Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Letzte Stunde
  2. Hallo zusammen, ich habe nur eine Party Arkham Horror gespielt aber danach hatte Keiner in der Runde mehr Lust auf das Spiel. Arkham Horror wird in diesem Video wie ich finde recht gut vorgestellt. Hinzu kommt das auc die Erweiterungen angeschnitten werden. Unter ausführliche Vorstellung findet man den Anfang einer 7 teiligen Vorstellung des Spiels. Mit Eldritch Horror gibt es inzwischen ein ähnliches Spiel das nach den Rezensionen die ich gelesen habe etwas übersichtlicher ist. Hier findet man eine Regelerklärung zu Eldritch Horror. Unter Vergleich 1 und Vergleich 2 werden beide Spiele verglichen. Vielleicht kann man damit gerade nach den Vorstellungvideos auch als bisher nicht Spieler etwas damit anfangen. Nicht Verwechseln sollte man Arkham Horror mit Arkham Horror dem Kartenspiel. Gruß Jochen
  3. Heute
  4. Hallo zusammen, auch wenn der Thread recht alt ist will ich dann Mal antworten. Elder Scrolls: Skyrim ist ein Open World Computerrollenspiel. Im konkreten Fall erforscht man die Insel Himmelsrand. Dabei ist man nicht gezwungen einer Geschichte zu folgen sondern im Gegenteil man soll seine eigene Geschichte erstellen. Natürlich gibt es auch eine Hauptquest aber man kann das Spiel spielen ohne sich um diese kümmern zu müssen. Fast schon traditionsgemäß weisen die Elder Scrolls Spiele einiges an Fehlern die allerdings schnell sowohl von offizieller als auch von Fanseite gepatcht werden. Die lange Spielzeit erreicht man auch über die offiziellen DLCs Dragonborn , Dawnguard , und Hearthfire. Aber vor allen die vielen Mods von Fans sorgen dafür das man das Spiel den persönlichen Wünschen anpassen kann und immer wieder neue Questen und Landschaften bekommt. Eine gute Quelle für solche Mods findet man unter Nexus . Dazu gibt es noch sogenannte Total Conversions bei denen man die Engin von Skyrim dazu nutzt ein anderes Spielzu erschaffen. Derzeit am bekanntesten ist Enderal . Hier bekommt man eine neue Umgebung, ein geändertes Erfahrungssystem und natürlich eine neue Geschichte. Zuletzt erschien die grafisch etwas verbesserte Special Edition. Laut Steam habe ich 556 Stunden in das Spiel gesteckt. Es wären wahrscheinlich noch mehr wenn die verschiedenen Mods nicht dazu geführt hätten das sich das Spiel nicht mehr starten lies und ich nicht zwischendurch Enderal entdeckt hätte. Da wundert es nicht das mir Skyrim gefällt. Ich habe mir damals die Game of the Year Edition gekauft in der die offiziellen DLCs schon dabei waren. Das vor allem weil erfahrungsgemäß die gröbsten Fehler ausgemerzt sind.Allerdings lege ich mir keine künstlichen Beschränkungen auf. Mein Krieger hat also auch Magie, Schmieden, Alchemie und Diebesfertigkeiten gelernt. Auf diese Weise wird man recht schnell ziemlich mächtig. Das führt dazu das man viele Aufgaben sehr schnell löst und sie etwas an Reiz verlieren. Gruß Jochen
  5. Gestern
  6. wm? Wie hast du das hingkriegt, dass im Spoiler die Zitatinfos angezeigt werden? Bei mir wollte das nicht funktionieren.
  7. Letzte Woche
  8. Eisgreisler in Wien! Voll Bio und lecker und gibts auch in vegan...
  9. Liste wurde aktualisiert wurde auch etwas hinzugefügt wer Interesse am Kauf oder Tausch pls pn
  10. Danke schon mal!
  11. Für Freunde des Feuerwerks:
  12. Hallo Noruviel, ich finde, das klingt gut. Ich würde es genauso übersetzen. Aber ein Sindarin-Profi bin ich auch nicht.
  13. Guten Tag! Ich würde gerne wissen, wie man "freie Wanderer" auf Sindarin sagen könnte. Natürlich habe ich es auch schon selbst versucht und bin auf lain für frei und Randir = der Wanderer gestoßen. Mit Plural komme ich dann auf "Rendir lîn". Kann man das so machen, oder ist das großer Blödsinn? Bin dankbar für eine Rückmeldung!
  14. Bei sowas hab ich im Leben noch nie Eis gekauft
  15. du bist die Beschte wo gibt! KOOOOOOOOOOOONG
  16. Ich hatte mitgemacht!
  17. ok ok ok - King Kong hat wohl nicht so viele Freunde hier... (Affenhasserpack!) Aber man will ja ned so sein! Neues Thema: Eiswagen!
  18. petzen von wegen Überraschungen ist voll spoilern!
  19. Im Chat wurde eben freundlicherweise auf diesen Film aufmerksam gemacht, der Ende September erscheinen soll: Danke an Thuni
  20. Fosco schmunzelte. "Städte sind wie Dörfer, nur größer. Ganz sicher kann ich mir natürlich nicht sein, weil ich selbst noch nie da war. Aber ich habe von so vielen verschiedenen Leuten davon reden gehört, die nicht alle irren können."
  21. Danke wm für die Erinnerung. Aber bisher wurde ja gar nichts verraten. Überrascht hat mich: Zu Drachenstein:
  22. Zwei Überraschungen? Was war für dich überraschend?
  23. wird hier schon rumgespoilert!? uffpasse!
  24. verkaufe

    Hast du auch die Balrog sonderfigur? also die große? Lg
  25. verkaufe

    Um welche Figuren handelt es sich dabei? Lg
  26. Tobold schüttelt den Kopf, als er Foscos Beschreibung des Auenlandes hört. Er scheint es nicht glauben zu wollen. "So leben Hobbits? In einem eigenen Land? In Dörfern? Was sind Städte?" Nach einer Pause fragt er Fosco: "Bist du sicher? Die alten haben erzählt, wir haben frühen in großen Höhlen in den Flussufern gelebt. Ich lebe heute noch dort." Leise, aber stetig fällt der Schnee herab und deckt langsam die Welt zu...
  27. Erwischt, schlecht formuliert. Ist aber dennoch zutreffend. Schau sie dir mal an
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen