Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
mathias

Bestätigt: Mittelerde-Serie wird produziert

Recommended Posts

beadoleoma

:wut:  Mann bin ich doof! Mir kann man absolut alles erzählen... :schaem:

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Perianwen
Spoiler

Bei der Sache mit Gandalf und Gollum dachte ich noch "WTF??", bei "Amnesia" fiel mir zum Glück ein, dass ich unterbewusst registriert hatte, dass der Artikel am 1. April veröffentlicht wurde.
(Im Spoiler, damit vielleicht andere noch drauf reinfallen :-O )

 

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beadoleoma

Ich trau Amazon halt mehr oder weniger alles zu. 

Spoiler

Ich hätte eventuell mehr drüber nachgedacht, wenn ich den Artikel tatsächlich am 1.4. gelesen hätte. - Zumindest rede ich mir das mal ein. :-O

 

  • mag ich 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elvea

Ich hoffe wirklich, dass sie es schaffen, eine gute Atmosphäre zu schaffen, sodass man sich wieder im Tolkien Universum fühlt... bin mir nicht sicher was ich erwarten soll, ich war als ich es erfahren habe sehr überrascht, keine Ahnung was ich mir vorstellen soll. Ich hoffe es wird wirklich was. Was ich wirklich toll fände wäre auch, dass irgendwann Geschichten aus dem Silmarillion veröffentlicht werden... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mathias

Mal ein kleines Update:

Der Deal zwischen Amazon und dem Tolkien Estate, HarperCollins und New Line Cinema verlangt, dass die Produktion (Dreharbeiten) 2019 beginnen muss, sonst verliert Amazon die Rechte wieder.

Die Lizenzkosten betragen 250 Mio USD und die Serie, die derzeit auf einen Umfang von genau 5 Staffeln festgelegt wurde, wird insgesamt mit ca. 1 Mrd USD budgetiert.

Diese Summe lässt erahnen, wie viel Arbeit in die Produktion gesteckt wird und damit scheint es etwas unwahrscheinlich, dass die Ausstrahlung schon 2020 stattfinden wird. Jennifer Salke von Amazon geht davon aus, dass wir erst 2021 etwas sehen werden. Ebenfalls sehr interessant: man steht in engem Kontakt mit dem Tolkien Estate, namentlich genannt wurde Simon Tolkien, und es liest sich, als haben die Nachfahren von Tolkien ein gutes Wörtchen mitzureden.

Auch die Showrunner stehen fest: JD Payne and Patrick McKay ("Godzilla vs. Kong", "Star Trek 4" )

Genauere Angaben zur Handlung und erst recht zu Cast und Drehorte sind wohl als Gerüchte einzustufen. Zumindest habe ich keine offizielle Quelle gefunden. Das einzige, was feststeht, ist dass einige ehemalige Darsteller des Herrn Der Ringe nicht mitspielen und Peter Jackson eventuell im kreativen Prozess involviert sein könnte, aber wohl nicht als Regisseur - einen Deal gibt es aber noch nicht.

Meine Primärquelle: https://www.nme.com (English)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beleg Langbogen

Ich würde da glaube ich nicht zuviel hineininterpretieren. Die Karte basiert wohl einfach auf einer Karte die damals für die Peter Jackson Filme von Daniel Reeve gezeichnet wurde, dort war Rhûn auch schon ähnlich abgebildet. 

Einzig bestätigt wird dadurch, was eigentlich eh klar war, nämlich dass sich Amazon nicht ans Silmarillion wagen wird (und wahrscheinlich auch nicht darf), sondern dass wir uns irgendwo im 2. oder 3. Zeitalter befinden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HdrFreak

Sehr sehr interessant und spannend.

Ich werfe mal meine Wünsche für die 5 geplanten Staffeln ein:

1. Staffel: Das Schmieden der Ringe: Die Geschichten um Celebrimbor (Eregion; Moria; Zwerge und Elben) und Gwaith-i-Mírdain

2. Staffel: Krieg zwischen Sauron und Elben: Saurons Intrigen; Flucht Galadriels und Celeborn

3. Staffel: Numenor

4. Staffel: Untergang Numenors

5. Staffel: Das letzte Bündnis

Bei nem Budget von 1mrd Dollar müsste einiges drin sein, obwohl Geld nicht alles ist. Von Jackson's Hobbit Inszenierung bin ich noch immer traumatisiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mathias

Übrigens gibt es nun ein neues Subforum, dass für alle Diskussionen rund um die Serie gedacht ist. https://www.tolkienforum.de/forum/143-the-lord-of-the-rings-on-prime/

Der vorliegende Thread wird sich wieder stärker auf Nachrichten fokusieren, alles was darüber hinausgeht ist wohl besser in jenem neuen Unterforum aufgehoben. Also, bei Diskussionsbedarf gerne dort fleißig Themen erstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×