Jump to content

15tes Gasthaus "Zum Tänzelnden Drachen"


Ancalagon
 Share

Recommended Posts

dann erwarte ich einen mittelgrossen Dschungel mit Kaktüssers und fleischfressenden Pflanzen und Lianen und allem!

Eventuell findet sich noch ein Mietaffe irgendwo für die Beschallung.

Link to comment
Share on other sites

Kakten wohnen doch nicht im Dschungel, Kinners! Da ist es denen zu nass, da würden die verfaulen. Aber weil ich nciht so ein Spielverderber bin, kriegste trotzdem einen Dschungel. Mit Äffi.costarica_57_Fotor_klein.thumb.jpg.5f2c986e44d2c3351bc88b995ac28ac3.jpg

costarica_21_Fotor_klein.thumb.jpg.0d5b614668b19e6d51e122842a03d69e.jpg

Hab heute die Mehrheit der Kakten-Kinder umgetopft. Hoffe mal sie überleben - ich musste eine WG auflösen, weil es ECHT eng war. Jetzt sind es 5 Töpfe... musste auch auf Seramis statt normaler Kaktenerde wechseln, weil in der, die es dort gab, 60% Hochmoor-Torf drin war. Wer macht denn so was? :mecker:

Im Idealfall wird jetzt geblüht.

 

  • Cool 1
Link to comment
Share on other sites

Mein Wohnort wird Afrika genannt...

Spoiler

Es heisst es war früher mal ein Zirkus da, einer ohne Zelt (ist lange her) und die Leute saßen, um den Eintritt zu sparen, auf den Bäumen rundherum. Da meinte der Zirkusdirektor: "Wir sind wohl in Afrika, hier sind lauter Affen auf den Bäumen!"

 

Link to comment
Share on other sites

Am 13.8.2021 um 17:57 schrieb Perianwen:

Hab mal irgendwo gelesen: Lieber Freitag der 13. als Montag der Egalwievielte.

Dem habe ich nichts hinzuzufügen :-O

Ist dann nicht Montag der 13. das Allerschlimmste? :O

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Cabadaich:

Ist dann nicht Montag der 13. das Allerschlimmste? :O

Montag immer doof, weil am Montag blöde Fächer bis auf Latein

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

das Special-Fach unserer Schule welches keiner mag,
IT, Werken, Gartenbau und oder noch was,
und den Epochen Unterricht.
jeder der drei Blöcke für jeweils zwei Stunden.  unser Latein Lehrer ist halt echt cool :anonym:

und die armen Pechvögel, die grade im drittel dran sind haben dann noch Doppelstunde Plastizieren

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb beadoleoma:

Wenn Latein das nicht doofe Fach ist, was sind dann die anderen? :he:

Eurythmie und HWK, handwerklich künstlerische Fächer, bestehend aus Kupfertreiben, IT, Schreinern und Gartenbau. Aber Latein ist gut :yoho:

Achja  und Epoche natürlich, aber das haben wir ja jeden Tag. Da hat man immer drei oder vier Wochen hinter einander das gleiche Fach.

Epoche ist nicht immer zwingend doof, aber es ist halt jeden Tag, daher zählts net.

Link to comment
Share on other sites

Ah - Waldorfschule.

Ich habe fast alles verstanden, außer Plastizieren. Ist das ein seltsames Wort für Bildhauerei oder was anthroposophisches?

Als Schüler fand ich ja die Idee so handwerklich-künstlerische Fächer zu haben irgendwie reizvoll. Aber vor die Auswahl zwischen meinen Namen tanzen (und jaaaaa, ich weiß dass Eurythmie noch mehr ist) und Latein gestellt, würd ich mich sowas von kopfüber in die Ablative stürzen!  Das kann ich nachvollziehen!

Link to comment
Share on other sites

Huch! Du kennst Waldorfschulen? :O

naja, Plastizieren ist die Gestaltung von Ton.
Ich liebe auch die vielen handwerklichen Fächer, aber wenn man in Gartenbau nur mit diskutieren verbringt, oder als wir noch Handarbeit hatten solche öden Sachen wie Beutel für die Erstklässler genäht haben, da sind diese Fächer dann auch eher eine Art Freistunde. Und Eurythmie..... boha, kein weiteres Kommentar. Aber Latein finde ich echt cool, es macht Spaß und es gibt immer Kekse :-O :peeks:

Edited by Alcariel
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb wm:

vermutlich sowas wie Backen ohne Zucker

Da muss ich an meine Mutter denken. Die hat einmal einen einfachen Käsekuchen gemacht und den Zucker vergessen. Dachten wir: "Auch egal, wirds halt nicht so süß, kann man ja trotzdem essen."
Nix konnte man essen. Der Kuchen war einfach ungenießbar. Das war echt erstaunlich, hätte ich  nicht gedacht.

 

vor 1 Stunde schrieb Alcariel:

Aber Latein finde ich echt cool, es macht Spaß und es gibt immer Kekse :-O 

Eine Sprache lernen und dabei Kekse essen. Klingt wie der Schulhimmel auf Erden :-O

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Alcariel:

Huch! Du kennst Waldorfschulen? :O

Klar - ich kenne ein paar Leute, die da zur Schule gegangen sind. Ist ja jetzt auch keine ganz geheime Geheimgesellschaft. 

Zitat

naja, Plastizieren ist die Gestaltung von Ton.

Aha! Wieder was gelernt. Bei uns hieß das einfach Modellieren mit Ton. Oder töpfern.

Zitat

Ich liebe auch die vielen handwerklichen Fächer, aber wenn man in Gartenbau nur mit diskutieren verbringt, oder als wir noch Handarbeit hatten solche öden Sachen wie Beutel für die Erstklässler genäht haben, da sind diese Fächer dann auch eher eine Art Freistunde.

Ja, so kann man natürlich den Spaß an solchen Sachen verlieren. Ich hatte in der Schule nie Bock auf Handarbeiten und musste mir das dann später alles mühsam selber beibringen, als es mich dann irgendwann doch interessiert hat.

Und im Schulgarten mussten wir immer alles so genau und ordentlich machen, dass ich irgendwann auch keine Lust mehr hatte. In meinem Garten heute dürfen Reihen auch krumm sein und was Unkraut ist bestimme ich. :-O

Zitat

und es gibt immer Kekse :-O :peeks:

Ahaaa! Da haben wir ein wichtiges Detail....

Apropos "Backen ohne Zucker": nerven euch Leute, die wenn sie einen Kuchen backen immer stolz sagen, dass sie nur halb so viel Zucker verwendet haben wie im Rezept steht auch so? Ich möchte dann immer sagen "schmeckt man". :rolleyes1: 

(Wobei ich zugeben muss, dass ich das bei amerikanischen Rezepten tatsächlich auch mache, weil die Amis einfach derartig süß backen...)

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb beadoleoma:

Aber vor die Auswahl zwischen meinen Namen tanzen (und jaaaaa, ich weiß dass Eurythmie noch mehr ist) und Latein gestellt, würd ich mich sowas von kopfüber in die Ablative stürzen!  Das kann ich nachvollziehen!

Aber Latein ist auch ohne Vergleich mit Eurythmie supa. Könnte aber auch daran liegen dass ich Sprachen lernen sehr reizvoll finde.

 

vor 3 Stunden schrieb Alcariel:

Und Eurythmie..... boha, kein weiteres Kommentar

Wie gut dass wir morgen deutsch haben... dazu gebe ich kein weiteres Kommentar ab.

Und was ist Mathe dann eigentlich?! (-2x)² kein weiteres Kommentar? Heute Mittag haste noch behauptet Mathe wäre sooo viel schlimmer als Eurythmie :aufsmaul:

vor 1 Stunde schrieb Perianwen:

Da muss ich an meine Mutter denken. Die hat einmal einen einfachen Käsekuchen gemacht und den Zucker vergessen. Dachten wir: "Auch egal, wirds halt nicht so süß, kann man ja trotzdem essen."
Nix konnte man essen. Der Kuchen war einfach ungenießbar. Das war echt erstaunlich, hätte ich  nicht gedacht.

Ich backe ja immer ohne Zucker :-O

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb beadoleoma:

Ja, so kann man natürlich den Spaß an solchen Sachen verlieren. Ich hatte in der Schule nie Bock auf Handarbeiten und musste mir das dann später alles mühsam selber beibringen, als es mich dann irgendwann doch interessiert hat.

Und im Schulgarten mussten wir immer alles so genau und ordentlich machen, dass ich irgendwann auch keine Lust mehr hatte. In meinem Garten heute dürfen Reihen auch krumm sein und was Unkraut ist bestimme ich. :-O

ich mache ja eigentlich echt gerne Handarbeit, in den unteren Klassen war ich immer eine der (oder die) erste die fertig war, ich konnte halt schon häkeln, stricken und nähen als ich gewechselt bin, da habe ich meine Techniken dann verfeinert und noch was gelernt. Auch Gartenbau war früher immer praktische Arbeit am Beet, oder am Teich, also auch echt cool, und letztes Jahr hätten wir eigentlich das große Achtklassstück gehabt, dieses wurde jedoch wegen Corona abgesagt :heul:. wir hätten Kostüme genäht, Kulissen gebaut und bemalt. ich hab mich seit meinem Wechsel darauf gefreut. aber Tja, sollte nicht sein. .sad. 

vor 18 Stunden schrieb beadoleoma:

Klar - ich kenne ein paar Leute, die da zur Schule gegangen sind. Ist ja jetzt auch keine ganz geheime Geheimgesellschaft. 

naja, ich war überrascht weil mir noch nie jemand irgendwo begegnet ist der Waldorfschulen so weit kennt das er sagen kann Eurythmie wäre mehr als den Namen zu tanzen :biggrin:

vor 18 Stunden schrieb beadoleoma:

Apropos "Backen ohne Zucker": nerven euch Leute, die wenn sie einen Kuchen backen immer stolz sagen, dass sie nur halb so viel Zucker verwendet haben wie im Rezept steht auch so? Ich möchte dann immer sagen "schmeckt man". :rolleyes1: 

Tzzzzzz ich streich immer MINDESTENZ die Hälfte Zucker, aber aus dem Grund weil es besser schmeckt :-O

vor 16 Stunden schrieb Elenriel:

Und was ist Mathe dann eigentlich?! (-2x)² kein weiteres Kommentar? Heute Mittag haste noch behauptet Mathe wäre sooo viel schlimmer als Eurythmie :aufsmaul:

jaaa, an sich ist Mathe ganz okay, nur unsere Lehrerin macht immer so ein demotivierenden Eindruck.... 
..... und das vermiest einem gleich alles :sad: 

vor 18 Stunden schrieb Perianwen:

Eine Sprache lernen und dabei Kekse essen. Klingt wie der Schulhimmel auf Erden :-O

Oh jaaa, das ist es :-D

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb beadoleoma:

Apropos "Backen ohne Zucker": nerven euch Leute, die wenn sie einen Kuchen backen immer stolz sagen, dass sie nur halb so viel Zucker verwendet haben wie im Rezept steht auch so? Ich möchte dann immer sagen "schmeckt man". :rolleyes1:

Ich nehme in der Regel auch immer ungefähr die Hälfte Zucker. Verkünde es aber nicht stolz :anonym:

Habe ich von meiner Mutter übernommen, die hat das auch immer schon gemacht. Was dazu geführt hat, dass ich Dinge mit Rezeptportion Zucker einfach viel zu süß finde. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.
Wenn ich für Menschen backe, von denen ich weiß, dass sie einen sehr süßen Zahn haben, nehme ich immer die Originalmenge - also keine Sorge. Sollte ich mal für dich backen, wird es süß sein :-O

Edited by Perianwen
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Perianwen:

keine Sorge. Sollte ich mal für dich backen, wird es süß sein :-O

:essen: Ready when you are! ;-)

Ich hab halt so ein paar gesundheitsbewusste Kolleginnen, die das immer in so einem Tonfall sagen, als ob sie eigentlich meinen "das mach ich so weil ihr eh zu fett seid." Tja...

Link to comment
Share on other sites

Bei mir hat das überhaupt nix mit Gesundheit zu tun, es ist einfach Gewohnheit. Ich mags nicht zu süß. Ich esse sehr süßes Obst auch nicht gerne, zum Beispiel.
Dafür gilt bei mir der Grundsatz: Je mehr Fett, desto besser :-O  Wobei ich letztes Jahr in einer Fuhre Spekulatius zu viel Butter hatte, und das hat man echt gemerkt und die haben tatsächlich weniger gut geschmeckt als die anderen :kratz:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Perianwen:

Dafür gilt bei mir der Grundsatz: Je mehr Fett, desto besser :-O 

Das dachte ich bisher auch immer. Und dann habe ich beim Vorletzten Feuerwehrfest (lang ist es her) mich so dermassen an der Fetten von der Stelze über(fr)essen, mein Bauch fand das in der Nacht sooo gar nicht mehr toll. So wirklich gar nicht. Schlaf gab's dann auch nicht viel. Man lernt dazu, ich vertrage wohl nicht mehr soviel lol

Link to comment
Share on other sites

Das kenne ich. Zwar nicht so schlimm, wie du es beschreibst. Aber mein Magen rebelliert auch manchmal etwas, wenn ich beim Spanier oder Griechen zu gierig war :-O

Link to comment
Share on other sites

Keine Ahnung 😁 Aber bei mir ist er schon durchgezogen 😂 Es hat den ganzen Morgen geschüttet wie aus Eimern 🌧️💧 Aber es geht bestimmt später wieder los, die Luft sieht danach aus!? 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...