Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
Elbereth

Kreges HdR-Übersetzung - Protest-Wochen

Recommended Posts

Cadrach    15
Cadrach

Ich denke auch, dass wir aufgrund dieses Ereignisses mit der Aktion aufhören sollten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thror    0
Thror

ICh bin mir da nicht ganz einig, auf der einen Seite sollte man vielleicht aus respekt diese Aktion einstellen, andererseits richtet sich die Aktion ja nicht geziehlt gegen Krege, sondern gegen eine Seiner Arbeiten!

Mh ich weiß es nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
André    2
André

Obwohl ich mich nicht an der Krege-Protest-Aktion beteiligt habe, denke ich, dass man aufgrund der Meldung des Todes von Wolfgang Krege die Aktion beenden sollte. Und da die Aktion ja eh nur bis Ende April laufen sollte (bin ich da richtig informiert?), wäre eine Beendigung ja auch nicht ganz so tragisch.

Auch wenn gerade Kreges Übersetzung von Tolkiens Hauptwerk für viel Diskussionsstoff geführt hat und weiterhin aufwirbeln wird, sollte man in diesem Fall nicht vergessen, dass er viele andere Werke Tolkiens übersetzt hat und ihm die meisten Übersetzungen gut gelungen sind. Durch Kreges Tod verlieren wir einen der großen Kenner von Tolkiens Werken.

Im Übrigen braucht es wohl keine offizielle Beendigung der "Krege-Protest-Wochen", wenn diejenigen, die diesem Mann etwas Respekt zollen möchten, einfach ihre entsprechenden Signaturen entfernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Celebrian    0
Celebrian

Ich bin auch dafür, das zu beenden. Ich hätte irgendwie kein gutes Gefühl dabei, wenn ich praktisch wegen einer Lappalie gegen einen Toten weiterprotestiere, während die Angehörigen wirkliche Probleme haben :-/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Êm Nímíle ét Ënduníel    22
Êm Nímíle ét Ënduníel

Auch wenn ich mich wohl meinen Lebtag mit einigem das Wolfgang Krege herausgeben hat, nicht anfreuden werde können, war er dennoch ebenso wie wir ein Anhänger Tolkiens Literatur und diesen Aspekt achtend stimme ich für eine Beendigung.

Die Übersetzung wird für mich immer gleich miesabel bleiben, daran ändert es nichts ob W.Krege am Leben ist oder nicht, doch auch wenn ich mit vielem (nicht nur dem Herr der Ringe sondern auch einigem anderen) nicht einverstanden bin, war er wie erwähnt ebenso wie wir ein Anhänger Tolkiens!

Ich finde nicht, dass wir prinzipiell die Proteste beenden sollten, ich stehe dazu, dennoch zollen ich ihm einen Respekt und aufgrund dieses Respektes bin ich dafür, die Protestwochen für dieses Mal zu beenden. Dazu kommt, dass sie mit Ende April so und so ihr offzieles Ende gefunden hätten, von daher schließe ich mich Hjälte an und denke es ist nicht sehr "tragisch".

(Wer meint er möchte sie weiterführen, soll die Freiheit haben...)

Ich halte es nicht für "falsch" und "verlogen" aufgrund seinen Todes aufzuhören, im ersten Moment mag es so scheinen, aber für mich ist das eine Sache des Respektes und ich habe als Anhänger Tolkiens vor ihm als selbigen Anhänger Respekt. ( Ich finde seine "Schaffung" deshalb ja keineswegs besser. )

In diesem Sinne und als "Respekt" und (einer Art der) "Achtung" vor ihm!

bearbeitet von Êm Nímíle ét Ënduníel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wuestenratte    0
Wuestenratte

Da sich diese Aktion nie gegen den Menschen Wolfgang Krege gerichtet hat, sondern nur gegen eine seiner Arbeiten, und vor allem degen den Verlag, der die Übersetzung so bestellt und gedruckt hat, sehe ich auch keinen unbedingten Bedarf, die Aktion zu beenden. Trotzdem habe ich schon heute aus Respekt meine Sig wieder geändert.

Sonst wäre sie halt erst morgen geändert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bandobras Tuk    2
Bandobras Tuk

Habe mich angeschlossen.

Man könnte auch tun, was man bei genauer Betrachtung bereits von Beginn an hätte tun sollen:

Die Aktion von 'Krege-Protest-Wochen' in 'Herr-der-Ringe-Neuübersetzung-Protestwochen' umbenennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Órin   
Gast Órin

Habe das mit Kreges Tod erst gar nicht mitbekommen... Und da die Sig heute sowieso wieder geändert wurde...

Nichts desto Trotz steht dem nächstes Jahr nichts entgegen..wie auch immer geartet und tituliert und was auch immer sich Klett-Cotta einfallen lässt oder eben nicht im Hinblick auf neue CarrouxAuflage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mortica    2
Mortica

Der Titel "Krege-Protest-Wochen" ist halt ein wenig irreführend. Wenn ich mir vorstelle, ich bin ein Angehöriger und lese den Titel, dann würde ich mich schon seltsam fühlen.

Vielleicht sollte man nächstes Jahr einfach einen Untertitel einführen, der klar stellt, dass wir nichts gegen die Person Krege haben. Es geht uns ja eigentlich darum, Fehler bzw. in unseren Augen unangebrachte Modernisierungen im Text "anzuprangern". Und unser Fernziel ist es ja, dass der Klett-Cotta-Verlag die Carroux-Übersetzung wieder zu einem vernünftigen Preis in sein Sortiment aufnimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Im Sí   
Gast Im Sí

Man könnte auch tun, was man bei genauer Betrachtung bereits von Beginn an hätte tun sollen:

Die Aktion von 'Krege-Protest-Wochen' in 'Herr-der-Ringe-Neuübersetzung-Protestwochen' umbenennen.

<{POST_SNAPBACK}>

Ja, auf jeden Fall.

Hilft denn sowas überhaupt? Signaturen? Ich habe da Zweifel. Es scheint mir wahrscheinlicher, daß - wie irgendwo bemerkt schon wurde - eines Tages die Zeit reif für eine neue Neu-Übersetzung ist, eine die die teilweise doch sinnvollen Ansätze der bisherigen beiden noch sinnvoller zusammenfasst. Ein Lebenswerk...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bandobras Tuk    2
Bandobras Tuk

Wenn ich es recht verstanden habe, geht und ging es ja bei der Sig nicht um einen Protest gegen die Schlechtigkeit der Übersetzungen, sondern gegen Klett-Cottas Ungleich-Preis-Politik.

Natürlich wäre eine dritte Übersetzung, die alle bislang bekannten und noch mehr Punkte 'korrigiert' am schönsten, aber Du hast recht: DAS zieht sich... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×