Jump to content
  • TolkienForum
Tablet Logo
Phone Logo
wm

Harald Evers‘ „Die Höhlenwelt-Saga“: Neuauflage

Recommended Posts

wm
Zitat

Harald Evers‘ „Die Höhlenwelt-Saga“: Neuauflage startet am heutigen 10. Todestag des Autors

Fantasy-Saga erscheint erstmalig als Hardcover 

Egling, 30. November 2016 - Trivocum, Verlag für Bücher mit Geschichte, gab am heutigen 10. Todestag des deutschen Fantasy-Autors Harald Evers den Verkaufsstart des ersten Bandes „Die Bruderschaft von Yoor“ bekannt. Damit beginnt der Verlag die Geschichte 10 Jahre nach dem Tod des Autors der Öffentlichkeit wieder zugänglich zu machen. 

„Die Höhlenwelt-Saga“ ist ein Fantasy-Epos, bestehend aus acht Bänden, und handelt von einer fantastischen Welt unter der Erde, von Heldinnen, Magie, Drachen und einem uralten Geheimnis. 

„Nach zwei Jahren Arbeit, dem Erwerb der Rechte, das neue Lektorat durch Rael Wissdorf, die Gespräche mit dem Künstler und Emmy-Gewinner Christoph Vacher bzgl. Coverbilder, dem Design und Layouten ist ein fantastisches Buch mit 868 Seiten entstanden, welches die Leser in eine unglaubliche Welt entführt.“, sagt Markus Auer, Gründer und Inhaber des Trivocum Verlages. „Die sehr hochwertige Hardcover-Ausführung mit Fadenbindung und Schutzumschlag präsentiert die Geschichte in einem ansprechendem Gewand und macht sie zu einem einmaligen Lesevergnügen. Die ersten 1000 Exemplare werden nummeriert, signiert und können mit einer individuellen Widmung versehen werden. Es werden echte Sammlerstücke!“, so Auer. 

Rael Wissdorf, selbst bekannter Autor, meint: „Die Höhlenwelt-Saga ist ein Zyklus, der den Leser in eine ähnlich komplex gestaltete Welt entführt, wie in „Der Herr der Ringe“. Deshalb wird Harald Evers auch gerne als der „deutsche Tolkien“ bezeichnet, ein Vergleich, den er nicht zu scheuen braucht. Vor allem sein einzigartiges Magiekonzept sowie der gewagte aber gelungene Genre Mix, der uns in den späteren Bänden in die Gefilde der Science Fiction entführt, machen die Höhlenwelt-Saga zu einem einzigartigen Leseerlebnis. Ohne Zweifel ist bzw. war Harald Evers einer der größten deutschen Fantasy-Autoren.“ 

„Die Bruderschaft von Yoor“ kann bis zum 18. Dezember zum Sonderpreis von €17,99 (später €22,99) zzgl. Versand direkt beim Verlag bestellt werden. Zusätzlich ist das Buch über Amazon erhältlich. Weitere Informationen zur Saga sind unter www.höhlenwelt-saga.de oder www.trivocum-verlag.de zu finden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torshavn

Da freue ich mich. Ich habe bisher nur weniges aus der Reihe gelesen, aber gute Erinnerungen daran. Endlich eine Möglichkeit, die Saga komplett zu bekommen:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...