberhaupt noch nicht auf die Idee gekommen, im Internet zu suchen, aber so leicht werde es mir auch weiterhin nicht machen. Mir hat das Nachschlagen immer richtig Spaß gemacht :-O .

Link to post
Share on other sites
Guest Tol-in-Gaurhoth

Ok, da man ja ehrlich sein soll. Bis jetzt habe ich fast nur im Internet nachgeschaut. Ich hatte keine Ahnung, daß das nicht so fair ist. Naja, gebracht hat's eh' nicht so viel... :(

Aber wenn es verlangt wird, werde ich das in Zukunft nicht mehr machen.

Link to post
Share on other sites
Saru Titmouse

na wo soll man heraus bekommen , wann der Hobbit auf Englisch zum 1. Mal erschienen ist , wenn man über keine eigenen Mittel verfügt ?

Die Frage bettelt einen gerade zu im I-Net nach zusehen !

Amen

Link to post
Share on other sites
Caivallon

Auf die Idee im Internet nachzugucken kam ich gar net - ehrlich gesagt. Bis ich da was passendes gefunden hab, hab ich es eher in den Büchern gefunden und da kann ich mir auch sicher sein, daß es richtig ist. Auf den Internetseiten wird doch teilweise sehr viel Mist erzählt...

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Guest QuizMaster

Also damit es keine Missverständnisse gibt:

Es sollte möglichst alles durch erfragen bei Bakannten, ect. oder durch suchen in Büchern gelöst werden, aber es ist auch nicht verboten das Internet zu nutzen, falls man nicht weiter kommt!

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...